Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwirkung vorhanden?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sonnen.schein, 4 Juni 2007.

  1. Sonnen.schein
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    Ich hab zzt prüfungsstress und deshalb nehm ich medikamente gegen nervöse unruhezustände und schlafstörungen (einnahme seit 25.5.)

    - Neurexan (arzneilich wirksame Bestandteile: Passiflora incarnata Dil. D2 O,6 mg, Avena sativa Dil. D2 O,6mg , voffea arabica Dil. D12 0,6mg, zincum isovaleriancum Dil. D4 0,6 mg)

    - Baldrian Einschlafdragees von Netto (st. ursula; Wirkstoff Baldrianwurzeltrockenextrakt)

    da ich ne sommergrippe hatte hab ich noch

    - Tonsipret Tabletten (homöopatisches Arzneimittel bei eintzündlichen ERkrankungen des Rachens )
    medizinisch wirksame bestandteile: capsicum annuum , Guaiacum, Phytolacca americana

    - Otovowen (MIttelohrentzündungen)
    medizinischewirksame bestandteile:Aconitum napellus , capsicum annuum, chamomilla rec., echinacea purp, hydragyrum cyanatum, hydrastis canad., natrium tetraboracicum, sambucus nigra, sanguinaria canad.

    - Sinupred (nasennebenhöhlen)
    medizinisch wirksame bestandteile: Enzianwurzeln, Eisenkraut, Gartensauerampferkraut, HOlunderblüten, Schlüsselblumenblüten

    - Grippostat (gripaler infekt)
    medizinisch wirksamer bestandteil: Paracetamol, ascorbinsäure, coffein, chlorphenaminmaleat

    -Paracetamol

    meine tage hatte ich von 28.5 bis 2.6.. die letze Pille vom vorherigen blister hab ich am 26.5. genommen. wieder angefangen hab ich mit der pille am 3.6.

    ungeschützten (nur mit pille)gv hatte ich das letzte mal am27.5.
    seitdem verhüten wir mit Kondom.

    ist die wirkung der pille ncoh vorhanden. falls nciht, aba wann ist die wirkung wieder da? kann ich schwanger sein?

    Soweit ich weiß sind fast alle mittel homöopatisch

    LG. Sonnen.schein
     
    #1
    Sonnen.schein, 4 Juni 2007
  2. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich kann dir sagen das Sinupret, Tonsipret, Paracetamol, Grippostad und die Baldraindragees KEINE Wechselwirkungen mit der Pille haben, bei dem Rest kenn ich mich aber auch nicht aus.
    Allgemein würde ich dir aber raten, nicht soviel Zeugs wild durcheinander einzuwerfen, sondern dich auf einige Kombipräparate zu stützen. Grippostad deckt doch vieles schon ab, da würde ich das andere Zeugs etwas einschränken.
     
    #2
    B*WitchedX, 4 Juni 2007
  3. Sonnen.schein
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    Weiß irgenwer ob otovowen und neurexan die pillenwirkung beeinflusst? falls ja, aba wann wäre der schutz wieder gegeben?
     
    #3
    Sonnen.schein, 4 Juni 2007
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ohne das jetzt böse zu meinen, aber:
    Wenn du soviele Medikamente bekommen hast, dann hast du doch auch die Packungsbeilagen bekommen? :ratlos: Da stehen doch alle Wechselwirkungen drin
     
    #4
    User 69081, 4 Juni 2007
  5. Sonnen.schein
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    ich habs aufmerksam gelesen... aba ich blick nimmer durch.... naja und ich war mir net sicher... bevor ich dann schwanger bin frag ich lieber nochmal nach...naja und ich wusste nicht so genau was burivate oder so sind... sicher ist sicher....

    naja bin jetz immer noch net schlauer...
     
    #5
    Sonnen.schein, 4 Juni 2007
  6. Sonnen.schein
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    Weiß den keiner ne antwort?? falls der schutz nicht merh vorhanden sien sollte, aba wann wäre ich wieder geschützt?

    also neurexan beeinflusst die wirknung der Pille nicht.

    Pille und Neurexan

    Otovowen® enthält ausgewählte Heilpflanzen, wie Echinacea (roter Sonnenhut), Sambucus nigra (Holunder), Chamomilla (Kamille) und Sanguinaria canadensis (kanadische Blutwurzel), die entzündungshemmend und stimulierend auf das Immunsystem wirken. Die homöopathischen Potenzen von Otovowen® wirken umfassend auf Entzündungen und Schwellungen im Mittelohr, Mund- und Rachenraum.

    diese bestandteile beeinflussen die pillenwirkung ja nicht oder?
     
    #6
    Sonnen.schein, 4 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwirkung vorhanden
Einstein
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2015
6 Antworten
CrispyCupcake3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 April 2014
31 Antworten
JoSch
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Februar 2014
14 Antworten
Test