Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pilz oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von BabyMaus, 15 März 2007.

  1. BabyMaus
    BabyMaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey bin neu hier
    und ich hoffe das ihr mir helfen könnt.
    Es ist mir irgendwie peinlich darüber zu reden, deswegen frag ich erst mal euch um Rat..

    Ich fang mal von vorne an.

    Ich hatte schon zwei feste Freunde und war auch mit denen im Bett.. Allerdings hab ich in dem zeitpunkt noch keine Pille genommen und so mit Gummi verhütet..
    Durch die starken Schmerzen bei den Tagen hab ich jetzt angefangen Pille zu nehmen. Und ich hab jetzt auch einen neuen Freund und mit ihm das erste mal ohne Gummi geschafen..
    Nach unserem ersten Mal zusammen sind meine inneren Schamlippen angeschwollen. Hab mir nichts dabei gedacht, da bei mir das schon öfters war nach dem Sex.. Is halt bei manchen Frauen so :zwinker: Und es ist auch nach 12 Stunden wieder weg gewesen. Naja und 4 Tage später haben wir wieder miteinander geschlafen und danach ist es wieder passiert das sie angeschwollen sind und jetzt 2 Tage später sind sie immer noch leicht geschwollen und ab und zu juckt es mal. Es ist aber nur so 2 cm geschwollen da am Eingang..

    Naja jetzt hab ich fürchterliche Angst, dass es ein Pilz oder sowas ist.. :cry: Mir wird wohl nix anderes übrig bleiben als zur Frauenärztin zu gehen, aber ich würde gerne von euch wissen, ob das ein Pilz ist oder vll was anderes...

    Man muss dazu sagen, dass die Gummis Gleitgel dran hatten und ich auch nicht soooooo stark feucht war wie sonst als wir ohne Gummi hatten..
    Kann das sein das alles etwas überreizt ist da ich nicht so sehr feucht war?
    Und wenn es ein Pilz sein sollte geht das so schnell, das er nach ca 1 Stunde schon bemerkbar ist???
    Und soweit ich weiß ist doch so wenn mein Freund Pilz hätte, dann steckt er mich ja damit an, aber merkt er das selber nicht das er einen hat oder wie merken das Jungs??
    Und wenn es ein Pilz ist, wie kriegt man ihn dann wieder weg bzw. was macht meine Frauenärztin dann?
    Und wie soll ich das meinen Freund sagen?? Hey Schatz du musst Pilz haben, weil ich hab jetzt auch einen :cry:

    Es wär wirklich sehr nett, wenn ihr mir irgendwie meine Fragen beantwortet könntet!!!
    Ich mach mir seit heute totale Gedanken. Hab sogar deswegen eine Arbeit verhaut =(

    Schon mal im vorraus vielen vielen Dank für die Antworten :herz:
     
    #1
    BabyMaus, 15 März 2007
  2. LoooLa
    LoooLa (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte vor einigen Jahren einen Scheidenpilz als Nebenwirkungen zu meinem unfreiwillig hohen Antibiotika-Konsum.
    Es hat fürchterlich gejuckt und gebrannt.
    Der Frauenarzt hat mir dann Scheidenzäpfchen und eine Salbe verschrieben. Nach 3 Tagen war alles vorbei. Also kein Hexenwerk :smile:

    Ob das bei dir auch ein Pilz ist kann wohl nur ein Facharzt herausfinden. Ich würde dir raten, auf alle Fälle baldmöglichst zu einem Arzt zu gehen, vielleicht stellt sich ja auch heraus, dass es nur etwas ganz harmloses ist...jedenfalls besser als sich tagelang verrückt zu machen!
     
    #2
    LoooLa, 15 März 2007
  3. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    'en Pilz zu hamm ist doch nicht schlimm! Ich hatt' schon 3 mal sowas! Geht au wieder von alleine weg.

    Am besten Du gehst zu Deim Frauenarzt, der gibt Dir dann was, damit's ganz schnell weggeht, glaub mir.

    Natürlich können Pilze ansteckend sein, aber mein Freund und ich hatten noch nie Probleme damit. Er lässt sich irgendwie nich anstecken! :tongue:

    Mit Gleitgel kenn' ich mich leider überhaupt nicht aus ... aber an Kondomen ist doch auch immer Gleitgel dran!

    Mach Dir doch keine Sorgen! Geh lieber mal zu Deim Frauenarzt!
     
    #3
    Wunny, 15 März 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Woher sollen wir wissen, was du hast? :ratlos: Wir sind erstens keine Ärzte, zweitens können wir keine Abstrich machen und das muss man, um festzustellen, ob es ein Pilz ist.
    Mach schnellstmöglich einen Termin beim FA und lass das abklären. Ein Pilz ist nichts dramatisches, geht mit Zäpfchen ganz schnell wieder weg.
    Wenns wirklich ein Pilz ist, muss dein Freund auch mitbehandelt werden, sonst geht das bei euch immer wieder hin und her.
     
    #4
    krava, 15 März 2007
  5. Calella
    Calella (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich da nur anschließen!

    Geh zum Frauenarzt und lass das kontrollieren. Das ist ja kein Staatsakt und du weißt Bescheid. Das ist doch besser, als da jetzt noch wochenlang mit rumzulaufen!
     
    #5
    Calella, 15 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pilz
PlanetMorpheus
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Oktober 2007
21 Antworten
Curly
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Februar 2007
13 Antworten
keksspatz
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 August 2006
8 Antworten
Test