Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pilz oder doch nur sehr wund?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 22358, 13 August 2006.

  1. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    hallo ihr lieben...

    vor ein paar tagen bemerkte ich in meiner scheide ein sehr starkes jucken, doch als ich kratzte, wurde es zu einem brennen und es fühlte sich leicht wund an. da es anhielt, vermutete ich einen pilz, ging in die apotheke besorgte mir was und benutzte es natürlich auch. hatte danach auch das gefühl, dass es besser war aber noch nicht weg, so dass ich die creme noch benutzte. gestern war es dann gut, so dass ich heute mittag mit meinem freund schlief. und als er eindrang, hatte ich plötzlich wieder ein starkes brennen in der scheide und es war extrem wund.als ich später pipi machen war, brannte es auch beim wasser lassen und ich hatte ganz wenig blut am klopapier.

    jetzt weiß ich aber nicht, was genau das ist... ist es immernoch ein pilz? War es überhaupt einer? Oder ist die scheide einfach wund gewesen und die pilz-mittel haben das verstärkt? Kann das damit zu tun haben, dass ich gerade die Pille gewechselt habe?

    Wäre lieb, wenn ihr mir weiterhelfen könnt...
     
    #1
    User 22358, 13 August 2006
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    vielleicht isses auch ne andere krankheit?

    also ich würds morgen vom FA überprüfen lassen.

    nur der kann dir das mit sicherheit sagen, zum beispiel testen ob du nen pilz hast.
     
    #2
    JuliaB, 13 August 2006
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    es könnte ein pilz sein. oder auch bakterien. ich hatte beides und hab von den symptomen her keinen unterschied gemerkt. würd das mal beim fa abklären lassen.
     
    #3
    CCFly, 14 August 2006
  4. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also das brennen klingt eher nach balsenentzündung...da du blut im urin hast solltest du unbedingt zum arzt gehen und dir antibiotika verschreiben lassen...und schieb das lieber nicht vor dir her das wird sonst noch viel schlimmer...dein hausarzt kann dir das auch verschreiben
    wichtig ist jetzt viel trinken (am besten blasen und nierentee) und ne wärmflasche...

    gute besserung

    gruß silence
     
    #4
    sad silence, 14 August 2006
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    1. das brennen ist aus dem jucken entstanden, als sie gekratzt hat. jucken deutet nicht auf blasenentzündung hin.
    2. in der scheide gibt es keine blase. sie hat gesagt, dass es in der scheide brennt.
    3. wer hat gesagt, dass das blut im urin war? sie hatte es am klopapier, da kann es auch woanders her sein.
     
    #5
    CCFly, 14 August 2006
  6. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok ich verbessere mich es könnte sein...:engel:
     
    #6
    sad silence, 14 August 2006
  7. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    hab ich mich undeutlich ausgedrückt? oder liest du einfach nicht richtig?

    es brennt bei ihr immer, AUCH beim wasser lassen, aber erst NACHDEM sie JUCKREIZ hatte und gekratzt hat.

    sie hatte blut am KLOPAPIER, was bedeutet, dass es auch aus der scheide kommen kann oder äußerlich auftrat.
     
    #7
    CCFly, 14 August 2006
  8. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Irgendwie kenn ich das nur zu gut was du schreibst. War bei mir auch so das ich ne pilz hatte und ihn mit ner kombipackung behandelt habe. War danach auch relativ wund. Hab dann auch versucht mit meinem Freund zu schlafen. Tat dann beim eindringen aber relativ heftig weh, so das wir es dann doch lieber gelassen haben. Später aufn Klo hatte ich dann auch etwas blut am klopapier.
    War daraufhin nochmal beim FA der hat mir aber bestätigt das der Pilz weg ist und ich meinte damit sich dsa da unten besser erholt, solle ich sitzbäder mit kamillosan machen. Und das hat echt geholfen nach drei tagen war alles wieder io.

    Da du aber nicht beim FA warst würde ich da auch nochmal vorbeischauen und nachschauen lassen ob der pilz auch wirklich weg ist.

    Lg BBA
     
    #8
    User 43919, 14 August 2006
  9. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Was um alles in der Welt bringt Euch dazu, bei solchen Syptomen und erst kurz nach Abklingen der Syptome Sex zu haben? :schuettel
     
    #9
    Schildkaempfer, 14 August 2006
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    frag ich mich auch... es heißt ja, dass der pilz nach abklingen der symptome noch da ist bzw sich weiterverbreiten kann...
     
    #10
    CCFly, 14 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pilz nur sehr
Tangerine
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2012
8 Antworten
Magali
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2011
19 Antworten
Sebbel92x
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2011
2 Antworten
Test