Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sonne24
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #1

    Pilz oder doch was ganz anderes?

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage an euch bzw ich weiß nicht genau,was das sein könnte, ein Pilz etwa?
    Meine Scheide ist gerötet, jedoch habe ich so gut wie keinen Ausfluss mehr..
    Ab und zu verspüre ich ein leichtes Jucken.
    Und vorhin hat mein Unterleib gezogen..hörte aber sofort wieder auf..

    vielen Dank euch schonmal!!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #2
    Hm... Rötungen können alle möglichen Gründ haben. Reizung, Reibung etc,,....

    Was heißt kein Ausfluss mehr? Man hat ja nicht immer Ausfluss...

    leichtes Jucken, kann auch andere Gründe haben.


    Und kurzes, einmaliges Unterleibsziehen? Das hab ich öfters mal...


    Also: deine Beschwerden passen eigtl nicht zu nem Pilz. Da man aber keine Ferndiagnosen stellen kann: wenn du Beschwerden hast, geh heut noch zum FA und lass das anschauen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    23 November 2007
    #3
    könnte ein pilz sein, könnte aber auch ne andere infektion sein oder irgendwas ganz anderes. am besten kann dir das ein frauenarzt beantworten.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #4
    Ferndiagnosen kann hier wohl keiner stellen. Geh am liebsten zum Frauenarzt, denn das könnte von einer harmlosen Haarwurzelentzündung über einen Pilz bis zu einer Geschlechtskrankheit alles sein!
    Ich hatte vor ein paar Jahren mehrmals etwas, was Pilzsymptome hatte, meine FÄ konnte allerdings keine Infektion feststellen. Ging aber nach Behandlung mit Naturjoghurt weg. Aber zunächst mal sollte man einen Arzt aufsuchen!
     
  • sonne24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #5
    hmm..dann werde ich wohl mal am Montag meinen FA aufsuchen..
    meint ihr 5-6 Tage nach der Feststellung des Jucken usw ist zu spät?

    Ps: bei meinem Freund ist auch ein Jucken+ eine Rötung an der Eichel aufgetreten... ist das normal?
    dachte den Jungs macht so etwas nichts...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 November 2007
    #6
    nein, montag ist ok. und dein freund sollte sich dann mitbehandeln lassen, wenn er dasselbe hat. er sollte auch zum arzt gehen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    24 November 2007
    #7
    Ja es könnte sein, dass sich dein Freund auch angesteckt hat. Er sollte auf jeden Fall mitbehandelt werden, wenn es doch ein Pilz ist. Und Sex erstmal nur mit Kondom, wenn überhaupt :zwinker: Da ihr euch sonst immer wieder gegenseitig ansteckt.
     
  • sonne24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #8
    ok.also vielen Dank mal.

    Aber ich bin grad am Überlegen, ob ich überhaupt zum FA gehen soll. Vermutlich würde es nichts schaden und ich werde es einfach einmal machen..
    Doch meine Rötungen sind so gut wie weg und gejuckt hats ab heute morgen auch nicht mehr.. was die 5 tage davor ja ganz anders war..

    was meint ihr?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #9
    Ich würd trotzdem gehen... und wie gesagt deinen Freund mitbehandeln lassen, wenns wirklich ein Pilz ist/war.
     
  • sonne24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #10
    ja meint ihr, dass man da überhaupt noch etwas "nachweisen" kann, falls es Pilzen waren/sind?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    25 November 2007
    #11
    wenns erst seit heute besser ist, kann man da morgen bestimmt noch was nachweisen. Das ist ja nicht von einem Tag zum nächsten weg.
     
  • sonne24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 November 2007
    #12
    So, war vorhin beim FA- es ist ein Pilz...

    Aber nun nochmal ne Frage, die ich vergessen habe dort zu stellen- wie lange sollte man den Partner mit der Creme mitbehandeln?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 November 2007
    #13
    Wie lang musst du sie denn anwenden? Würd den Partner genauso lange behandeln.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste