Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pilz & Oralsex?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von PipiMaus, 26 März 2009.

  1. PipiMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verliebt
    Hey.

    War gestern beim Frauenarzt und der hat mir bestätigt dass ich einen Pilz hab. Er hat mir Zäpfchen verschrieben und mir und meinem Freund auch eine Salbe. Daheim bin ich dann aber drauf kommen, das wir vor 2 Tagen Oralsex hatten. Natürlich hab ich vergessen ihm dass zu sagen..

    Hmm..
    Was jez? Ist es denkt ihr ansteckend? Wer hat Erfahrungen?

    Was machen?
     
    #1
    PipiMaus, 26 März 2009
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ansich können beim Oralverkehr natürlich Pilzsporen übertragen werden. Doch durch die natürliche Mundflora kommt es normalerweise nicht zur Infektion, da die Pilze keine guten Bedingungen zur Vermehrung vorfinden. Dazu müsste das Immunsystem schon extrem beeinträchtigt sein.
    Ich denke also nicht, dass ihr euch dahingehend Sorgen machen müsst.
     
    #2
    User 52655, 26 März 2009
  3. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Jop, stimmt alles. Nur von manchen Antibiotika kann sich die Mundflora so verändern, dass man auch da einen Pilz kriegen könnte, ansonsten passiert da eher nichts..
     
    #3
    IchHalt90, 26 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pilz Oralsex
Excalibur
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Januar 2015
2 Antworten
Tangerine
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2012
8 Antworten
Magali
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2011
19 Antworten