Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • heaven4u
    heaven4u (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    12 August 2006
    #1

    Pilz-Zäpfchen alle - es juckt immer noch

    .. tja und was mach ich nun? Erstmal die Creme solange weiterschmieren bis es alle ist? Wie mir scheint ist es nur noch äußerlich, aber es juckt immer noch hin und wieder. Ich will doch endlich wieder Sex haben! :flennen:

    Ich war beim FA, die hatte mir das verschrieben. Aber ich wollte eigentlich nicht nochmal hin... oder muss ich doch?
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #2
    Geh noch mal hin, dein FA wird das besser beurteilen können... und wenn deine Zäpfchen alle sind, kann sie dir sagen, ob du noch welche benötigst und dir ggf. neue verschreiben.

    Ich verstehe, dass du wieder Sex haben willst, aber es ist doch besser, wenn du den Pilz ganz abheilen lässt, als dass du vorzeitig mit der Behandlung aufhörst und dir dann eventuell wieder einen Pilz einfängst...
     
  • 1981
    1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Verlobt
    12 August 2006
    #3
    Da es sich mit Sicherheit um ein Antibiotika handelt, wirst du nicht an einem Besuch bei Arzt vorbeikommen. Nur der kann dir Sagen was du machen sollst. Normal ist es so, dass der Pilz schon weg ist, bevor die Packung alle ist und man muss sie trotzdem zu Ende nehmen. Daher gehe ich von aus, dass du nochmal was verschrieben bekommen musst.
     
  • heaven4u
    heaven4u (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    304
    101
    0
    Verheiratet
    12 August 2006
    #4
    Nee Antibiotika ist das nicht. Man kann das auch so kaufen. War ein Privatrezept, das ich voll selbst zahlen musste.

    Ich werde erstmal noch die Creme alle machen, die ist noch halb voll.

    Da mein Mann Angst hat sich anzustecken, will er eh keinen Sex im Moment, solange da noch was ist :zwinker:
     
  • 1981
    1981 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Verlobt
    12 August 2006
    #5
    Was ja auch verständlich ist.
    Ein Pilz ist immerhin sehr schwer wieder weg zu bekommen. Wie du ja gerade selber merkst. Würde auch raten noch so lange zu warten, bis es wieder weg ist. Von einer Hin-und-Hergabe hat ja keiner was.
     
  • enteo
    Gast
    0
    13 August 2006
    #6
    Um welchen Pilz handelt es sich denn genau?
     
  • heaven4u
    heaven4u (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    304
    101
    0
    Verheiratet
    13 August 2006
    #7
    Es handelt sich um einen Scheidenpilz. Ich nehme an einen ganz normalen. Hab aber keine Ahnung. FA hat nicht so viel dazu gesagt, nur dass es ein Pilz ist.
     
  • suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    13 August 2006
    #8
    bei diesen pilz-cremés ist eine vorläufige verschlimmerung normal, der pilz "blüht" noch einmal richtig auf bevor er abklingt...
    ich tippe mal du hast kardefugin oder so bekommen, wenn ihr also sex haben wollt kann dein mann die cremé auch mit benutzen... also so war es bei mir..
    liebe grüße und gute besserung.
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #9
    Hab zurzeit auch einen Pilz und er klingt sehr langsam ab. Nehme die Antibiotika länger, und hoffe, dass es weg geht. Die Creme "Canesten" hilft jetzt wenigstens endlich schnell gegen das Jucken.

    Ich versteh allerdings nicht, wie manche von Euch an Sex denken können, wenn sie einen Pilz haben?? Beim letzten Sex (da wusste ich noch nicht, dass ich was habe) hats danach so gebrannt und durch das Jucken hab ich überhaupt keine Lust....
     
  • ~sue~
    ~sue~ (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    20 August 2006
    #10
    das sind AntiMYOtika, nicht AntiBIOtika - durch Antibiotika wird ein Pilz mehr gefördert als geheilt :zwinker:

    Bei mir wars letztens aber auch so, dass die Zäpfchen alle waren und ich äußerlich noch was hatte, das war nach 2 Tagen oft waschen und cremen aber dann weg. Sollte es nicht besser werden würde ich an deiner Stelle aber auch lieber den FA aufsuchen, der wird dann ja wissen, ob noch ne Packung Zäpfchen notwendig ist (vielleicht hatte der Pilz sich schon so sehr ausgebreitet, dass die eine Packung nicht ausreichend war)
    Und gib auf jeden Fall deinem Mann auch mal für 3 Tage die creme, der darf die ruhig mitbenutzen (steh meist sogar in der Packungsbeilage, dass er das sollte)
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    20 August 2006
    #11
    :jaa: so ist es. Antibiotika killt bakterien und nicht pilze. bakterien halten pilze in Schach, also würde der Tod der Bakterien, durch ein Antibiotikum, freie Bahn für den Pilz bedeuten. Hab mal durch AB einen pilz bekommen...

    Off-Topic:
    ham denn zur zeit alle nen pilz...?
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #12
    Ich nicht. Hatte auch noch nie einen

    *auf holz klopf*
     
  • ~sue~
    ~sue~ (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    20 August 2006
    #13
    scheint irgendwie so... jedenfalls gibts seit ein paar Wochen viele Threads, ich dachte erst es liegt am warmen Wetter, aber da das ja jetzt schon länger vorbei ist... keine Ahnung, woran das liegt!
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    20 August 2006
    #14
    Ja. :geknickt:

    Topic: Ich würde auch lieber nochmal zum FA. Besser so, als wenn das zeug dann gleich nochmal zuschlägt. *grummel*
     
  • rainy
    rainy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.087
    123
    1
    vergeben und glücklich
    20 August 2006
    #15
    Hallo heaven4u,

    ich hatte das selbe Problem. Tabletten alle und das Jucken war noch immer da. Benutz die Creme einfach noch weiter, am besten mindestens zwei Wochen, dann dürfte alles verschwunden sein.
     
  • elisa
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2006
    #16
    Was für Zäpfchen sind denn das? Sind die mit Milchsäurebakterien? Diese helfen nämlich nur vorbeugend, wenn man zu Pilzen neigt. Man darf sie nicht anwenden, wenn man bereits einen Pilz hat, denn im sauren Milieu vermehren sich die Pilze noch stärker.
    Kann aber auch sein, dass ich das falsch verstanden habe, hab nur selbst noch nie Zäpfchen gegen Pilze gehabt, nur Tabletten und Cremes.

    Liebe Grüße Elisa
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste