Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pilzbefall die 2.....

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kaninchen, 14 Juli 2003.

  1. kaninchen
    Gast
    0
    Also... War heute zur Nachuntersuchung beim FA... Und der sagte: Pilz...
    Nur das doofe is... Da juckt gar nix oder so - also hätte ich nich die Untersuchung gehabt hätte ich das gar nich gemerkt... Muss n Pilz zwangsläufig jucken oder wie is das??? :ratlos:
     
    #1
    kaninchen, 14 Juli 2003
  2. Die Kleine
    Gast
    0
    Nicht jeder Pilz muss zwangsläufig jucken. Deshalb ist es ja manchmal auch besser, wenn man einmal mehr zum Arzt geht.

    Gute Besserung.

    Die Kleine
    :engel:
     
    #2
    Die Kleine, 14 Juli 2003
  3. Engelchen212
    0
    Meiner hat auch nicht gejuckt, wäre nicht zu ner normalen Routineuntersuchung beim FA gewesen damals dann hätte ich das wohl auch gar nicht mitbekommen das ich einen pilz hab.

    engelchen
    :engel:
     
    #3
    Engelchen212, 14 Juli 2003
  4. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Nö, nicht immer!
    Bei mir gab es auch keinerlei Symptome außer ein wenig verstärkter Ausfluss.
    Bei mir hat der FA es auch nur bei meiner normalen halbjährlichen Untersuchung festgestellt.

    :engel:
     
    #4
    Pueppi, 14 Juli 2003
  5. kaninchen
    Gast
    0
    Achso - na dann is ja gut... Hab da heute morgen etwas doof geguckt :smile:
     
    #5
    kaninchen, 14 Juli 2003
  6. jh
    jh
    Gast
    0
    moinsen
    bloede frage, aber dazu is ja das haus hier...: woran kann denn frau erkennen, ob sie befallen ist?
    es scheint ja nich gerade einfach zu sein, sowas festzustellen.

    sry fuer mein bloedes deutsch, aber es is schon zu spaet fuer mich :smile:

    g n8
    jh
     
    #6
    jh, 20 Juli 2003
  7. Sundance
    Gast
    0
    Im Normalfall merkt man das an starkem jucken, vermehrtem Ausfluss und einem geröteten Genitalbereich.
    Der Ausfluss ist meist weißlicher als sonst und das Jucken wird schnell zu einem höllischen brennen.

    Wie es scheint ist das aber nicht immer so.

    Wenn man das hat bekommst du eine Salbe und Scheidenzäpfchen verschrieben, was die Symptome meist sofort lindert.
    Das was in den medikamenten drin ist, ist ein Antimycotikum (Anti= gegen; Myco= Pilz)

    Die Zäpfchen sollten komplett aufgebraucht werden ( wie bei Antibiotika auch)

    Solltest es öfter zum Pilzbefall kommen wird ein stärkeres Zäpfchen verschrieben, was aber nur im Notfall gegegeben wird, da es den kompletten Organismus angreift und nicht auf den Genitalbereich beschränkt bleibt.

    Der nette kleine Pilz ist übrigens meist Candida albicans und gehört zu den Hefepilzen
     
    #7
    Sundance, 20 Juli 2003
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Bei mir war das genauso - hab jetzt das 2te Mal nen Pilz erwischt gehabt, und wieder war nichts mit Jucken. Das erste mal hat der Arzt es auch bei der Kontrolle festgestellt und jetzt beim zweiten Mal hatte ich ein bissel verstärkten Ausfluss, weswegen ich bei der Kontrolle dann mal nachgefragt hatte.
     
    #8
    MooonLight, 20 Juli 2003
  9. Doris1220
    Gast
    0
    ein Pilz ist doch ansteckend, was passiert wenn man ihn nicht bemerkt und GV hat, wie ich gelesen habe, ist das bei den meisten Männern so das sie nichts davon merken. Theroetisch müsste man sich ja dauerhaft immer wieder anstecken gegenseitig?

    Was passiert, wenn mein Freund einen Pilz hat von dem ich nichts weiß und ihm oral verwöhne?

    Liebe Grüße
    Doris
    PS: Manchmal bin ich richtig froh das ich nur mit Kondomen Sex hab.
     
    #9
    Doris1220, 20 Juli 2003
  10. Sundance
    Gast
    0
    @ Doris1220: Jepp das ist wie PingPong spielen. Du steckst ihn an und er dich dann wieder... deshalb soll der Partner auch immer mit behandelt werden.
    Bei schlechtem Immunsystem kann es auch zu einem Befall des Rachenraums kommen wenn du ihn Oral befriedigst. Das merkst du an einem Belag im Rachen der weißlich ist wenn ich mich jetzt recht erinnere ( habe ich nicht gehabt sondern in meiner Ausbildung gelernt :zwinker2: )

    Letzteres ist aber äußerst selten. Und kondome schützen ja auch nicht nur vor Schwangerschqt sondern auch vor solchen unschönen Dingen wie Pilzen.
     
    #10
    Sundance, 20 Juli 2003
  11. Carfunkel
    Gast
    0
    bei mir juckts auch teilweise wenn ich keinen hab,wer versteht das schon?
     
    #11
    Carfunkel, 20 Juli 2003
  12. kaninchen
    Gast
    0
    Also diese Vaginaltabeletten sollte ich drei Tage lang abends nehmen.... Und 3 mal am Tag unten rum mit Salbe einschmiern... Wie weiß ich denn jetz das der doofe Pilz weg is?! (Hejuckt hat's ja von anfang an nich) :ratlos:
     
    #12
    kaninchen, 21 Juli 2003
  13. Sundance
    Gast
    0
    der ist auf alle Fälle weg wenn du das regelmäßig gemacht hast wie der Arzt dir das verschrieben hat.
    Das zeug was in den medikamenten drin ist ist stark genug.

    Wichtig ist aber auch, dass du deinen Partner mitbehandelt hast.
    Sonst steckst du dich bei dem erneut an.
     
    #13
    Sundance, 21 Juli 2003
  14. kaninchen
    Gast
    0
    Na gut, dann isses wohl weg... *froi* *g*
    Hab leider keinen Partner den ich mitbehandeln könnnte :smile:
     
    #14
    kaninchen, 21 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten