Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pilzinfektion - dauer

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Andreas1985, 21 Februar 2005.

  1. Andreas1985
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo

    meine freundin hat seit etwa 1 1/2 wochen nen pilz. letzte woche dienstag war sie dann beim fa und hat die die kade-fungin bekommen. bis letzte woche freitag hat sie die dann auch genommen.
    jetzt hat sie morgen schwimmunterricht und weiss nicht so richtig, ob es gut ist, dort schon hinzugehn. besteht noch ansteckungsgefahr oder ist das ne halbe woche nach medikamenteneinnahme unproblematisch.

    problem ist, dass sie nicht sicher weiss, ob der pilz schon wieder weg ist oder doch nicht. es juckt lang nicht mehr so stark/kaum mehr wie am anfang, ausfluss und brennen ist auch fast weg... oder sogar ganz?

    sollte sie den schwimmunterricht morgen bleiben lassen?
     
    #1
    Andreas1985, 21 Februar 2005
  2. Andreas1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    kann denn niemand was dazu sagen?
     
    #2
    Andreas1985, 21 Februar 2005
  3. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Schon mal in der Packungsbeilage nachgeguckt? Ich hab das Zeug zwar auch hier liegen, aber meine PB hat sich seit ner Zeit verkrümelt und kommt nicht mehr raus. Ansonsten morgen früh nochmal den FA anrufen.

    Chlor tötet viel, aber es ist nun mal gemein.
     
    #3
    Lhuna, 21 Februar 2005
  4. RescueMe1402
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Also, ich kann da eigentlich nichts zu sagen..
    Aber, ich denke, wenn es immernoch brennt und so (auch wenns nicht mehr so stakr ist wie vorher) würde ich es trotzdem noch nicht riskieren schwimmen zu gehen...Oder?
    Ich würd ganz warten, bis wenn ihre körpereigenensymptome (das brennen, ect) weg sind, dann würd ich sagen, ist auch keine gefahr mehr, aber osr echt hab ich keine ahnung :zwinker:
    Liebe Grüße
     
    #4
    RescueMe1402, 21 Februar 2005
  5. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    ich würd nich schwimmen gehen, wenn ich ne infektion hab. schon alleine, weil ich mich unwohl fühlen würde und möglicherweise das chlorwasser alles nocht mehr reizt...
     
    #5
    diamond in love, 22 Februar 2005
  6. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde an ihrer Stelle auch nicht zum schwimmen gehen.
    Die Scheidenflora muss sich erstmal erholen und wenn man dann in das Chlor und Chemiebrühe steigt wird es bestimmt nicht besser. Würds nicht riskieren.

    LG Sara
     
    #6
    Sahneschnitte1985, 22 Februar 2005
  7. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #7
    Engelchen1985, 22 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pilzinfektion dauer
MeliiMickymouse
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2014
16 Antworten
Kaddy-28
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Januar 2013
5 Antworten
nora18
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2007
3 Antworten