Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    26 Juni 2007
    #1

    Pilzkur, ab wann Milchsäurezäpfchen?

    Hallo,
    habe grad eine dreitägige Pilzbehandlung hinter mir. Die letzte Vaginaltablette hab ich Sonntag Nacht rein. Möchte dann meine Flora wieder aufbauen und frag mich jetzt wann ich das machen kann?
     
  • User 34612
    User 34612 (39)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.071
    398
    4.105
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #2
    Zur Unterstützung hat mein FA mir bei sowas einen in Naturjoghurt getauchten Tampon empfohlen.

    Geht dann schneller, aber ich glaub, das geht auch von alleine wieder ok...
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #3
    Das geht eigentlich von alleine wieder in Ordnung.
    Du kannst aber auch Milchsäurezäpfchen aus der Apotheke holen.
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    26 Juni 2007
    #4
    Hatte halt 9Tage Antibiotikum wegen einer Blasenentzündung und dann halt als Krönung den Pilz bekommen. Von demher wäre es bestimmt nicht schlecht, wenn ich unterstützend was nehmen würde.

    Wenn ich die nun hernehmen will. Wie lang nach der letzten Vaginaltablette?
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #5
    Ich denke die kannst du gleich im Anschluss daran nehmen?!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    26 Juni 2007
    #6
    kann man gleich anschließen. also am nächsten tag und immer abends eine vorm schlafengehen.
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    26 Juni 2007
    #7
    und das weiterhin die pilzcreme äußerlich schmiere ist auch ok in kombination?
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #8
    Ja klar die Pilzcreme sollst du ja weiterhin nehmen.
    Und die Milchsäurezäpfchen sind ja in dem Sinne keine Medikamente. Also das geht schon klar so. :zwinker:
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    26 Juni 2007
    #9
    Danke für eure Antworten :smile:
     
  • keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    276
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2007
    #10
    döderlein zäpfchen wirken ncoh gezielter, kannst auch gleich wärend der behandlung noch zusätzlich nehmen!
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    27 Juni 2007
    #11
    echt? ich kann mir ja schlecht die pilztablette reinschieben und die döderlein am gleichen abend?
     
  • keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    276
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2007
    #12
    so groß sind die nun auch wieder nicht :zwinker: ich hatte zb antibiotikum zäpfchen, und die döderlein dazu, damit ich keinen pilz bekomme und die scheidenflora gesund bleibt! funktioniert gut!
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    27 Juni 2007
    #13
    und ich hatte mir schon sorgen gemacht, ab wann ich mit den döderlein anfangen kann, weil der wirkstoff ja noch einige tage nachwirkt bzw es dauert bis alles draußen ist....tja so wird man eines besseren belehrt :smile:
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2007
    #14
    Also diese Anti-Pilz-Zäpfchen und die Döderlein med soll man meiner FÄ nach NICHT zusammen benutzen, sondern die Döderlein wenn die Behandlung mit den Zäpfchen abgeschlossen ist. Denn die Döderlein wirken erst, wenn der Pilz wieder weg ist, so bringen die wohl gar nichts, die sind ja nicht gegen Pilze, sondern für den Aufbau der Flora und die kann erst wieder aufgebaut werden, wenn der Pilz futsch is. Also ich würde einfach wenn die Zäpfchen aufgebraucht sind mit den Döderlein anfangen. Die Creme kannst du natürlich zusätzlich verwenden.
     
  • keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    276
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2007
    #15
    also laut meinem fa begünstigt das die heilung wenn man die scheidenflora zusätzlich mit döderlein unterstützt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste