Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #1

    Pilzzäpfchen oder Salbe?

    Ich habe bei google nichts passendes dazu gefunden..ich wollte mal wissen, welches das bessere Mittel gegen Pilzinfektionen der scheide ist: allgemein Zäpfchen oder Salbe? es gibt ja Salbe zum Einführen und ausserhalb schmieren...Ich habe immer Zäpfchen bekommen und nicht diese Creme zum einführen...wodrin besteht denn da der Unterschied? Bei der Creme kann ich mir vorstellen, dass man sie auch mal so benutzen kann wenn man Beschwerden hat, aber bei den Zäpfchen..man führt sich ja nich einfach mal so eines rein ?

    wäre über Aufklärung dankbar...
     
  • Daisy80
    Daisy80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #2
    Hallo windrose!

    Ich hab mir solche Zäpchen auch mal einfach so geholt, als ich mir sicher war, dass ich eine Pilzinfektion habe.
    In der Apo wurde mir gesagt, dass die Zäpfchen in Kombi mit der Creme am besten wirken, da die Infektion ja "von innen " kommt und nur durch Creme von außen selten in den Griff zu bekommen ist.
    Aber beim FA geht es ja auch immer schnell, wenn man sagt, dass man den Verdacht hegt, eine Infektion zu haben. Also lieber hin, wenn man sicher sein will.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #3
    Ich hab von meiner FÄ auch ein Päckchen "Kadefungin" bekommen, wo beides drin war (Zäpfchen + Salbe). Denke auch, dass beides in Kombination am besten ist.
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #4
    Ich benutz auch immer Salbe + Zäpfchen! Wirkt so einfach am besten. Nur Salbe allein reicht meist nicht aus, um den Pilz sicher zu bekämpfen....
     
  • windrose
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #5
    danke euch aber ich meine eher, es gibt ja auch eine Vaginalcreme die man einführen kann habe ich gesehen ! wollte nur wissen, was jetzt besser ist und wo der Unterschied besteht
    fahre bald in Urlaub und würd mir gern was für den Notfall mitnehmen..
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #6
    Also, in den Kombipackungen sind immer Zäpfchen (zum einführen, is ja klar) und ne Vaginalcreme zum auftragen auf die Schamlippen und den Scheideneingang. In die Scheide musst du die nicht schmieren, dafür haste ja das Zäpfchen.
    Im übrigen nennen die Firmen das nur Vaginalsalbe damit es zu den Zäpfchen passt, man kann die Salbe natürlich auch auf alle anderen Körperregionen auftragen......
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #7
    kombination - zäpfchen für innen, salbe für außen - ist am besten
     
  • windrose
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #8
    hab richtig so creme gesehen die mit applikator eingeführt wird...hm dann bestell ich wohl doch zäpfchen..welche sind am besten?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste