Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    7 April 2006
    #1

    Pimp my Kühlschrank ;)

    Also, unser Kühlschrank in der Küche hat leider kein Tiefkühlfach. Ich hätte aber gerne wenigstens ein kleines, z.B. für Eis oder so im Sommer.
    Kann man seinen Kühlschrank nachträglich irgendwie ausrüsten oder gibts was anderes als Ersatz (Tiefkühltruhe passt vom Platz her nicht, das fällt schon mal weg)? Aber vielelicht so eine Art Mini-Tiefkühltruhe oder so?
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    7 April 2006
    #2
    Simpelste Lösung: Kühlschrank mit gleichen/passenden Außenmaßen und ***-Fach anschaffen :smile:
     
  • nVidia
    nVidia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    7 April 2006
    #3
    hehe da kann ich dir sagen das nachrüsten defenitiv nicht geht, aber es gibt so minitiefkühlschränke die 60cm hoch sind, die kanste sofern du nen tischkühlschrank hast einfach draufstellen.
     
  • Tija
    Tija (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2006
    #4
  • nVidia
    nVidia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    7 April 2006
    #5
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    7 April 2006
    #6
    Geht das dann so einfach? Der mmüsste ja dann in die Küche eingebaut werden, also mit Tür und so

    Gefrierbox: Das sieht interesant aus, ja, aber n bisschen teuer. Eventuell find ich ja was günstigeres in dem bereich
    Sonst noch Vorschläge?
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    7 April 2006
    #7
    Einbaukühlschrank?

    Messen, aussuchen welches Einbau-Modell mit den entsprechenden Maßen du haben möchtest, kaufen.
    Verschraubung (meist oben/unten ins Holz) und Schaniere das jetzigen Kühlschranks lösen, 1-2 Personen besorgen die den rausheben, Stecker ziehen, Schaniere vollständig demontieren - Teil A erledigt.
    Neuen Kühlschrank auspacken. ggf. Türanschlag ändern (das sind i.d.R. 2 Haltewinkel die mit je 2 Schrauben oben und unten ins Gehäuse verschraubt sind, mitunter zusätzlich noch Imbus), Stecker reinstecken, 1-2 Personen besorgen die den reinheben, Schaniere anzeichnen, montieren, testen ob alles klappt, verschrauben - fertig.

    Ist eigentlich recht einfach :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste