Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Plötzlich "Wut" auf beste Freundin..?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Pioneer, 29 September 2003.

  1. Pioneer
    Gast
    0
    Hallo Jungs und Mädels:zwinker:


    ich verfolge dieses Forum schon seit langer Zeit und möchte nun auch mal was reinschreiben.
    Ok, mein Problem ist meiner Meinung nach nicht soo dramatisch wie die, die ihr hier manchmal beschreibt, jedoch denke ich ,das auch ihr mir helfen könnt...

    Ich verstehe mich eigentlich recht gut mit meiner besten Freundin (rein platonisch), und das seit 3 Jahren. Allerdings merke ich immer wieder, dass ich des öfteren mal eine Wut auf sie habe. Es lässt sich schwer beschreiben, es ist keine Eifersucht in dem Sinne, aber man wird manchmal schon neidisch.
    Bei meinen Eltern scheint alles den Bach runter zu gehen, das Geld sitzt auch nicht mehr so locker und insgesamt läuft alles nicht mehr so wie ich das will. Bei ihr sieht das aber ganz anders aus. So scheints mir jedenfalls. Die ist fast in jeder Hinsicht perfekt, hilft mir zwar auch in manchen Situationen, nur denke ich, dass sie manchmal unbeabsichtigt schmerzhafte Dinge erwähnt (z.b."hab wieder einen haufen Geld ausgegeben... "usw, ihr versteht.), die mich einfach zur Weißglut treiben. Natürlich versteht sie meine Lage. Manchmal scheint mir mein Verhalten kindisch, aber ich weiß auch nicht was ich machen soll. Bin nur am zweifeln ob ich sie darauf ansprechen soll, auch wenn sie deswegen vielleicht sauer sein könnte.Dabei muss ich aber auch sagen, dass wir uns fast alles sagen...

    Was meint ihr? Was soll ich nun tun?

    Gruss

    Pioneer

    P.S.: bin 16 falls es hilft
     
    #1
    Pioneer, 29 September 2003
  2. Powester
    Gast
    0
    Deine Wut ist ein Ausdruck des Neids. Entweder kannst du ihr sagen, dass es dir weh tut damit sie sich dir anpasst oder dein Neid versuchen durch Selbsttraining zu beseitigen. Geht alles. Lieber beides. Wenn du ihr wichtig bist, versteht sie dich und passt sich etwas an. Und nebenbei kannst du versuchen dir Gedanken zum Thema Neid zu machen, denn genau das ist es. Und denk bitte um Teufels Willen nicht, dass Neid was extrem schlimmes und perverses ist (wie es in der Bibel steht), es ist eigentlich ganz natürlich. Aber in vielen Situationen total störend. Übrigens, genau deswegen versucht man meist sich Freunde aus dem gleichen Umkreis zu suchen, aber wenn sich die finanzielle Situation des einen ändert, muss Anpassungsfähigkeit herhalten. Oder die Freundschaft muss dafür büßen. Wenn ihr euch aber sonst so gut versteht, gehe ich davon aus dass die Situation noch zu retten ist. Vielleicht hilft sie dir sogar die Geldprobleme deiner Eltern zu verarbeiten. Hauptsache reden und die Sache nicht in sich hineinfressen. Also, viel Erfolg!
     
    #2
    Powester, 29 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Plötzlich Wut beste
FurryLizard
Kummerkasten Forum
7 September 2016
4 Antworten
dirtysanchez
Kummerkasten Forum
27 August 2016
0 Antworten
milli_ray
Kummerkasten Forum
22 Juni 2013
19 Antworten