Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pms

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Rapunzel, 25 Juli 2002.

  1. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Juhu!

    Gestern hatte ich echt furchtbare unterleibskrämpfe und furchtbar kopfweh und nichts ausser schlafen hat geholfen. Jetzt würde ich gerne wissen, ob irgendwer des auch so schlimm kennt und ob irgendwer weiss, woran des liegen könnte, weil des nämlich echt schlimm ist, wenn man ca. einen tag vor der periode nichts machen kann. :frown:
     
    #1
    Rapunzel, 25 Juli 2002
  2. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    *aufzeig* ja kenn ich nur allzu gut, ich hab das auch total stark bzw. hatte. Bei mir hat sich das noch zusätzlich in die Beine auch gezogen und in den Rücken rauf und ich konnte echt GAR NIX mehr machen. Ohne Tabletten ging da nichts mehr, aber nur ganz leichte ---> Dismenol heißen die.
    Aber eigentlich hab ich kaum noch Schmerzen, weil ich jetzt seit nem halben Jahr die Pille nehm...der FA hat eh auch gesagt, dass die Schmerzen durch die Pille leichter werden und ne Freundin von mir nimmt sie eigentlich NUR deswegen.
    Geh mal zum Arzt, der kann dir notfalls auch was anderes verschreiben, Hormone oder so, das hilft.
     
    #2
    Finja, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Also, die Pille nehm ich ja, hab auch gewechselt zum teil auch deswegen, aber das hat echt nichts gebracht :frown:
     
    #3
    Rapunzel, 25 Juli 2002
  4. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    ansonsten weiß ich auch nur: Sport, Thermoskanne oder eben schlafen...und am besten ablenken lassen, damit man nicht an die schmerzen denkt.
     
    #4
    Finja, 25 Juli 2002
  5. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ohne Schleichwerbung machen zu wollen empfehle ich dir Buscopan Plus. Ich nehm die die ersten beiden Tage der Rgel weil ich auch fürchterliche Schmerzen habe. Die sind echt super, da fehlt dir nix mehr!
     
    #5
    Schnuckl20, 25 Juli 2002
  6. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    ja, aber wenn man das ständig nimmt, dann gewöhnt sich der körper daran und irgendwann hilfts nix mehr...bei meiner kusine nur mal so btw. is es so arg, dass sie Eu-Med nehmen muss, das sind die stärksten schmerzmittel, und davn soll man ne halbe am tag nehmen und sie nimmt fast zwei, sonst hält sies net aus
     
    #6
    Finja, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Das nehm ich ja eh, hilft leider nur gegen das bauchweh etwas und nicht gegen das kopfweh, da hilft echt nur schlafen gegen :frown:
     
    #7
    Rapunzel, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  8. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Nun ja, ich denke wenn man 2 Tage lang, 2 Stück pro Tag und das einmal im Monat nimmt, dann gewöhnt sich der Körper net dran. Diesen Monat musste ich z.B. gar nix nehmen weil es mir nicht sooo schlecht ging. Ein bisschen hats schon gezwickt, aber nicht so sehr um eine Tablette zu nehmen.
     
    #8
    Schnuckl20, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ach Kopfweh auch noch...du arme :frown: ich denk auch dass schlafen in diesem Fall das beste ist, denn bei Kopfschmerztabletten wär ich vorsichtig.
     
    #9
    Schnuckl20, 25 Juli 2002
  10. spicy
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    anscheinend sollen die ganzen symptome auch was mit ernährung zu tun haben. versuch wenige sachen mit fett zu essen und auch keinen kaffee trinken. einfach gesund ernähren.also, bei mir hilft das in der zeit.
     
    #10
    spicy, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    *vorsichtig aufzeig*

    hm... also ich hatte gestern nacht und gestern am tag auch hammer kopfschmerzen! und in der nahct konnte ich ned schlafen!

    War gestern Vollmond?

    Mondmann zieht sich wieder aus dem Frauenthread zurück
     
    #11
    Mondmann, 25 Juli 2002
  12. LaCroix
    Gast
    0
    vollmond kommt grade... ich habe auch immer 2 tage vor bis 2 tage nachher probleme mit dem Mond.. schlaflosigkeit, hin und wieder schlafwandle ich auch, bin aggressiver, etc... (EHRLICH!!)

    JOKE
    Ob das mit dem Hundebiss vor 12 jahren zusammenhängt?
    /JOKE

    @rapunzelVielleicht hat das wirklich auch mit dem mond zu tun, das deine Regel schlimmer ist.. schon mal versucht, mittels der Pille deine Regel zu verschieben (absichtliche Falscheinnahme), das haben schon manche meiner bekannten gemacht, weil sie regel nicht genau im (6monate vorgeplanten) Urlaub haben wollten...

    Vielleicht hilfts Ja, wenn deine Regel nciht immer mit dem Vollmond zusammenfällt!!?

    Thomas
     
    #12
    LaCroix, 25 Juli 2002
  13. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich kann zu der zeit gar nichts essen und kaffee trink ich gar keinen. DAS is aber echt ein fluch. :frown:

    @Mondmann:

    Vielleicht lag's daran auch etwas, aber hast heute denn auch noch kopfweh? :smile:
     
    #13
    Rapunzel, 25 Juli 2002
  14. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich habe das jedes Mal wenn ich meine Tage bekomme. Immer und immer wieder und es ist arg schlimm. Ich nehme dagegen Tabletten die wahnsinnig gut sind.
    Sie heissen "Nolotil" !!!!
    Ich nehme auch die Pille und trotzdem habe ich diese Schmerzen hat auch garnichts damit zutun.
     
    #14
    Sabrina, 25 Juli 2002
  15. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Seit ich die Pille nehm, sind meine Schmerzen zwar weniger geworden, aber net bis jetzt nie ganz weg gegangen. Ich hab zwei Tage vor der Regel immer so richtige Krampfschübe, die zwar immer nur ne halbe Minute oder so dauernd, aber dafür dann den ganzen Kreislauf lahmlegen.
    Außerdem hab ich chronisch schlechte Laune und neige dazu, leicht aus der Fassung zu geraten, wenn was is.

    Auf jeden Fall soll man KEINE Schmerzmittel nehmen, keine schwachen und keine starken. Schmerzmittel betäuben den Krampf nur, aber lösen ihn net.
    Was wirklich hilft is Magnesium - fördert die Durchblutung und löst somit Krämpfe schnell und auf natürlich Art und Weise. Gibts als Pulver in der Apotheke zu kaufen. Löst man dann einfach in ein bisserl Wasser und runter damit.
    Bei mir reicht meistens schon ein Sackerl, damit mich die Krämpfe den Rest der Zeit in Ruhe lassen.
     
    #15
    Teufelsbraut, 25 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  16. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ja aber sie helfen ne Weile wenns ganz schlimm is. Klar gehen die schmerzen davon nicht für immer weg. Aber wenn man schmerzen hat und weg will oda so kann man Tabletten nehmen und dann unbesorgt weggehen.
     
    #16
    Sabrina, 25 Juli 2002
  17. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Das Magnesium wirkt genauso schnell wie Schmerzpulver... glaub mir, ich war früher fanatische Schmerzpulvereinwerferin.
    Nur, das Problem damit is: weils eben den Krampf net löst, hast du trotzdem Kreislaufprobleme etc (wenn es sich bei einem so auswirkt), nur weißt du dann net wieso, weil du eigentlich nix spürst. Und klappst ohne Vorwarnung zusammen, weil deine Blutzirkulation im Arsch is.

    Also, wenn man dem Körper schon auf die Sprünge helfen muss, dann ordentlich. Ich mein, ihr dürfts gerne Dismenol bis zum umfallen einwerfen, aber ich nehm lieber mein Magnesium :smile:
     
    #17
    Teufelsbraut, 25 Juli 2002
  18. Molotow
    Gast
    0
    Also ich, (auch wenn ich bisher mnoch nie regelblutungen hatte :clown: )
    halte generell wenig von regelmäßigem tabletteneinwurf.
    Kann gar ned gesund sein...
    Wie schon gesagt, da gewöhnt man sich mit der Zeit und dann kommt die heftiger dran...und dann noch heftiger....

    MfG Molotow (Tabletten-IGITT)
     
    #18
    Molotow, 25 Juli 2002
  19. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Teufel:

    Wie nimmst du magnesium? Ich halt ja von tabletten auch nicht so viel eigentlich, aber trinkst du da so sprudeltabletteno der wie machst du des?

    Würde des nämlich auch gerne probieren. :grin:
     
    #19
    Rapunzel, 25 Juli 2002
  20. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Na ja...magst schon recht haben aber ich selbst hatte damit keinerlei Probleme. Ganz im Gegenteil. Kommt auch immerdrauf an was fürn Zeug man nimmt.
     
    #20
    Sabrina, 25 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pms
blondi445
Aufklärung & Verhütung Forum
1 März 2016
9 Antworten
Bigfoot3
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Januar 2016
7 Antworten
Dreizehn
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Mai 2015
21 Antworten