Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Politische Einstellung

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Kevin89, 27 Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kevin89
    Kevin89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Verliebt
    Hallo erstmal

    Ich wollte mal wissen wie ihr euch politisch outet?

    Ich bin Schweizer und ein Patriot. Ich liebe mein Land. Habe auch Ausländerkollegen, mit denen ich mich gut verstehe. Die wissen wie ich Eingestellt bin. Aber da gibt es auch Ausländer die ich echt hasse, ich könnt ich manchmal echt...Habe aber grundsätzlich nichts gegen Ausländer.

    Natürlich habe ich auch Nationalsozialistische Freunde. Die hassen so gut wie jeden Ausländer.

    Wie ist es mit euch?
     
    #1
    Kevin89, 27 Januar 2007
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Auch auf die Gefahr hin das es wieder kritisiert wird, aber da steckt doch schon ein widerspruch in sich drin -.-
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 27 Januar 2007
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Also so natürlich finde ich das nun nicht. :ratlos:
     
    #3
    User 12900, 27 Januar 2007
  4. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    :kopfwand_alt:
     
    #4
    Fördefeger, 27 Januar 2007
  5. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Wenn ich solche Postings lese, "könnt ich auch manchmal echt..."


    Dito.
     
    #5
    User 67771, 27 Januar 2007
  6. Kevin89
    Kevin89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Verliebt
    Also für mich steht fest, dass ich nie mehr als ein Patriot sein werde, schon weil ich mit ziemlich viel Ausländer in die Schule gehe.
     
    #6
    Kevin89, 27 Januar 2007
  7. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Abgesehen, daß sein Postig dumm wie nichts ist, ist da ausnahmsweise kein Widerspruch drin. Das Wort "grundsätzlich" reißt es raus (zumindest, so lange diejenigen Menschen, die er nicht leiden kann und du zufällig nicht aus seinem Land stammen in der Minderheit und somit die Ausnahme sind).


    Gibts denn auch Inländer, die du haßt? Und wieso differenzierst du da zwischen Ausländer und Inländer? Haßt du sie, WEIL sie Ausländer sind? :ratlos: Oder haßt du die Menschen aus anderen Gründen und abgesehen davon sind die zufällig Ausländer?
     
    #7
    User 24257, 27 Januar 2007
  8. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Und das bedeutet für dich...?
     
    #8
    User 67771, 27 Januar 2007
  9. man sollte auch unterscheiden ob es ausländer sind oder schweizer mit imigrationshintergrund :engel:


    nur weil man patriot ist muss man kein ausländerfeind sein, man sollte aber im klaren sein was man hier benutzt.

    auch nur weil man ausländer hasst, ist man nicht zwingend ein nationalsozialist.

    ich glaube die wenigsten bekennen sich voll zu hitler sondern sind einfach halbstarke die hier einfach den ausländerhass mit ihm in verbindung bringen.

    hab ich selber schon miterlebt, bin schliesslich auch ein bürger dieser welt der in der schweiz lebt.

    meine gesinnung ist mitte, rechts links und die schweizer politik ist soweit ganz ok, aber mehr ist da nicht zur schweiz, also nix mit patriotismus oder was ähnlichem.
     
    #9
    Chosylämmchen, 27 Januar 2007
  10. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Das würd ich so auch unterschreiben.
     
    #10
    User 24257, 27 Januar 2007
  11. xela
    Gast
    0
    Welcher normale Mensch hat nationalsozialistische Freunde? Meinst du nicht, daß du deine Freundschaft zu denen mal überdenken solltest?

    Wenn man anhand deiner bisherigen beiden Postings in diesem Thread versucht, deine Kenntnisse der deutschen Sprache einzuschätzen, dann gehörst du anscheinend auch zu den Ausländern.
     
    #11
    xela, 27 Januar 2007
  12. Isamona
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo? Natürlich?! So natürlich ist das nicht. Das kann jeder selbst entscheiden, bist doch immerhin 17. Naja, wer sich zu Eseln legt, soll sich nicht über den Gestank wundern...

    Heimatliebe ist wohl die degenerierteste Form von Liebe. Jedem das seine.

    Während der Debatten zur Leitkultur wurde das Zitat schon oft gebracht:

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verräth in dem damit Behafteten den Mangel an INDIVIDUELLEN Eigenschaften, auf die er stolz sey könnte, indem er sonst nicht zu Dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen theilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da er sie beständig vor Augen hat, am deutlichsten erkennen. Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz seyn könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu seyn ..." (Schopenhauer)

    Auf sein Land stolz zu sein ist dümmlich. Aber daraus einen Hass auf Menschen (egal ob sog. Ausländer, Inländer oder "Andersartige") abzuleiten ist gefährlich und geschmacklos und zeugt von mangelnder Bildung.
     
    #12
    Isamona, 27 Januar 2007
  13. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Der gewünschte Sinn dieses Threads wird nie erfüllt werden, hier wird jetzt nur über die nachfolgenden Aussagen des Threadstarters "eingegangen".

    ~geschlossen~
     
    #13
    User 631, 27 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Politische Einstellung
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
28 Januar 2016
43 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.