Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Polynomdivision - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von MissyNeel, 27 September 2005.

  1. MissyNeel
    MissyNeel (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi erstmal.
    sitzte grad vor meinen mathehausaufgaben und krieg diese 2 aufgaben nicht hin.
    kann mit wer helfen?

    (x³-4x²-16x+15):frown:x+3) = ?

    und

    (x^4 -1):frown:x-1) = ?

    ich weiß is einfach, aber ich hab grad total das blackout.
    danke für jede bemühungen.

    gruß, eure missy.

    nich dieser smiley :frown: sondern : und dann ( soll das heißen .....
     
    #1
    MissyNeel, 27 September 2005
  2. Aurora Sun
    Gast
    0
    Also beim ersten hab ich nach schnellem Überschlagen hab ich bei der ersten
    x²-x-13 raus mit dem Rest 24

    und beim 2. x^3+x^2+x+1
     
    #2
    Aurora Sun, 27 September 2005
  3. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    ICH HASSE MATHE!

    Mathebücher verbrennen macht aber Spaß :tongue:
     
    #3
    Sveniboy1984, 27 September 2005
  4. GreenEyedSoul
    0
    1) x²-7x+5

    2) x³+x²+x+1


    weißt du wie's geht?
    ich kann's dir erklären, wenn du magst!
     
    #4
    GreenEyedSoul, 27 September 2005
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Oh Gott der Scheiß den wir am Telekolleg zum Schluss hätten kapieren sollen.
    Ich habs nicht kapiert :geknickt:
     
    #5
    Dreamerin, 28 September 2005
  6. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    Code:
    (x^3  - 4x^2  - 16x  + 15) : (x + 3)  =  x^2 - 7x + 5  
     x^3  + 3x^2             
     ————————————————————————
          - 7x^2  - 16x  + 15
          - 7x^2  - 21x      
          ———————————————————
                     5x  + 15
                     5x  + 15
                     ————————
                            0
    

    Betrachte den Dividenden x^3 - 4x^2 - 16x + 15 als ersten "Rest".

    Der Summand dieses Restes mit der höchsten Potenz von x ist x^3.
    Da x^3/x = x^2, ist der erste Summand des Quotienten x^2.
    Berechne x^2·(x + 3) = x^3 + 3x^2
    und subtrahiere dies vom letzten Rest.
    -> neuer Rest: -7x^2 - 16x + 15

    Der Summand dieses Restes mit der höchsten Potenz von x ist -7x^2.
    Da -7x^2/x = -7x, ist der nächste Summand des Quotienten -7x.
    Berechne -7x·(x + 3) = -7x^2 - 21x
    und subtrahiere dies vom letzten Rest.
    -> neuer Rest: 5x + 15

    Der Summand dieses Restes mit der höchsten Potenz von x ist 5x.
    Da 5x/x = 5, ist der nächste Summand des Quotienten 5.
    Berechne 5·(x + 3) = 5x + 15
    und subtrahiere dies vom letzten Rest.
    -> neuer Rest: 0

    Kein Rest -> Abbruch

    Es ergibt sich somit das folgende Ergebnis der Polynomdivision:

    x^2 - 7x + 5
     
    #6
    Fireblade, 28 September 2005
  7. MissyNeel
    MissyNeel (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok, habs jetzt.
    Nochmal ganz lieben Dank!

    Missy.
     
    #7
    MissyNeel, 28 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Polynomdivision Hilfe
lydia12345
Fun- & Rätselecke Forum
24 Juni 2012
3 Antworten