Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *Gelini*
    *Gelini* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    1
    nicht angegeben
    4 Juli 2007
    #1

    Porno gucken mit anderen?

    Hättet ihr ein Problem damit, wenn euer Partner mit einer Person des anderen Geschlechts einen Porno guckt und dabei aber nichts passiert zwischen den beiden? Wäre das für euch fremdgehen?
     
  • sunny-banny
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #2
    Da ist doch nichts Schlimmes bei. Warum also nicht?
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    4 Juli 2007
    #3
    Fremdgehen wäre das für mich nicht, allerdings würde ich mich fragen warum mit einer anderen Person und nicht mit mir? :zwinker:
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    4 Juli 2007
    #4
    fremdgehen wäre es nicht, aber ich hätte wohl irgendwie ein Problem damit. Er kann sich gerne Filme mit personen anderen geschlechts anschauen, aber für Pornos bin dann doch ich zuständig.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #5
    genau! ich würde mich da schon fragen, wieso nicht mit mir, ansonsten hätte ich damit kein problem, wobei es natürlich auch darauf ankommt mit wem er ihn schauen würde.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #6
    Fremdgehen wärs für mich nicht, aber warum sollte er einen Porno mit ner anderen Frau gucken?!:ratlos:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    4 Juli 2007
    #7
    nö das ist nicht Fremdgehen, das hat für mich überhaupt nichts damit zu tun, aber ich würde schon gerne wissen, wieso er den mit wem anderen guckt und nicht mit mir.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    4 Juli 2007
    #8
    Find ich auch etwas verwunderlich. Und ehrlich gesagt würde es mir auch gegen den Strich gehen.
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    4 Juli 2007
    #9
    Fremdgehen ist das für mich nicht, aber ich würde mal gerne die Intention wissen, die seinerseits hinter sowas stecken würde :kopfschue
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    4 Juli 2007
    #10
    wenn meine Partnerin nicht mit mir nen Porno anschauen will aber dann mit nem anderen, dann wär ich derbst angepisst.

    Fremdgehen ist das zwar dann vllt net, obwohl - wenn er und sie sich dabei selbstbefriedigen,dann wär das schon ein Grenzbereich, v.a. wenn ich davon nix wüsste oder net dabei wäre.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.517
    Verliebt
    4 Juli 2007
    #11
    Mit meinem Mann einen Porno zu gucken macht sowiso keinen Spaß, der hasst das:grin: , der würde die ganze Zeit pausenlos meckern:grin: , "iiiih wie sieht die/der den aus", "oh ist das gekünstelt", "wer macht den sowas?", "sag blos das macht dich an?","schwachsinn", "eklig", "iiihhh", usw....:grin:

    Ich habs aufgegeben:grin: und jede andere Frau würde auch nach wenigen Minuten reissaus nehmen:tongue: , freiwillig würde er das auch gar nicht machen.

    Mega unerotisch, da kann nix passieren.
     
  • Kappa007
    Gast
    0
    4 Juli 2007
    #12
    Wer macht sowas?!
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    4 Juli 2007
    #13
    Da ich mich ernsthaft fragen würde: "Warum macht sie das?" - hätte ich schon erst mal ein Problem damit. Ich meine, gibt es einen nichtsexuellen Grund, sich Pornos anzuschauen? ... Ok, gibt es, nämlich Wissenschaft und Spaßbedürfnis, aber meine Freundin würde aus diesen beiden Gründen sicher keinen Porno schauen.
    Von da her: es wäre schon irgendwie kitzlig. Aber es käme halt stark auf die jeweilige Situation, also Grund, Umstände und Identität der männlichen Person an.
    ...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #14
    Das wäre total dämlich und nen dämlichen Partner will ich nicht. :tongue:
     
  • milchfee
    Gast
    0
    4 Juli 2007
    #15
    Fremdgehen nicht, aber daneben ists trotzdem. Er und vorallem Sie würden schön was zu hören kriegen:wuerg:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #16
    Also eigentlich sollte so eine Situation nicht vorkommen... :ratlos:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    4 Juli 2007
    #17
    Fremdgehen wäre es nicht, aber eine Diskussionsgrundlage :smile: um es nett aus zu drücken...

    Ich würde mich ziemlich wundern und es absolut nicht verstehen......aber wäre gespannt auf seine Argumente :zwinker:
     
  • JennyLia
    Gast
    0
    4 Juli 2007
    #18
    nein fremdgehen kann man es nicht nennen,also nicht für mich.Aber mir würds schon komisch vorkommen und naja gefallen würds mir wahrscheinlich auch nicht.Weil wenn dann kann er sich das auch mit mir anschauen.
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #19
    Gleichfalls. Ich fänds auf jeden fall eher grenzwertig; wenn sie ne gute Erklärung hat, wieso das sein muss, dann wärs mir zwar immer noch nicht recht, aber über sie bestimmen kann ich ja nicht.
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    4 Juli 2007
    #20
    Ich sags mal so, ich kenne solche und solche Männer. Ich kenne Männer, denen wäre es schon zu peinlich einen Porno anzusehen, geschweige denn zuzugeben, daß sie sowas schonmal gesehen haben und ich kenne Männer, die sich so einen Film belanglos ansehen würden und dann selbstverständlich auch gnadenlos an der Frau rumfummeln würden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste