Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pornographie und Realität

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Diplomat, 23 Oktober 2005.

  1. Diplomat
    Gast
    0
    Eine kleine Umfrage zu euren Erfahrungen bzw. Meinungen zum Thema Pornographie & Realität:

    I.

    a) Einen möglichen Einfluss von Pornos auf die Realität fände ich zumindest bedenklich: ja/nein

    b) Pornos haben keinen Einfluss auf die Realität: ja/nein


    II.

    a) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Männern an: ja/nein/welche?

    b) Die Inhalte von Pornos sprechen die unbewussten Wünsche von Männern an: ja/nein/welche?

    c) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Frauen an: ja/nein/welche?

    d) Die Inhalte von Pornos sprechen die unbewussten Wünsche von Männern an: ja/nein/welche?


    III.

    a) Pornos sind für mich völlig weltfremd bzw. jenseits aller Realität: ja/nein

    b) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte in meinen sexuellen Phantasien ein: ja/nein

    c) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte auch in Realität um: ja/nein


    IV.

    a) Ich schaue Pornos, weil:

    b) Mir gefallen die (durchschnittlichen) Pornos: meistens/manchmal/selten/nie

    c) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir besser gefallen:

    d) Sollten sich Pornos eher an der Realität oder an der Phantasie orientieren?

    e) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir eher der Realität gerecht werden:


    V.


    a) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : ja/nein

    b) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : ja/nein

    c) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : ja/nein

    b) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : ja/nein


    VI.

    a) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Männern: ja/nein

    b) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Frauen: ja/nein

    falls "ja":

    c) Folgende Wünsche wurden bei mir durch Inhalte von Pornos generiert:

    d) Folgende Anregungen habe ich aus den Inhalten von Pornos gewonnen:

    e) Folgende Praktiken habe ich auf Anregung aus Pornos in die Realität umgesetzt:

    f) Folgende Wünsche sind bei meinem Partner/Ex-Partner durch den Konsum von Pornos entstanden:

    g) Die mit diesen Anregungen in der Realität gemachten Erfahrungen waren: positiv(z.B. erregend)/neutral(z.B.langweilig bzw. unerregend)/negativ(z.B. abturnend)

    h) Es ist allgemein schon mal zu einem Konflikt zwischen Realität (mir bzw. Partner) und von Pornos generierten Wünschen (von mir bzw. von meinem Partner: ja/nein


    VII.

    Ich finde Inhalte von Pornos in der Phantasie anregend,
    a) ...und möchte sie irgendwann einemal in die Realität umsetzen ja/nein
    b) ...und möchte sie vielleicht einmal in die Realität umsetzten ja/nein
    c) ...aber möchte sie wahrscheinlich nie in die Realität umsetzten ja/nein
    d) ...aber möchte sie nie in die Realität umsetzen ja/nein

    d) Ich finde Inhalte von Pornos generell unerregend bzw. abturnend, weil:


    VIII.

    a) Meiner Meinung nach hat Pornokonsum folgende Auswirkungen auf die Realität:

    b) Ich mache mir Gedanken über die Wirkung von Pornos auf mich bzw. meinen Partner: ja/nein/welche Gedanken

    c) Pornos spielen in meinem Sexualleben folgende Rolle: wichtige/unwichtige



    DIPLOMAT
     
    #1
    Diplomat, 23 Oktober 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    I.

    a) Einen möglichen Einfluss von Pornos auf die Realität fände ich zumindest bedenklich: Kommt auf den Porno an. Pornos die frauenverachtend sind möchte ich ion der Realität nicht sehen.


    b) Pornos haben keinen Einfluss auf die Realität: ja/nein
    Auf die Realität derer, die sie schauen vielleicht schon. Positiv oder negativ - beides möglich.


    II.

    a) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Männern an: ja/nein/welche?
    Nach einer versauten Frau natürlich :zwinker:
    Danach sowas auch zu erleben.


    b) Die Inhalte von Pornos sprechen die unbewussten Wünsche von Männern an: siehe oben.

    c) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Frauen an: Meistens den Wunsch den Fernseher auszustellen, die meisten Pornos sind für Männer gemacht.

    d) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Männern an:
    Ist doch dieselbe Frage wie a) ?


    III.

    a) Pornos sind für mich völlig weltfremd bzw. jenseits aller Realität:
    Nein, ich schau auch welche.

    b) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte in meinen sexuellen Phantasien ein: Klar. :smile:

    c) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte auch in Realität um: Ebenfalls :smile:


    IV.

    a) Ich schaue Pornos, weil:
    Sie mir gefallen und ich sie gern ansehe.


    b) Mir gefallen die (durchschnittlichen) Pornos: meistens/manchmal/selten/nie
    Manchmal.

    c) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir besser gefallen:
    Die ganze Gesichtsspritzerei könnte man auslassen.

    d) Sollten sich Pornos eher an der Realität oder an der Phantasie orientieren?
    An der Realität und der Phantasie.

    e) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir eher der Realität gerecht werden:
    Die dämlichen unrealistischen Texte und das falsche Gestöhne könnten mal wegfallen :smile:


    V.

    a) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : Ich hoffe nicht.

    b) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : Frauen könnten denken, sie seien nicht offen genug, nur weil sie manche Dinge ablehnen.

    c) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : Mich nicht. Männer in Pornos gefallen mir nie.

    b) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : Klar. Die Darsteller können stundenlang und bekommen die versautesten Frauen :zwinker: Wunschvorstellungen für viele Männer...


    VI.

    a) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Männern: Sie erwecken die Lust auf Dinge, an die manche Männer sonst nicht gedacht hätten (?) und vermitteln dabei ein völlig falsches Bild der Situation: In Pornos machen alle Sachen allen Beteiligten scheinbar Spaß.

    b) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Frauen:
    Meine nicht. Ich bin auch ohne Pornos für alles offen.

    falls "ja":

    c) Folgende Wünsche wurden bei mir durch Inhalte von Pornos generiert:

    d) Folgende Anregungen habe ich aus den Inhalten von Pornos gewonnen:

    e) Folgende Praktiken habe ich auf Anregung aus Pornos in die Realität umgesetzt:

    f) Folgende Wünsche sind bei meinem Partner/Ex-Partner durch den Konsum von Pornos entstanden:

    g) Die mit diesen Anregungen in der Realität gemachten Erfahrungen waren: positiv(z.B. erregend)/neutral(z.B.langweilig bzw. unerregend)/negativ(z.B. abturnend)

    h) Es ist allgemein schon mal zu einem Konflikt zwischen Realität (mir bzw. Partner) und von Pornos generierten Wünschen (von mir bzw. von meinem Partner: ja/nein


    VII.

    Ich finde Inhalte von Pornos in der Phantasie anregend,
    a) ...und möchte sie irgendwann einemal in die Realität umsetzen: Habe ich längst
    b) ...und möchte sie vielleicht einmal in die Realität umsetzten ja/nein
    c) ...aber möchte sie wahrscheinlich nie in die Realität umsetzten ja/nein
    d) ...aber möchte sie nie in die Realität umsetzen ja/nein

    d) Ich finde Inhalte von Pornos generell unerregend bzw. abturnend, weil:


    VIII.

    a) Meiner Meinung nach hat Pornokonsum folgende Auswirkungen auf die Realität: auf meine Realität keine.

    b) Ich mache mir Gedanken über die Wirkung von Pornos auf mich bzw. meinen Partner: nein.

    c) Pornos spielen in meinem Sexualleben folgende Rolle: eher unwichtig
     
    #2
    Numina, 23 Oktober 2005
  3. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    Eine kleine Umfrage zu euren Erfahrungen bzw. Meinungen zum Thema Pornographie & Realität:

    I.

    a) Einen möglichen Einfluss von Pornos auf die Realität fände ich zumindest bedenklich: nein

    b) Pornos haben keinen Einfluss auf die Realität: doch


    II.

    a) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Männern an: ja

    b) Die Inhalte von Pornos sprechen die unbewussten Wünsche von Männern an: welche?

    c) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Frauen an: bin ich ne frau?

    d) Die Inhalte von Pornos sprechen die ubewussten Wünsche von Frauen an:
    keine ahnung


    III.

    a) Pornos sind für mich völlig weltfremd bzw. jenseits aller Realität: nein, sonst hiessen sie science fiction

    b) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte in meinen sexuellen Phantasien ein: phantasie, was ist das?

    c) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte auch in Realität um: nicht ständig, aber ist schon vorgekommen


    IV.

    a) Ich schaue Pornos, weil: ehm das geht mir jetzt zu weit in meine privatssphäre

    b) Mir gefallen die (durchschnittlichen) Pornos: meistens

    c) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir besser gefallen: härter härter härter ^^

    d) Sollten sich Pornos eher an der Realität oder an der Phantasie orientieren?
    realität

    e) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir eher der Realität gerecht werden: kein übertriebenes unechtes stöhnen, und bitte keine gelangweilt dreinschauenden darstellerinnen


    V.


    a) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : nein

    b) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : nein

    c) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : keine ahnung

    b) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : nein


    VI.

    a) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Männern: ja

    b) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Frauen: ja

    falls "ja":

    c) Folgende Wünsche wurden bei mir durch Inhalte von Pornos generiert:
    eh was weiss ich
    d) Folgende Anregungen habe ich aus den Inhalten von Pornos gewonnen:
    wie c
    e) Folgende Praktiken habe ich auf Anregung aus Pornos in die Realität umgesetzt:
    du kleienr notgeiler wichser ^^
    f) Folgende Wünsche sind bei meinem Partner/Ex-Partner durch den Konsum von Pornos entstanden:
    frag halt meinen partner: 0190/666666 die heissteste nummer deutschlands
    g) Die mit diesen Anregungen in der Realität gemachten Erfahrungen waren: positiv(z.B. erregend)/neutral(z.B.langweilig bzw. unerregend)/negativ(z.B. abturnend) positiv

    h) Es ist allgemein schon mal zu einem Konflikt zwischen Realität (mir bzw. Partner) und von Pornos generierten Wünschen (von mir bzw. von meinem Partner: nein


    VII.

    Ich finde Inhalte von Pornos in der Phantasie anregend,
    a) ...und möchte sie irgendwann einemal in die Realität umsetzen: ja

    d) Ich finde Inhalte von Pornos generell unerregend bzw. abturnend, weil:


    VIII.

    a) Meiner Meinung nach hat Pornokonsum folgende Auswirkungen auf die Realität: gewalt, drogen, früher herzinfarkt und blindheit

    b) Ich mache mir Gedanken über die Wirkung von Pornos auf mich bzw. meinen Partner: neeee

    c) Pornos spielen in meinem Sexualleben folgende Rolle: wichtige/unwichtige
     
    #3
    Olisec, 23 Oktober 2005
  4. Diplomat
    Gast
    0
    So klein bin ich gar nicht!

    DIPLOMAT
     
    #4
    Diplomat, 23 Oktober 2005
  5. delhoven
    delhoven (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Eine kleine Umfrage zu euren Erfahrungen bzw. Meinungen zum Thema Pornographie & Realität:

    I.

    a) Einen möglichen Einfluss von Pornos auf die Realität fände ich zumindest bedenklich: ja

    b) Pornos haben keinen Einfluss auf die Realität: nein


    II.

    a) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Männern an: ja den sinnlosen harten sex der einfach nur geil machen soll?

    b) Die Inhalte von Pornos sprechen die unbewussten Wünsche von Männern an: ja/nein/welche?

    c) Die Inhalte von Pornos sprechen die bewussten Wünsche von Frauen an: ja/nein/welche?

    III.

    a) Pornos sind für mich völlig weltfremd bzw. jenseits aller Realität: ja mit sicherheit

    b) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte in meinen sexuellen Phantasien ein: ja dafür sind sie da

    c) Ich hole mir Anregungen aus Pornos und setzte Inhalte auch in Realität um: nur bei stellungen


    IV.

    a) Ich schaue Pornos, weil:

    b) Mir gefallen die (durchschnittlichen) Pornos: meistens wegen der schönen körper und der hemmungslosen Szenen

    c) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir besser gefallen: Sie sollten mehr der Realen Welt entsprechen

    d) Sollten sich Pornos eher an der Realität oder an der Phantasie orientieren?
    An der Realität damit es sich nicht so verhält das die Realität an Pornos angeglichen wird.

    e) Folgendes sollte in den Inhalten der Pornos geändert werden, damit sie mir eher der Realität gerecht werden:
    Weicherer Sex und weniger Extremes (Anal dann blasen etc)

    V.

    a) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : nein das ist fiktiv und in der Realität würde ich diese Frauen nicht wollen

    b) Das in Pornos dargestellte Frauenbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : ich denke nicht

    c) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Frauen in ihren Vorstellungen : ja/nein

    b) Das in Pornos dargestellte Männerbild beeinflusst Männer in ihren Vorstellungen : nein man darf sich an diesen Ausnahmestechern kein Beispiel oder Vorbild nehmen. Das ist alles Fiktion. Da macht nur Komplexe hofft einfach das euro Freundin so einen noch nie hatte


    VI.

    a) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Männern: nein

    b) Die in Pornos dargestellten Inhalte beeinflussen die Wünsche von Frauen: ja/nein

    falls "ja":

    c) Folgende Wünsche wurden bei mir durch Inhalte von Pornos generiert:

    d) Folgende Anregungen habe ich aus den Inhalten von Pornos gewonnen:

    e) Folgende Praktiken habe ich auf Anregung aus Pornos in die Realität umgesetzt:

    f) Folgende Wünsche sind bei meinem Partner/Ex-Partner durch den Konsum von Pornos entstanden:

    g) Die mit diesen Anregungen in der Realität gemachten Erfahrungen waren: positiv(z.B. erregend)/neutral(z.B.langweilig bzw. unerregend)/negativ(z.B. abturnend)

    h) Es ist allgemein schon mal zu einem Konflikt zwischen Realität (mir bzw. Partner) und von Pornos generierten Wünschen (von mir bzw. von meinem Partner: ja/nein


    VII.

    Ich finde Inhalte von Pornos in der Phantasie anregend,
    a) ...und möchte sie irgendwann einemal in die Realität umsetzen Vielleicht machmal einfach nur Ficken und einen Strich an die Wand machen!
    b) ...und möchte sie vielleicht einmal in die Realität umsetzten wenige
    c) ...aber möchte sie wahrscheinlich nie in die Realität umsetzten nein
    d) ...aber möchte sie nie in die Realität umsetzen nein

    d) Ich finde Inhalte von Pornos generell unerregend bzw. abturnend, weil:

    nicht generell
    VIII.

    a) Meiner Meinung nach hat Pornokonsum folgende Auswirkungen auf die Realität:

    b) Ich mache mir Gedanken über die Wirkung von Pornos auf mich bzw. meinen Partner:/nein/welche Gedanken
    c) Pornos spielen in meinem Sexualleben folgende Rolle: Nur vorlage
     
    #5
    delhoven, 23 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pornographie Realität
Kochanek
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Februar 2016
0 Antworten
ACL
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Juli 2015
41 Antworten
huhngesicht
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 März 2015
9 Antworten