Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2008
    #1

    Pornos für Frauen....

    Hallo an alle,

    gibt es auch Pornos für Frauen?Ich würde mir gerne mal mit einen mit meinem Schatz ansehen. Bisher habe ich nur diese 3 Filme gefunden:

    -All about Anna
    -Pink Prison
    -Constance
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pornos für Frauen?
    2. pornos für frauen
    3. Pornos für Frauen
    4. Pornos?
    5. pornoseite
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    27 Oktober 2008
    #2
  • Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    110
    41
    0
    Verheiratet
    27 Oktober 2008
    #3
    Nun die Videotheken sind doch voll mit solchem Zeug! Da steht ja auch nicht unbedingt das diese Filme nur für Männer sind. Da kann sich doch jeder ab 18 Ausleihen egal ob w/m
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2008
    #4
    Was ist denn mit der Gladiator Reihe?Kennt die jemand?
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.339
    133
    25
    Verheiratet
    27 Oktober 2008
    #5
    Gladiator selbst kenn ich nicht, aber Cleopatra und Xcalibur. Wird ähnlich sein. Es gibt eine dünne Story, die in 5 minuten erzählt wäre. Dazwischen gibts Sex.
    Speziell für Frauen würd ich die filme nicht nennen. Es ist eher ein Typ "aufwändigerer porno". die darstellungen sind wie in allen andern pornos auch: man sieht hauptsächlich die frau, und der ablauf ist auch standard (blasen-ficken-anal-insgesichtspritzen).
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    27 Oktober 2008
    #6
    Was verstehst du denn unter einem Frauenporno?
    Wenn schon Porno, dann eben auch Ficken. :grin: Wenn du das nicht sehen willst, dann solltest du einen anderen Film wählen.

    Dein Freund hat doch eine recht große Pornosammlung, hast du in deinem anderen Thread geschrieben. Warum sucht ihr da nicht einfach was aus?
    Wenns dir nicht gefällt, könnt ihr ja immer noch abschalten oder eben einzelne Szenen vorspulen. :zwinker:
     
  • MrKnister
    MrKnister (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    Single
    27 Oktober 2008
    #7
    Sonst halt einfach mal Lesbenpornos oder sowas?
    Ist zwar nicht in dem Sinne n "Frauenporno" aber ein Porno mit Frauen :zwinker:
     
  • Beelion
    Beelion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    103
    1
    Single
    27 Oktober 2008
    #8
    was ein frauenporno ist?
    naja vielleicht nicht die stadart ficki-ficki-besamung?

    was bisschen niveauvolleres wo nicht das objekt frau durchgenommen wird?


    da kam mal auf arte ne doku. de waren viel sinnlicher und nicht die reine penetration war das hauptziel.
    wie die heißen weiß ich allerdings nicht mehr :frown:
    kamen aus frankreich...
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2008
    #9
    Ich würde mir gerne mal einen Porno ansehen....wo die Frauen nicht alle so generalüberholt sind und wo Frau sich ggfs. auch mal mit identifizieren kann.Wo es auch zur Sache geht.
     
  • MrKnister
    MrKnister (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    Single
    28 Oktober 2008
    #10
    Hol dir doch einfach Inspiration auf den typischen Internetplattformen und dann kannste dir n schönen kaufen
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    28 Oktober 2008
    #11
    AAA, aber der ist vielen zu langweilig. Ich hatte es auch mal auf Pirates abgesehen, bis mir ein Trailer klarmachte, dass da zu viele Fenster abgedichtet wurden...
     
  • Nicole1980
    Nicole1980 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    735
    103
    2
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2008
    #12
    Was meinst du damit?

    Von mir aus kann man ruhig alles sehen, aber ich stehe nicht so sehr darauf wenn die alle so Generalüberholt sind und man sich mit ihnen keinesfalls identifizieren kann.Es schon ruhig gerne richtig zur Sache gehen.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.339
    133
    25
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #13
    Dann kannst du dir keinen Private-Porno Kaufen. Dort sind es immer "Generalüberholte", will sagen deren Professionalität wird dir nicht gefallen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    29 Oktober 2008
    #14
    Inwiefern man sich mit einer Pornorolle identifizieren kann, hängt ganz davon ab, worauf man steht und was für Fantasien man hat.
    Womit DU dich also identifizieren kannst, das weißt nur du selbst und entsprechend musst DU auch was aussuchen.
     
  • Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2008
    #15
    ich denke frauen pronos, sind tendenziell weniger auf großaufnahmen des vorgangs ausgelegt dafür mehr wird mehr wert auf atmosphäre und auch schicke männchen gelegt.
    "hinter gittern wird gev....." wird von der community soweit ich weiß heiß gelobt. ich perönlich fand den film auch super, weil mir die ganzen 08/15 pornos nie gefallen haben. aber der film ist echt "erregend" :smile:
     
  • schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2008
    #16
    Mir hat bis jetzt Erika Lust am meisten gefallen. Ich kenne aber nur "the good girl", was es eine Weile kostenlos zum anschauen gab.
    Der ist aber auf DVD mit anderen Kurzfilmchen erschienen. Hier leider nur für viel Geld zu bekommen, in der Videothek war ich noch nie :schuechte

    Es kommt halt wirklich darauf an, was du magst. Ich mag z.B. diese Standardnummer wirklich nicht besonders und vor allem das künstliche Rumgestöhne. :ratlos: Eine ästhetische Kameraführung ist auch nicht schlecht.

    Mir hat teilweise auch Andrew Blake gefallen. (Auch ein Tipp hier aus dem Forum :zwinker: ) Pirates war doof, weil Pornodarsteller eben doch keine Schauspieler sind und der Sex wieder Porno-08x15 war. :tongue:

    Den einen "Klassiker" sollte man vielleicht noch erwähnen - "the green door" oder so? War ganz nett. Im Übrigen sahen die Darsteller damals etwas normaler aus. ;-)
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    30 Oktober 2008
    #17
    Exakt das meinte ich mit den abgedichteten Fenstern. Zu viel Silikon.

    AAA = All About Anna (silokonfrei, soweit ich mich erinnere - aber man trifft auf Gummis)
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.431
    Single
    30 Oktober 2008
    #18
  • Angel77
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2008
    #19
    Ich glaube nicht dass es so richtige Frauenpornos gibt. Werden nicht immer die Frauen gezeigt, Full Shot auf die intimen Stellen? Naja, aber die Stimme des Mannes oder auch seinen Körper zu sehen wäre doch auch nicht schlecht, oder?
     
  • Habbi
    Gast
    0
    30 Oktober 2008
    #20
    Ja, solang der Kerl nicht wieder irgendein ekliger alter Sack jenseits der 40 ist :tongue: Oder wenn der Kerl wenigstens gut aussieht :tongue:
    (Sorry, will nich sagen, dass ältere Herren eklig sind. Nur dass ich es nich gern sehe wenn ein 40/50-Jähriger mit einer poppt, die auf 20 getrimmt wird, was bei Pornos ja oft genug (nicht immer) der Fall ist).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste