Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jammy9
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    in einer Beziehung
    13 Oktober 2009
    #1

    Pornos, wo auch mal die Frau kommt (gibts irgendwie garnicht)?

    Hallo,

    meine Freundin und ich suchen Pornos, in denen auch mal Frauen richtige, echte Orgasmen haben und nicht immer nur die Männer. Entweder ist das gestöhne in Pornos immer gefaked oder es gibt garkeine Orgasmen für die Frauen und das ist irgendwie arm...
    Außerdem sollte es eine Handlung geben und nicht nur studpide Fickerei sein... es darf allerdings auch ruhig hart zu Sache gehen (also nichts gegen hardcore).

    Das Problem ist: Nirgendswo finden wir sowas...!

    Hat da jemand einen Tipp??
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    13 Oktober 2009
    #2
    Off-Topic:
    Ich kann dir leider nicht helfen, aber mal eine generelle Frage: Ist es nicht ziemlich unlogisch, dass Frauen in Pornos keine Orgasmen haben? Ich denke, Männer finden es soooo geil, wenn Frauen abgehen? Mir ist zwar schon klar, dass die Frauen in Pornos nur Objekte sind und Gefühle dort keine Rolle spielen, aber im wirklichen Leben will es doch auch jeder Mann einer Frau "besorgen" (und nicht nur wenn er sie liebt, sondern auch beim ONS, z. B.um als toller Kerl zu gelten, der super im Bett ist). Wenn die Typen in den Pornos als so toll und männlich dargestellt werden, ist es doch eher unlogisch, dass sie der Frau kein Vergüngen bereiten und nur an ihr eigenes denken.
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    13 Oktober 2009
    #3
    Oh ja nur her mit den Tipps! Manchmal ist das Gesicht der Frau sogar einfach nur schmerzverzehrt und trotzdem wird dumm rumgestöhnt. Find ich persönlich abtörnend. Pornos, in denen die Frau Spaß hat, würden mich auch interessieren.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • jammy9
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    in einer Beziehung
    13 Oktober 2009
    #4
    Die Logik ist schlüssig, aber komischerweise ist es gerade nicht so... bitte um Tipps!
     
  • ThirdKing
    ThirdKing (29)
    Benutzer gesperrt
    1.328
    88
    146
    offene Beziehung
    13 Oktober 2009
    #5
    Du solltest dich mal richtung Amateurpornos orientieren. Also Viedeos, die ohne komerzielle Intressen von Privatleuten ins Netzt gestellt wurden.
    Die Pornoindustire produziert vornehmlich für den männlichen teil der Bevölkerung... ein weiblicher Orgasmus ist nicht so verkaufsfördernt wie ein männlicher und lässt sich leichter vortäuschen.

    ThirdKing
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    13 Oktober 2009
    #6
    Ok, ich gebe zu, ich habe keine Ahnung wie man echte Amateurpornos im Netz findet. Kenne bisher nur diesen Pseudo-Amateurkram, der zwar so heißt, aber letztendlich doch von und mit Professionellen gedregt wurde.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 Oktober 2009
    #7
    Squirting-Pornos ? Da kann Frau zumindest keinen Orgasmus vortäuschen ...
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    13 Oktober 2009
    #8
    Wer weiß... Nachher pinkeln die bloß. :grin:

    Oder das hier:

    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    13 Oktober 2009
    #9
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 Oktober 2009
    #10
    Man muss sich eben bewusst sein, dass es eine Scheinwelt ist, die Tricksen genauso wie die Leute der Werbebranche oder Produktfotografen.

    Der Ton in Pornos nervt nur, und das "Getue" um den Orgasmus ebenso.

    Amatuervideos findet man bestimmt. Leider komme ich auch da wiederum nicht mit klar, weil ich es nicht "verstehe", dass sich jemand (schön dass sie es können!) so gehen lassen kann, die Cam ausblendet und beim Sex dann einen Orgasmus bekommt. Das ist dann schon wieder profihaft.
    Denn Sex ist nun mal eine sehr intime Angelegenheit, Porno ist Geschäft und soll erregen.

    Es gibt eine Anzahl auch kostenloser Clips, dort denke ich, dass die Orgasmen nicht gespielt sind und ab und an nett anzuschauen.
    Man sieht Frauen, die sich selbstbefriedigen, mal im Abgedunkelten meist auf einem Bett, verschiedene Kategorien eben, (gibts auch mit Männern, da habe ich aber weniger "Interesse" dran) alleine und auch zu 2. oder dritt, manchmal noch nicht einmal nackt.
    Nichts übertriebenes, aber eben kein "richtiger" Porno mit GV und Verrenkungen.

    Diese Seiten nennen sich "I feel my self", aber auch auf zB empflix gibts diese Clips wobei ich die Webseite und die Clips ansprechend gemacht finde.

    Ist aber auch nicht für jeden etwas, weder Frau noch Mann, anderen oder dem gleichen Geschlecht dabei zuzuschauen. Damit habe ich die Frage des TS auch nicht beantworten können, sorry :zwinker:


    "...the beauty of authentic female orgasm.beautyfully filmed and tastefully presented"
     
  • Teresa
    Teresa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #11
    Na ja, es gibt ja Leute, die kommen offenbar am besten zum Orgasmus, wenn ihnen einer zuschaut... oder was glaubst, wofür's Swingerclubs gibt? (sowas könnte ich mir genauso wenig vorstellen) Es gibt einen österreichischen Film (Ulrich Seidl: Hundstage), in dem eine Szene in einem Swingerclub gedreht wurde.
     
  • -+Garfield+-
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #12
    Ich schick dir gleich mal ne PM, keine Ahnung ob ich hier einfach irgendwelche Pornos posten darf :zwinker:
    Ansonsten auf bestimmten Seiten einfach mal orgasm googlen.
    Falls ihr auf Lesben steht, da sind zumindest 50% der Orgasmen echt :zwinker:

    LG, Garfield
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 Oktober 2009
    #13
    Off-Topic:
    Woher weisst Du das?
    :eek:
     
  • -+Garfield+-
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #14
    Hätte vllt. noch dazuschreiben sollen: persönliche Einschätzung :grin: Also sicher wissen tu ichs nicht... aber bei manchen vertrau ich mir selber soweit das ich da zumindest für mich persönlich sagen kann: das is echt :zwinker: ob das jetzt 50% sind, oder nicht. war halt so ne dahergesagte Zahl.^^

    LG, Garfield
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.509
    598
    8.464
    in einer Beziehung
    14 Oktober 2009
    #15
    je nachdem, welche art von pornos ihr bevorzugt - aber dass es nicht unbedingt schmusesex sein muss, ist ja schonmal ne aussage...
    ich würd welche von rocco siffredi empfehlen. ist zwar nicht unbedingt kostenlos, aber meiner meinung nach macht der die einzig guten pornos - gutaussehende leute, harter sex mit ästhetik, mädels, die offensichtlich spass an der sache haben...

    selbstverständlich auch von dem nicht alle! :zwinker: aber zumindest ausgezeichnete dabei.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    14 Oktober 2009
    #16
    Off-Topic:
    Ohja, die sind gut... :smile:
     
  • User 68737
    User 68737 (35)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #17
    100%ige Zustimmung! Manchmal werden die Frauen so hart Anal gef***, dass sie offensichtlich nicht vor Lust, sondern vor Schmerz schreien. Und dieses Dauergestöhne in so manchem Film, finde ich auch lächerlich.

    Von diesem rocco hab ich glaub ich schon mal gehört. Muss ich mich mal umschauen :engel:.

    Handlung ist in Pornos (zumindest die, die ich kenne) meist Mangelware. 2 Sätze und es geht los. Andererseits will man ja auch keine Stunde Plot zwischen zwei Akten haben. Aber mehr als ne grobe Überleitung dürfte es schon sein :grin:.
     
  • User 92848
    User 92848 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    115
    43
    21
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #18
    Das hängt stark vom Genre ab. Ich sehe zum Großteil Pornos, in denen nur die Frau kommt. Allerdings habe ich bisher auch nur sehr wenige gute 'DVD Pornos' gefunden. Viel lieber sind mir da reine Online Vermarktungen, besonders im Bereich BDSM.
    Eine (englischsprachige) Seite die ich sehr empfehlen kann ist der erste Treffer, wenn man bei google nach 'kink' sucht. In den meisten Bereichen der Seite geht es in erster Linie um die Befriedigung der Frau.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #19
    Drum schauen wir vorrangig unsere selber gedrehten Pornos...da sind auch keine Orgasmen gefaked. :grin:
     
  • User 68737
    User 68737 (35)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #20
    Off-Topic:
    Vielleicht solltet ihr die unter anderem Namen vermarkten? ist bestimmt ein netter Nebenverdienst. :ROFLMAO:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste