Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pornos?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von UnDeRFliP, 2 April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UnDeRFliP
    Gast
    0
    also ich bin 13 und guck schon pornos.
    ich wüßte mal gerne wann ihr angefangen habt pornos zu gucken! ist es schlimm mit 13 schon pornos zu gucken? :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
    #1
    UnDeRFliP, 2 April 2002
  2. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Meinen ersten habe ich so mit ca. 15 Jahren gesehen und finde es nicht schlimm, wenn man sich solche Filme auch mit jungen Jahren ansieht. Mit dem wirklichen Sex haben manche Filme zwar nichts gemeinsam, aber laßt es diejenigen doch sehen, die sich dafür interessieren.

    Altersbeschrenkung ab 18 bei Pornos ist irgendwie lächerlich, nur weil da welche Sex haben. Was ist daran so schlimm, das es Kinder nicht sehen sollten. Eine Freigabe schon in jüngeren Jahren würde das Thema Sex wesentlich enttabuisieren und manchen die Angst nehmen offen über das Thema zu reden.
     
    #2
    aHo, 2 April 2002
  3. Ministrator
    0
    Ich finde das sowieso lächerlich, dass man Pornofilme / Erotikfilme erst ab 18 sehen kann (Obwohl ich 18 bin!!!)
    Denn Sex selber ist ja auch nicht altersbeschränkt und in der heutigen Jugend haben doch eh schon alle mit 16 was gehabt...

    Gruss Daniel
     
    #3
    Ministrator, 2 April 2002
  4. seeyou
    Gast
    0
    ich weiß, das mein bruder sich so kurz-pornos aus dem internet holt und auch einen längeren auf dem pc (unserem pc!) hat. er ist 14 und ich find das echt nicht ok *sagenmuss*. vor allem sind das hauptsächlich lesben-szenen. ich hab nichts gegen homosexualität aber wenn sich ein 14 jähriger an lesben aufgeilt... ich weiß nicht.

    ich selber schau mir hin und wieder einen porno mit meinem freund zusammen an aber das ist doch wohl ein bisschen was anderes.
     
    #4
    seeyou, 2 April 2002
  5. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    @seeyou

    Wenn das nicht sein PC ist, steht es Dir frei diese Dinge zu entfernen. (Wahrscheinlich wird dadurch aber der Hausfrieden gestört hihi)
    Bist Du besorgt drüber, das Dein Bruder lesbisch werden könnte? Ich kann mir nicht vorstellen, was dagegen spricht sich als Mann auch mal lesben anzuschauen (anders wäre es, wenn er Schwulen zuguckt, sei da mal froh..)

    Soweit ich weiss, bist Du auch nicht viel älter, und andere haben noch viel früher mehr Kontakt zur Sexualität als nur durch Filme (durch die aber das Interesse womöglich früher geweckt wird)

    Ende der Durchsage.
     
    #5
    Kanaldeckeldieb, 2 April 2002
  6. seeyou
    Gast
    0
    ich werd ganz bestimmt nicht anfangen da sachen zu löschen. er ist so schon unerträglich, ich geh ihm lieber aus dem weg.
    ich sag ja nix, wenn man(n) sich mal lesben anschaut, aber NUR lesben anschauen hat für mich mehr was damit zu tun, das sich ein pubertierender an lesben aufgeilt, weil er anscheinend selber keine frau abbekommt, mit der er sexualität kennenlernen kann(tut mir leid aber es ist so). durch pornos alleine bekommt man einfach ein falsches bild von sex und liebe - die im grunde ja dazugehört.
    wenn jemand mit 13 oder so anfängt, ernsthaft erfahrungen mit dem anderen geschlecht zu machen, hab ich nichts dagegen einzuwenden.
     
    #6
    seeyou, 2 April 2002
  7. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    .
     
    #7
    Kanaldeckeldieb, 2 April 2002
  8. seeyou
    Gast
    0
    du kannst 13jährige nicht gleich verallgemeinern. es gibt welche, die sind mit 13 so reif wie andere mit 17 nicht. natürlich sag ich jetz nicht, alle 13jährigen sollen sex haben weil es eh ok ist. es hängt halt mit reife zusammen.
    diese reife muss man haben. natürlich muss man nicht reif zu sein, um pornos zu schauen aber wenn man das nicht ist - und das ist mein brüderchen nicht - ist es meiner meinung nach eben so, das man von sex ein falsches bild bekommt.
    ich finds halt nicht gut, das er seine ersten erfahrungen mit einem lesbenporno macht.
     
    #8
    seeyou, 2 April 2002
  9. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    .
     
    #9
    Kanaldeckeldieb, 2 April 2002
  10. Jemima
    Gast
    0
    Ich kenn ziemlich viele, die zwischen 12 und 14 sind und sich öfters Pornos anschauen.
    Grundsätzlich find ich das nicht schlimm.
    Ich glaub nur, dass man in dem Alter noch etwas "manipulierbar" ist. Und wenn man Sex nur aus solchen Filmen kennt, ist es ja kein Wunder, dass man glaubt, alles was in den Pornos gezeigt wird, wär völlig normal. Und ich denke auch, dass solche Leute ein falsches Bild bekommen.
     
    #10
    Jemima, 2 April 2002
  11. Ich hab meinen ersten Porno mit meinen Freunden als ich 11 war gesehen und finde absolut nicht dass ich davon schaden genommen habe ich finde wenn mann Soft Pornos ab 12 und Hardcore Pornos ab 16 einstuft reicht dass volkommen aus
     
    #11
    ThomasAnderson(NEO), 2 April 2002
  12. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Worunter fallen diese abartigen Bestialitäten wie Sex zw. Mensch und Tier, "Vergnügen" mit sekreten usw? Ich denke, das ist auch nicht für 16 jährige geeignet. Und alle älteren werden sich soetwas vermutlich nicht freiwillig ansehen wollen.

    Aus der Schweiz:
    Besitz harter Pornographie wird strafbar:
    http://www.ofj.admin.ch/themen/presscom/2002/20020315-1-d.htm
     
    #12
    Kanaldeckeldieb, 2 April 2002
  13. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Zu diesem Thema "Wie reif ist ein Mensch mit dreizehn": Dreizehnjährige, die wirklich reif sind (ca. 2% aller Dreizehnjährigen *lol*), haben keinen Sex, da sie erkennen, dass ihnen geschlechtliche Handlungen vom Gesetz her nicht erlaubt sind und sie obendrein geistig noch nicht voll entwickelt und entscheidungsfähig sind. Und deshalb bin ich generell dagegen, dass Dreizehnjährige Sex haben dürfen- denn diejenigen, die wirklich in jungem Alter so weit gehen, sind niemals reif dafür, denn sonst würden sie es nicht tun!

    Und Pornogucken... das ist so 'ne Sache.
    Eigentlich finde ich es nicht gut, wenn sich Frühpubertierende so einen Kram angucken. Pornos sind unrealistisch und vermitteln ein völlig verqueres Bild vom Sex. Die eher harmlosen setzen einem Werte und Normen vor, die keine Wetre und Normen sind- aber Zwölfjährige können das einfach nicht erkennen (wie auch, sie haben ja keine Erfahrungen damit). Außerdem sind sie häufig nicht fähig, die ungefähre Bedeutung sexueller Handlungen zu erahnen. Das kann dann zu netten Erkenntnissen führen wie:

    - der Durchschnittspenis ist zwanzig Zentimeter lang
    - der Mann muss mindestens eine Stunde lang und fünfmal an einem Abend Sex haben können
    - die Frau ist unterlegen
    - die Frau ist Sexualobjekt
    - Menschen sehen beim Sex schön aus (fataler Irrtum- kaum jemand sieht schön aus, wenn er gerade Sex hat)

    Noch schlimmer wird es, wenn man zu der wniger "normalen" Pornoabteilung kommen. Ich will nicht wissen, wieviele Zwölfjährigen ein Trauma und einen unnatürlichen Ekel vor Sex entwickelt haben, weil sie gesehen haben, wie Menschen sich gegenseitig ausgepeitscht haben oder weil sie "Natursekt& Kaviar"- Spielchen in allen Details angesehen haben- einfach, weil ihnen nicht bewusst war, dass das NICHT zum normalen Sex gehört und die Ausnahme ist.
    Mir ist völlig egal, ob es Mann und Frau, Frau und Frau oder Mann und Mann sind, die in Pornos Sex haben- ich bin der Ansicht, dass man Pornos generell erst ab einem Alter erlauben sollte, in dem der Normalmensch fähig ist, diese Filme kritisch zu beurteilen. Und vor dem sechzehnten Lebensjahr ist dieses Alter auf keinen Fall erreicht, wahrscheinlich auch nicht vor dem achtzehnten- somit ist diese Altersgrenze an sich vernünftig gewählt.
     
    #13
    Liza, 3 April 2002
  14. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Meinen ersten Erotikfilm (ergo, Softporno) hab ich mit 14 gesehen - meinen ersten echten Porno mit 16 (nachdem ich wußte, worums geht - also aus praktischer Erfahrung).

    Ich spreche mich immer dagegen aus, mit jungen Jahren Hardcore-Pornos zu sehen (irgendwo gibts sogar nen eigenen Thread dazu), weil man da in der Phase der sexuellen Prägung steckt... und leider nur allzu vieles für bare Münze nimmt. Dh, (so wie Liza sagte *wink*), dass man ein ganz falsches Bild von Sex und Sexualität im Allgemeinen bekommen kann - vor allem, wenn man eben selbst noch nix oder kaum was drüber weiß.

    Ich bin froh, dass mir mein erster echter Porno erst mit 16 untergekommen ist, als ich schon praktische Erfahrung hatte. Mich hats so in keiner Weise beeinflußt und ich war sogar schon so kritisch, dass is den Porno absolut lächerlich fand (von dem, was gezeigt wurde), weil es nix mit meinen Erfahrungen und Einstellungen zu tun hatte.
    Heutzutage kann man mir keinen Porno (und auch keinen Erotikfilm) zeigen, ohne dass ich ihn verbal sofort in der Luft zerreiße *ggg*. Weils teilweise echt lächerlich ist, was einem da übermittelt wird - und nichts, aber auch absolut gar nix mit Sex im echten Leben zu tun hat.
     
    #14
    Teufelsbraut, 3 April 2002
  15. seeyou
    Gast
    0
    *freu* wenigstens auch wer, der mich versteht *lächel*
     
    #15
    seeyou, 3 April 2002
  16. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Oh Gott, ich hab schon verdammt früh solche Filme gesehen..."ab 10" . :grin: Bei Papa mal gemopst und mir das Zeug ma angetan. Naja, was solls...:smile:
     
    #16
    Schnucki, 3 April 2002
  17. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Welcher Film (egal welches Genre) spiegelt schon die Realität wieder. Kaum ein Film, daher ist ein Porno nicht schlimmer als jeder Zeichentrick. Ich habe früh Pornos gesehen und habe ein ganz normales Verhältnis zur Sexualität.

    Wenn ihr hier die Pornos als Jugendgefährdent einstuft, dann kann ich nur den Kopf schütteln. Wer zu jung ist, der schaltet aus Desinteresse ab. Die anderen werden aufgrund eines Pornos nicht gleich die nächste Frau besteigen; der Respekt vor den anderen Menschen geht doch nicht durch so einen Film verloren.

    Das Argument "Verunsicherung durch Pornos" kann ich schon eher akzeptieren. Hierbei müßte eben die Aufklärung ihren Teil dazu tun. Pornos müßte man nur mal enttabuisieren, dann gibt es auch keine Probleme damit.
     
    #17
    aHo, 3 April 2002
  18. UnDeRFliP
    Gast
    0
    klar... ich glaub das jeder weiß das pornos fast nichts mit dem richtigem sex zu tuen haben! ich würd mir den sex mit jemand anderem auch anders verstellen! und sex mit tieren finde ich eher widerlich als "schön"! tja... aber ich würd sagen ich hab auch schon die reife dafür, auch wenn ich noch sehr jung bin (13)!und ich glaube auch, das pornos meinen späteren sex nicht beeinflußen werden.

    tja, das wars auch schon! viel spaß noch! :bandit:
     
    #18
    UnDeRFliP, 3 April 2002
  19. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jojo, und in 3 Jahren finden wir dann Themen von dir, die da lauten "ich kann nicht 2 Stunden lang" und "oh Gott, mein Penislänge beträgt nicht 25cm".... aber bidde, jedem das seine *g*.
     
    #19
    Teufelsbraut, 3 April 2002
  20. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Heheheh, das stammt aus Teufelbraut´s Glaskugel :zwinker:
     
    #20
    Kanaldeckeldieb, 3 April 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pornos
SchalkeGott
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 21:37
39 Antworten
NoIdea
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 August 2016
19 Antworten
Tribal95
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Juli 2016
1 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test