Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie reagiert ihr wenn eure Bekanntschaft einen komischen Nachnamen hat?

  1. M: Ist mir egal, darüber sehe ich weg.

    36,6%
  2. M: Ich bin zwar geschockt, aber komme mit der Zeit damit klar...

    4,9%
  3. M: Ich bin geschockt, damit komme ich nicht klar oder es wurmt mich.

    2,4%
  4. W: Ist mir egal, darüber sehe ich weg.

    39,0%
  5. W: Ich bin zwar geschockt, aber komme mit der Zeit damit klar...

    12,2%
  6. W: Ich will schliesslich nicht Frau Schweißloch heissen, käme damit nicht klar.

    4,9%
  • Mhkay88
    Mhkay88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    14 Oktober 2007
    #1

    Potentielle(r) Freund/in->Komischer Nachname

    Nehmt mal an euere Bekanntschaft ist so ganz nett und alles,
    aber hat einen extrem komischen Nachnamen, würde euch das stören?

    Hier mal einige Beispiele damit ihr wisst was ich meine:
    Schweißloch
    Rammler
    Kussmaul
    Grobschlächt
    Kieferbruch
    Untreu
    Troll
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    14 Oktober 2007
    #2
    Das würde mich nicht stören. Aber einen blöden Witz über den Namen könnte ich mir wahrscheinlich nicht verkneifen :-D und annehmen muss ich den Namen ja auch nicht.

    Hier beim Finanzamt arbeitet z.B. eine Frau Rindfleisch.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    14 Oktober 2007
    #3
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    14 Oktober 2007
    #4
    Ist mir egal, aber wenn es zur Hochzeit käme, würde ich ihn doch mal fragen, ob er dann nicht meinen Nachnamen annehmen möchte. :schuechte
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    14 Oktober 2007
    #5
    "Rammler" ist hier sogar ein recht geläufiger Nachname.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 Oktober 2007
    #6
    Es würde mich nicht davon abhalten, denjenigen näher kennenzulernen. :zwinker:
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #7
    .....
     
  • Viper
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Oktober 2007
    #8
    removed
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #9
    Ich würde die Person trotzdem kennenlernen. Der Nachname ist mir da egal. Nen Witz würde ich wahrscheinlich trotzdem drüber machen, weil ichs mir nicht verkneifen könnte. Besonders bei so nem Namen wie "Schweißloch"?! :-D Aber wie gesagt, es würde mich nicht davon abhalten, diese Person kennenzulernen :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #10
    Das fänd ich zwar nicht so toll, aber ich hab ja eh nicht vor zu heiraten und wenn würde ich vorschlagen, dass wir dann meinen Namen nehmen.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #11
    Ich glaube da würde ich mir noch keine großen Gedanken machen :grin: Erst, wenn es dann an die Hochzeit geht und das dauert ja in den meisten Fällen ein paar Jahre :smile:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    14 Oktober 2007
    #12
    im ersten moment wäre ich geschockt, würde aber dann klar kommen damit...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #13
    Würd mich nicht arg stören.... aber vielleicht lieber schnell heiraten, dann bekommt er meinen Namen und das ists beim vorstellen nicht mehr peinlich :zwinker: :grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #14
    dann muss er halt meinen namen annehmen :zwinker:
     
  • hatschii
    hatschii (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    14 Oktober 2007
    #15
    man muss ja den namen nicht annehmen, bzw kann er ja unter umständen auch den namen der frau annehmen - alles kein problem :cool1:

    hier in der stadt gibts nen zahnarzt dr. schlächter. mh.. :ratlos:
     
  • r^0zzer
    r^0zzer (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #16
    Also ich finds lustig. :grin:

    Aber warum nicht weiter kennenlernen? Name hin oder her, macht doch den Menschen nicht anders. Mir wäre es egal.
    Ab der Hochzeit dann lieber meinen Namen. :engel:
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Oktober 2007
    #17
    wäre mir sowas von egal..kann derjenige doch nichts für.
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #18
    also erstmal ist der nachname ja ziemlich egal. und da, falls es die frau fürs leben ist, wenn ja sie meinen namen annehmen würde, wäre das eh kein problem
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #19
    Bei manchen Namen würd ich wohl erst mit der Zeit damit klar kommen, aber ich muss ja schließlich nicht seinen Namen annehmen, sollte es zur Hochzeit kommen :ratlos:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2007
    #20
    "Gefühl ist alles;
    Name ist Schall und Rauch."
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste