Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • roset
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #1

    Potenzabnahme im Alter?

    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe mal eine Frage speziell an die "etwas älteren" Männer unter euch; mein Freund ist nämlich Anfang 40. :schuechte

    Wir haben wirklich schönen Sex miteinander und auch viel Spaß im Bett und verstehen uns auch gut auf der Ebene. :grin: Nur kommt er im Normalfall nicht öfter als einmal am Tag und mitunter braucht er auch zwei Tage Pause, bis er wieder kann. Wobei wir trotzdem sex miteinander haben, nur kommt er dann einfach nicht.

    Ich weiß nicht, liegt das an mir? Oder ist das normal

    Ist ja nicht so, dass wir jeden zweiten Tag Sex haben, das ist bei einer Wochenendbeziehung auch gar nicht möglich... :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Altersunterschied
    2. Altersunterschied
    3. Sex im Alter?
    4. Wird die vagina im alter enger??
    5. Analsex Einlauf alternative ??
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.518
    Verliebt
    11 Februar 2007
    #2
    Können könnte meiner, nur Wollen will er nicht:zwinker: :grin: :grin:
    Ist aber noch nicht ganz vierzig.
     
  • roset
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #3
    :confused: :hmm: :hmm:

    Ehm...?? HÄ? Also ich hoffe doch, dass er will...:tongue:

    P.S.: Das Alter ist schon ok....^^
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.060
    168
    513
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #4
    also bislang hab ich natürlich so manche veränderung festgestellt.

    man kriegt nicht immer gleich nen ständer wie mit 16, wenn einem etwas attraktives begegnet. :grin:

    das der hormondruck mal irgenwann nachlässt, darauf habe ich bislang vergebens gewartet.

    es ist halt nicht mehr grad so, das man mit 40 5 mal am tag sex haben muss, aber können könnte man schon. :zwinker:
    aber das ist sicherlich bei jedem menschen unterschiedlich.

    also um es auf den punkt zu bringen, hätte ich nichts dagegen, wenn man mir 4 mal am tag einen bläst, aber schon was dagegen, wenn ich 3 mal immer die ganze "arbeit" machen müsste.
     
  • Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    699
    103
    3
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2007
    #5
    bekanntlich ist das Gehirn

    das größte Sexorgan und das tickt auch noch bis ins hohe Alter - mit dem kleinen oder großen Anhängsel weiter unten scheint es jedoch ab 50 etwas ruhiger zu werden, aber das ist eben sehr individuell und bei dem einen früher oder später - ich denke, generalisieren kann mann hier nicht! :eek:
     
  • Bailadora
    Meistens hier zu finden
    990
    128
    99
    nicht angegeben
    11 Februar 2007
    #6
    Ich würde behaupten, das liegt nicht an seinem Alter. Jeder Mensch ist da anders. Und bloß weil ein Mann nicht 5mal am Tag kann, ist er nicht potenzgestört :zwinker:
    Außerdem ist es doch nicht das Wichtigste, dass er jedes Mal kommt. Du sagst doch, ihr versteht euch auf sexueller Ebene sehr gut - dann ist der Sex sicher auch ohne Orgasmus sehr schön für ihn. Zumal er ja trotzdem mit Dir Sex hat, auch wenn er erfahrungsgemäß nicht kommen wird -
     
  • roset
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #7
    Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen naiv, aber irgendwie dachte ich immmer, dass er immer kann... :schuechte

    Deshalb denk ich ja auch, dass es an mir liegt, wobei ich ja auch eigentlich weiß, dass es nicht stimmt.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.060
    168
    513
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #8
    wie alt bist du denn selber?
     
  • roset
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #9
    26

    Ich habe bislang eben andere Erfahrungen gemacht...:engel:
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.060
    168
    513
    Verheiratet
    11 Februar 2007
    #10
    also wenn ihr 500 km auseinander lebt und er nicht noch wen anders hat, kann es sein das er ganz einfach zu viel andere dinge um die ohren hat als 3 mal am tag/wochenende sex zu haben, oder?
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #11
    Interessantes Thema... gibt's noch mehr Meinungen?
     
  • Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.502
    133
    56
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #12
    Hallo,

    grundsätzlich ist es wohl so, dass die Potenz bei Männern ab 23 Jahre (genau wie die gesamte körperliche Leistungsfähigkeit) abnimmt. Wie stark sie abnimmt ist sicherlich individuell und kommt natürlich auch aufs Ausgangsniveau an. Wenn ich früher drei mal mit kurzer Pause dazwischen hintereinander konnte, brauche ich jetzt fürs zweite mal schon eine längere Pause. Früher gern täglich mehrmals, heute einmal, wobei auch ein Tag Pause dazwischen nichts ausmacht. Früher klappte es von allein, heute wäre weibliche Unterstützung durch "Anfeuern" oder zusätzliche Stimulation schön.

    Du bist 26 und damit sollte sich dein Sexhunger noch vergrößern. Bei deinem Partner geht er eher zurück. Bedenke, dass es aber auch Männer unter 30 gibt, die nur einmal pro Woche wollen.

    Viele Frauen meinen, Männer müssten von alleine immer scharf sein. Verhalten sich passiv im Bett, meinen aber eine gute Geliebte zu sein. Wollen selber lange gestreichelt werden, bis sie zum Höhepunkt kommen. Der Mann soll aber möglicht schon steif sein und von selber kommen.

    Was machst du, um deinen Partner zu erregen?
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    28 August 2007
    #13
    Ist das dein Ernst? :eek: :geknickt:
     
  • Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.502
    133
    56
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #14
    Ja, musst aber keine Angst haben. Kannst betimmt in 50 Jahren noch eine Glas Bier (oder Milch) heben. :zwinker:

    Leistungsfähigkeit und Potenz nehmen ab.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    28 August 2007
    #15
    Mich hatte nur das Alter etwas erschreckt.
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #16
    Tja, da warst/bist ja auch beträchtlich jünger als er !

    Ich muss sagen habe keien Abnahme der Leistungsfähigkeit an sich festgestellt, aber wenn Mann reifer wird nehmen wirklich diese Hormone ab, die einen 5 täglich Lust haben lassen. Ich muss auchnicht mehrmals täglich Sex haben, und ich beschwere mich nicht wenn ich mal nen Monat keinen habe.....

    Es wird einem Mann dann einfach egaler, wo er mit 16 eine Frau ansah und egal was sie sagte sie in Gedanken erstmal ausgezogen und "gebraucht" wurde... Alos diese Hormongesteuerte Zeit wo jede steife Brustwarze, jeder Kurze Rock 200 % Willigkeit dieser Frau suggerierte :smile: :smile: :smile: ....

    Ich denke das lässt bei bedem Mann zum Glück irgendwann nach....
     
  • derPuma
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    29 August 2007
    #17
    Also ich denke mal, dass das eine sehr individuelle Geschichte ist.
    Wer regelmäßig Sex hat, wird ihn vermutlich auch im Alter haben.

    Mit 45 bin ich froh, "etwas ruhiger" zu werden.
    Mehrfach am Tag kommt immer noch vor, und ist schön, wenn es halt gerade paßt, aber falls nicht, ist es auch ok.
    Wenn ich eine Fernbeziehung führen müßte, liefe es möglicherweise ähnlich, da schleppt man ja "die Woche" mit sich, die einen beschäftigt.

    Ich würde mir da keine großen Gedanken machen, und genießen, was passiert.
     
  • kurzie
    kurzie (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    29 August 2007
    #18
    Also mein Mann ist auch 40, und ich glaube je älter er wird desto geiler wird er :smile:
    wir haben eigentlich jeden Tag sex, manchmal auch zweimal am Tag, vor allem am WE und im Urlaub
     
  • Tigerspatz
    Tigerspatz (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    30 August 2007
    #19
    im Alter weniger Sex?

    Icgh denke das hängt vom gegenseitigen verständnis und davon ab ob der partner auch Lust geben will oder nur empfangen.
    Hab schon mehrere Frauen gehabt am schlimmsten sind die die erwartendas du immer potent bist wenn sie gerade Lust haben.
    der pimmel darf beim sex niemals schlaff werden sonst kannst du sie nicht mehr befriedigen.Solche Frauen wissen halt nichts über liebe sex Partneschaft.
    Guter Sex fängt im Kopf an und die nötige Fantasiewird auch gebraucht.Mit 20 hab ich auch geglaubt mit 40 ist alles vorbei -stimmt nicht. Du bist halt nicht mehr in 3 sec bereit aber die Lust und das Verständis ist besser und man ist mit viel mehr Lust dabei ich geniese das.
    Wenn jemande Probleme hat kann er mich gerne mal fragen.:smile:
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    30 August 2007
    #20

    so ist das.
    3-4 mal die woche reichen mittlerweile auch, und bei meiner frau muß ich nach 25 jahren ehe nicht mehr den großen hengst rauskehren.:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste