Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mdina
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #1

    Potenzprobleme!?

    Hallo zusammen!

    Bin mit 38 Jahren keine unerfahrene Frau, habe es bis jetzt auch noch nie so kennen gelernt...
    Mein neuer Freund (seit ca. 3 Monaten) will mich selten sehen. Er sagte schon ein paar mal, daß man ja nicht jedes mal Sex haben müsse.
    Leider habe ich das Problem dabei, daß es zwar wunderbar mit ihm ist, aber sein Penis nicht von Anfang an steif ist.
    Der Geschlechtsakt funktioniert einwandfrei, aber auch zwischendurch kann er die Errektion nicht halten - dies irritiert mich!
    Wir lassen uns sehr viel Zeit für Streichen und Küssen etc..
    Habe ihn auch schon mal drauf angesprochen ( auch, ob er evtl. auf Männer steht) und daß es nicht das Wichtigste ist in einer Beziehung. Böse war er mir nicht, habe aber auch keine konkrete Antwort bekommen.
    Wie gesagt, es ist ganz toll mit ihm!!!
    Denke mir aber, Männer mit 45 können da schon mal Probleme entwickeln.
    Wer kennt ähnliches oder kann mir einen Tip geben?

    LG Mdina :herz:
     
  • toro
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #2
    sei einfach weniger fordernd. lass ihn dich und deinen körper besser kennenlernen. vielleicht hilft ja mal ein ortswechsel ? das kann anregend sein... oder versuche es doch mal mit massageöl :smile:
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2005
    #3
    Je älter man(n) ist, desto schwerer geht der Kopf AUS. Und um so schneller geht er auch wieder AN. Und wenn der Kopf an ist, geht der Schniedel aus, so sind die Regeln. Passiert mir das zwischendurch, geht es mir genau so wie deinem Helden und meine Erektion geht flöten. Ansonsten habe ich auch in meinem Alter noch keine Veränderung bzgl. Libido und Fähigkeit festgestellt. Bin 41 und das kann natürlich von Mensch zu Mensch verschieden sein.

    Wenn mich meine Partnerin fragen würde ob ich schwul bin weil ich mal keine Lust habe, würde ich das übrigens nicht witzig finden! Würde man umgekehrt ja auch nicht machen. Frau kommt nicht zum Orgasmus oder hat einfach keine Lust: Hey, bist Du lesbisch oder was ?
     
  • Mdina
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #4
    ja...

    Hallo, danke für die Antwort.

    Wir beide sind sehr einfallsreich.
    Haben auch von Anfang an jenes schon paktiziert!!!
    Ich genieße es und er auch.
    Wie gesagt, lassen uns sehr viel Zeit und alles sollte möglichst erotisch sein.
    An mir liegt es körperlich nicht, habe ihn auch dies gefragt: bin super schlank und sehe nicht so übel aus.
    Phantasie habe ich auch zur Genüge und bin sicher nicht verklemmt. Wenn er etwas besonderes will, so soll er es mir sagen - dies habe ich ihm unterbreitet.
    Wollte mal sehen, wie Frau es sich selber macht.
    Gut, kein Problem - passiert :engel:
    Hat aber nichts an seiner Errektion geändert :geknickt:

    Ist für mich auch nicht das Problem, nur denke ich mir, daß er "Angst" vor zu viel Sex hat und deshalb nicht öfters mich sehen will...
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    18 Oktober 2005
    #5
    wie pM sagte: in dem Alter der Kopf ist da ganz gravierend. Da reicht der Gedanke "Hoffentlich bleibt er jetzt so..." und *zack*, schon ist er unten.

    Da kann ich dir leider kein Patentrezept geben, da es dann am Mann allein irgendwo liegt. Da kann man x-mal sagen "hey, ist doch nicht so wild.." oder sich extra viel Mühe geben. Aber eines: an dir liegt es nicht!
     
  • Silas
    Silas (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #6
    das dachte ich mir allerdings auch grad beim Durchlesen :rolleyes2
     
  • Mdina
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #7
    Habe meinen Männe ja nicht direkt gefragt, ob er schwul ist!
    Er weiß nur von mir, daß ich auch Erfahrungen mit Frauen habe und das finde ich nicht schlimm.
    Deshalb war meine Frage dahin gehend. Ansonsten finde ich, daß er schon sehr Analfixiert ist. Kenne es auch nicht so, dh. : bei Massage habe ich ihm irgendwann den Finger in den Popo gesteckt - ging voll drauf ab!
    Außerdem leckt er mich auch gerne dort.
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    18 Oktober 2005
    #8
    Ich denke auch, dass das nicht unbedingt am Alter liegen muss... Mein Schatz ist 20 Jahre alt und kann trotzdem seine Erektion nicht halten, wenn es "zur Sache gehen soll". Über allgemeine Tips würde ich mich ebenfalls freuen, bevor er aus Frust noch Viagra benutzt... :blablabla

    Cheerio
     
  • Mdina
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #9
    Bei der "Sache" selber klappt es ja.

    Ansonsten können es auch körperliche/allgem. gesundheitl. Probleme sein:
    z.B. Probl. mit dem Blutdruck, Durchblutungsstörungen z.B. durch Diabetes, zu viel Alkohol etc !
    Dies sollte zuerst einmal abgeklärt werden.
     
  • steffk
    steffk (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Verliebt
    18 Oktober 2005
    #10
    antworte mal vom handy aus, daher
    sehr begrenzt :zwinker: sag mal evtl. ne
    kleine unsicherheit, evtl. hat er
    noch nicht ganz das vertrauen,
    wie du denkst. lass ihm etwas zeit,
    legt sich wahrs. von selbst.
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2005
    #11
    Wichtig ist eh, sich nicht irre zu machen. Vielleicht hat er einfach eine schlimme Erfahrung gemacht die er dir (noch) nicht erzählen mag. Sowas gibt es. Und es muss ihm nicht mal bewusst sein. Viele Sachen laufen so unterbewusst ab, das man sie selbst gar nicht mitbekommt. Kann da leider aus eigener Erfahrung sprechen. Würde einfach sagen scheiss drauf, einfach ignorieren, auf keinen Fall darauf eingehen. Wenn du das kannst. Wenn nicht, wird es kompliziert.
     
  • Sie
    Sie (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #12
    Meist in das bei Männern eine reine Kopfsache und kann 1000 Gründe haben, vom Schuldgefühl bis zur Versagensangst. Letztes besonders, wenn es um eine neue Partnerin geht... man(n) will "gut aussehen" und macht sich selber zuviel Druck.

    Gib der Sache etwas Zeit, bohr nicht rum aber zeig dich kommunikationsbereit.
    Das wird schon :smile:
     
  • Mdina
    Gast
    0
    19 Oktober 2005
    #13
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Werde ihm die Zeit auf jeden Fall lassen.
    Euch alles Gute und nochmals Danke :herz: :herz: :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste