Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Prüde? Frigiede?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von AndrePo, 10 November 2002.

  1. AndrePo
    Gast
    0
    ich bins wieder.

    also langsam glaube ich schon nicht mehr an mich selbst in bezug was meine freundin angeht. das kann nicht sein das nach einem jahr tote hose im bett herscht. vor allem sieht sie mich nur noch am Wochenende und wenns nach mir geht (jetzt denken alle frauen warscheinlich typisch jungs) würden wir dann alles nachholen was wir in der woche verpasst haben. ok das ist jetzt auch übertrieben ausgedrückt. aber sie hat wirklich nie lust. das versteh ich nicht. sobald ich irgendwas anderes mache als küssen "schaut sie mcih schon" komisch an. wenns nach ihr gehen würde würden wir nur samstagabends zusammen im bett liegen, selbstverständlich angezogen, uns umarmen und nur kuscheln und küssen. und wenn ich sag umarmen dann bleiben die hände auch dort. ich muß sagen das ist zwar schön, aber mal was neues wäre ja wohl auch nicht schlecht. das geht jetzt schon über ein jahr so. wenn ich sie auf dieses thema anspreche versucht sie immer auszuweichen als ob es ihr unangenehm wär über sowas zureden. aber mit 20 jahren soltle man doch eigentlich "reif" für solche gespräche sein oder? was soll ich machen

    wieso weshalb warum?

    andre
     
    #1
    AndrePo, 10 November 2002
  2. Similar Threads
    1. EUFT

      Frigiede???

      EUFT, 16 August 2003
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      5.528
      DieSexberater
      17 August 2003
    2. maralein

      prüde? :(

      maralein, 11 Juli 2006
      Antworten:
      12
      Aufrufe:
      2.005
      InnocentVamp
      12 Juli 2006
    3. Mondmann

      Die prüden Amis!

      Mondmann, 23 März 2002
      Antworten:
      10
      Aufrufe:
      1.619
      Cyril
      27 März 2002
    4. anna1122

      freund ist prüde

      anna1122, 11 Januar 2011
      Antworten:
      21
      Aufrufe:
      5.714
      xoxo
      13 Januar 2011
    5. -Catatonia-

      prüde? Was tun?

      -Catatonia-, 22 November 2004
      Antworten:
      47
      Aufrufe:
      7.610
      starshine85
      14 Dezember 2004
  3. lollipop16
    Gast
    0
    Habt ihr denn überhaupt schon mal mehr gemacht als nur küssen, oder ist es mit der Zeit weniger geworden?
    Also, wenn ihr noch nie weiter als Küssen gekommen seit und sie komisch reagiert, wenn du sie ansprichst, glaube ich, dass es zwei Sachen sein könnten:
    1. Sie ist noch nie weitergekommen und hat Angst!(ich weiss ja nicht, ob sie jemals schonmal Sex hatte)
    2. Sie hatte mal ein schlimmes Erlebnis in der Richtung und ist deshalb so verklemmt! Mich hat mit 12 mal einer angegrabscht und sich auf mir wie beim Sex bewegt und gestöhnt. Er war schon 15 und hat mich total überfordert! Ich konnte auch erst Jahre später darüber sprechen und bin heute 5 Jahre später immer noch etwas zurückhaltend und leicht verklemmt, was Sex angeht! Also, das Problem ist, dass sie nicht darüber reden will und deshalb ist es auch schwer den Grund rauszufinden! Lass sie bei den nächsten Treffen einfach entscheiden, wie weir´t es geht und zeig ihr,dass du für sie da bist! Dann frag sie einfach nochmal und sei nicht beleidigt, weil sie nicht mehr als küssen will, rede ganz lieb mit ihr, damit sie sich wohlfühlt! Ich hoffe für dich, dass sie ehrlich mit dir ist und dir die Gründe sagt!

    Dein Lolli:engel:
     
    #2
    lollipop16, 10 November 2002
  4. AndrePo
    Gast
    0
    also nackt waren wir auch schon mal, haben auch schonmal veruscht miteinander zu schlafen. aber wie gesagt nur versucht. nach 2 stunden hab ich es dann aufgegeben. denke mal das wir insgesamt es so 10 mal bisher veruscht haben. und wie ich in anderen threads geschrieben hab, oral kann man sie nicht befriedigen. ich hab sie mal gefragt ob sie überhaupt wüßte wie es sich anfühlt, sie lachte nur uns sagte selbstverständlich, obwohl sie jungfrau war. und SB kann ich mir bei ihr garnicht vorstellen bei so einem "lieben und vernünftigen" mädchen. das ist sie nämlich wirtklich. aber villeicht täuscht das ja auch nur.
    hab mich von ihr aber vergewisserd das sie es auch wirklich wollte. hab gefragt ob es nicht weh tut. aber nichts ist draus geworden
     
    #3
    AndrePo, 10 November 2002
  5. Die Kleine
    Gast
    0
    Muss Lollipop da recht geben. Und mich würd auch interessieren, ob ihr überhaupt schon mal hattet oder nicht.
    Denn wenn nicht, wie gesagt, dann hat sie wahrscheinlich einfach Angst davor.
    Kann da wieder nur von mir reden, denn bei mir hats ja bekanntlicherweise 1 1/2 Jahre gedauert, bis ich soweit war. Und drüber reden konte ich im Grunde genommen auch nicht. Hatte zwar auch keine schlechten Erfahrungen, bzw. überhaupt welche, aber trotzdem, das Angstgefühl war da.
    Also red ganz vorsichtig mit ihr oder schreib ihr mal nen Brief. Hat mein Schatz damals auch gemacht und in einem Antwortbrief konnte ich dann endlich sagen, dass ich Angst hatte.
    Lass deiner Freundin also Zeit und mach ihr klar, dass du zu ihr hälst, egal, was passiert, aber sag ihr, was dich bedrückt und versuche, mit ihr darüber zu reden...

    Viel Glück.
    Die Kleine:engel:

    Zusatzfrage: Woran ist es denn gescheitert, dass es bei den 10 Versuchen noch nicht geklappt hat? Vielleicht kommen wir dann weiter....
     
    #4
    Die Kleine, 10 November 2002
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.748
    348
    2.812
    Verheiratet
    Versetz dich doch mal bitte kurz in ihre Lage:

    Da versucht ihr miteinander zu schlafen - es klappt nicht. Und nicht nur einmal, nein gleich 10x. Irgendwann fängts an deprimierend zu werden. Sie macht sich Gedanken, ob sie was falsch macht oder ob was nicht stimmt oder ob sie nicht normal ist. Sie hat Angst, dich zu enttäuschen undspürt wahrscheinlich, dass du das nicht so toll findest.

    Wie würdest du reagieren? Da gibts nur 2 Möglichkeiten. Entweder man spricht mit seinem Partner, sicherlich die beste Möglichkeit, aber alles andere als die Leichteste oder man vermeidet es einfach!

    Versuch mit ihr zu reden. Aber bitte mit Gefühl.. Vielleicht hat sie auch wirklich mal was erlebt, was sie belastet. Schieb es nicht zu weit weg, es heißt, dass jeder jemanden kennt, der schon mal sowas durch gemacht hat.
     
    #5
    User 505, 10 November 2002
  7. ElKaracho
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich versteh jetzt nicht ganz @AndrePo.

    In diesem Thread schreibst du dass ihr erst zusammen nackt im bett gelegen seid und es etwa 10x mit dem Sex probiert habt.
    Und in dem anderen Thread vom 4.11. (SexProblem) von Dir steht drin, dass Ihr Probleme beim Sex habt (dass sie nicht kommt, etc.)

    Was denn jetzt??:angryfire
     
    #6
    ElKaracho, 11 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste