Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zephir1990
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2009
    #1

    praktikumsplatzwahl^^

    hallo zusammen,
    ich bin momentan nicht sonderlich eifallsreich, was die wahl meines praktikumsplatzes angeht, undzwar interessiere ich mich ziemlich für kunst, design bzw architektur, abe beim architekten aber bereits ein praktikum gemacht, habt ihr vielleicht andere vorschläge für andere bereiche?

    vielleicht hat ja einer von euch sogar einen konkreten hinweis für den bereich NRW? wäre wirklich toll wenn ihr mir tipps geben könntet, vielleicht hat ja wer selbst erfahrung in ähnlichen bereichen.
    danke im vorraus^^

    zephir
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.335
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2009
    #2
    Welchen Postleitzahlbereich meinste denn? So die ersten 2 Stellen... Ich könnt mit Tipps für 33XXX dienen.
     
  • zephir1990
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2009
    #3
    jaah 33 ist gut wohne in der nähe güterslohs, bzw bielefelds ^^
     
  • zephir1990
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Januar 2009
    #4
    hat wer vorschläge? wäre wirklich gut wenn man mir weiterhelfen könnte ich selbst habe noch nicht wirklich so viel ahnung...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2009
    #5
    In welchem Rahmen soll das Praktikum denn sein? Schule, also Betriebspraktikum? Vorbereitung auf ein Studium? Wie lange soll das Praktikum dauern? Wann soll es sein? Was spricht gegen ein weiteres Praktikum beim Architekten, auch da gibt es ja durchaus Unterschiede und man kann verschiedenste Dinge lernen...?
     
  • zephir1990
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Januar 2009
    #6
    es soll ein schulpraktikum über 2 wochen werden, ich bezweifle dass das gestattet ist, nochmal beim selben unternehmen ein praktikum zu machen oder?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2009
    #7
    Es gibt ja nicht nur EINEN Architekten im PLZ-Bereich 33*. Auch Architekten haben verschiedene Schwerpunkte.

    Hast Du Dich in Deiner Gegend denn schon umgeguckt, was für Firmen es gibt, die in den gewünschten Bereichen tätig sind?

    Du wirst Dich dann ja bewerben müssen, wie wärs, wenn Du für DICH schon mal genauer überlegst, was Du lernen willst bzw. wofür genau Du Dich interessierst?
    Bereich "Kunst, Design, Architektur" ist halt etwas schwammig. Was im Bereich Kunst interessiert Dich? Design ist ein weites Feld. Architektur besteht aus mehr als "Häuserentwerfen".

    Was hast Du beim ersten Praktikum denn so gemacht und gelernt?
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    Single
    25 Januar 2009
    #8
    ich könnt mir jetzt nicht vorstellen das es nicht gestattet ist beim selben unternehmen nochmal ein praktikum zu machen. Wenn es dir da gefallen hat und es das ist was du machen willst ist das doch ok und dazu dient das parktikum ja auch eigentlich.

    Ansonsten kannst du natürlich gucken ob es dir bei einem anderen Architekten genauso gefällt oder ebend sehen ob du in einer anderen sachen auch interesse hast. Wenn du z.B. zwischen architekt und etwas anderem schwankst würd ich versuchen bei dem anderen irgendwo nen praktikum zu bekommen ..
     
  • 25 Januar 2009
    #9
    bei sowas hilft auch das Arbeitsamt immer gerne.
     
  • 4more_boy86
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    88
    17
    nicht angegeben
    25 Januar 2009
    #10
    Wenn du nicht unbedingt auch den Bezug zum "Häuse bauen" brauchst wäre vielleicht auch ein Praktikum im Industriedesign interessant, z.B. in der Entwicklungsabteilung eines großen Unternehmens. Wobei das natürlich wahrscheinlich dann für dich als Schulpraktikant nicht so leicht ist, da rein zu kommen.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2009
    #11
    Bei zweiwöchigen Schülerpraktika? Es wäre mir neu, dass das in die Zuständigkeit des Arbeitsamts fällt. Aber das muss ja nichts heißen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste