Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Praxisgebühr nur für rezept??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von xXPrinzessinXx, 25 Juli 2006.

  1. xXPrinzessinXx
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich nehm seid nem dreiviertel Jahr die Pille.
    Ich werd in einem Monat 18.Muss ich wenn ich dann nur ein Rezept hole schon Praxisgebühr bezahlen??weil die Dame an der Rezeption meinte das...zumindest hab ichs auch so verstanden...
    Wird dann auch jedes Mal ein Untersuchunsstermin ausgemacht??weil ich wurde seit dem ich die pille nehme nicht mehr untersucht...
    Und dann noch 1 Frage muss ich auch wenn ich Schülerin bin den vollen Preis für die Pille bezahlen??
    Ich hoffe ich stelle keine Fragen die hier schon 1000x durchgekaut worden sind aber ich bin ganz neu hier!!!
    Vielen Dank!!!
     
    #1
    xXPrinzessinXx, 25 Juli 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ja praxisgebühr musst du auch für ein rezept bezahlen...
    für die Pille musst du dann in der apotheke nochmal 5 euro rezeptgebühr bezahlen... den vollen Preis brauchst du erst ab 20 abzudrücken...
    Jedes mal wirst du vermutlich nicht untersucht.. aber so ein bis zweimal im jahr sollte das schon gemacht werden... auch jetzt wo du noch nicht 18 bist.. aber das hängt vom FA ab wie oft er das macht!
     
    #2
    User 48246, 25 Juli 2006
  3. Phoebemg
    Phoebemg (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    ich würd mich am besten mal bei der krankenkasse informieren. Weil das ist irgendwie über all anders und jeder sagt was anderes
     
    #3
    Phoebemg, 25 Juli 2006
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    nö eigtl ist das überall gleich
     
    #4
    User 48246, 25 Juli 2006
  5. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich zahl in meiner apotheke keine rezeptgebühr.. Hab ich auch noch nie, zahl immer nur den preis, der auf meiner Pille aufgedruckt ist...
    Und ich hol meine rezepte auch immer beim hausarzt, so dass sich die 10Euro auch lohnen, falls ich noch was anderes brauch, wie eine überweisung oder sowas...
     
    #5
    Rapunzel, 25 Juli 2006
  6. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.387
    Verheiratet
    Du bist über 20, da musst du eh den kompletten Preis zahlen. Wenn man unter 20 ist, zahlt man ja nur die Zuzahlung (= Rezeptgebühr), die mindestens 3 und höchstens 5 Euro beträgt.
     
    #6
    User 39498, 25 Juli 2006
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    wie schon erwähnt ist das ja über 20 anders....
    und die 10€ rentieren sich beim fa auch, weil der auch alle überweisungen ausstellt... und das mach ich immer schon wenn ichs erste mal dort bin dann muss man nicht nur wegen ner überweisung nochmal hinlaufen!
     
    #7
    User 48246, 25 Juli 2006
  8. xXPrinzessinXx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Okay alles klar dankeschön!!!
    Wollt ich nur wissen weils mir n bisschen komisch vorkahm:smile:
    Danke für die schnellen antworten!!
     
    #8
    xXPrinzessinXx, 25 Juli 2006
  9. paper.cut
    paper.cut (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist doch egal wo man die Gebühr bezahlt. Man muss nicht bei jedem Arzt pro Quartal einmal zahlen.
     
    #9
    paper.cut, 25 Juli 2006
  10. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Bin ich froh, dass ich vior der praxisgebühr 20 geworden bin. :zwinker:

    wie? alle überweisungen lässt du davor aussetellen? Und wennst was akutes hast, entscheidet dann auvch der FA, wo du hingeshen sollst, wenn es ein facharzt sein soll?
    Da hol ich die lieber beim hausarzt...
     
    #10
    Rapunzel, 25 Juli 2006
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    ich lass mir beim FA wo ich meistens als erstes hingeh (wenn ich zuerst zu nem anderen geh lass ichs mir da geben) ne Überweisung fürn Hausarzt und fürn Allergologen ausstellen... wenn mir dann noch was fehlt kann mein Hausarzt mich trotzdem weiter überweisen...
     
    #11
    User 48246, 26 Juli 2006
  12. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ja egal für welche leistung du den Arzt beanspruchst es kostet dann immer die 10€ Praxisgebühr.

    Ja must du. Verhütung ist privatvergnügen und wird daher (zumindest ab 21) nichtmehr von der Kasse übernommen.

    EIne Untersuchung gibts übrigens normalerweise nur alle halben Jahre.

    Weiterüberweisungen kann auch dein Gyn dir geben, macht meiner auch immer so.

    Ausnahme Zahnarzt und Phsychologe zu dennen kann man sich nicht überweisen lassen um damit die 10€ zu umgehen.

    Ich machs so das ich mir vom Gyn immer eine zum Hausarzt geben lasse, falls was sein sollte in dem Quartal. Den Rest wenn dann wirklich was ist, kann der Hausarzt dann weiterüberweisen.

    Kat
     
    #12
    Sylphinja, 26 Juli 2006
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich lass sogut wie alles über n Hausarzt laufen..

    und als ich das letzte ma beim FA war, hab ich 5euro Rezeptgebühr zahlen müssn aber keine Praxisgebühr.. das war da glaub ich noch net :grin: kA
    meistens schick ich eh meine mom, da spar ich des *G

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 26 Juli 2006
  14. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Doch, zum Psychologen schon.
    Zahnarzt ist klar, von dem kann man sich auch nicht zum normalen Arzt überweisen lassen, wenn man zuerst beim Zahnarzt war, aber beim Psychologen geht das
     
    #14
    Félin, 26 Juli 2006
  15. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja sicher mußt Du das. :zwinker: Das ist eine ärztliche Leistung und wenn man volljährig ist, muß man natürlich auch Praxisgebühr bezahlen.

    Die bekommt übrigens noch nicht mal der Arzt sondern der Arzt muß sie an die Krankenkasse weiterleiten.
    Meinst Du der Arzt hat Lust die Praxisgebühr für seine Patienten zu bezahlen?
     
    #15
    *lupus*, 26 Juli 2006
  16. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich kenne es so, dass man keine 10Euro bezahlen muss. Habe ich irgendwo (auf der tk seite?) gelesen (ich gucke gleich mal nach, ob ich es nochmal finde).

    Und zum Psychologen kann man sich natürlich überweise lassen. Alle Ärzte, außer der Zahnarzt (warum auch immer!?).

    EDIT: Oh, sorry, habe mich geirrt. Die Vorsorgeuntersuchung bekommt man auch ohne die 10Euro... das Pillenrezept aber nicht.
     
    #16
    Girlie23, 26 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Praxisgebühr nur rezept
schnuckel88
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juli 2007
18 Antworten
LaKrItZe
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juni 2007
16 Antworten