Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

privat-Fotos Kollegen zeigen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von konnisun, 21 Juni 2008.

  1. konnisun
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    .....
     
    #1
    konnisun, 21 Juni 2008
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    also den kollegen das zeigen fänd ich auch n bissel zuviel!zulässig wäre es maximal sehr guten freunden ,aber auch nur wenn die frau nix dagegen hätt!

    und warum er das gemacht hat?vermutlich einfach besitzerstolz!so nach dem motto :schaut her was für ne tolle freundin ich hab!:engel:
     
    #2
    User 12216, 21 Juni 2008
  3. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich fände das total daneben, wenn mein Freund ungefragt Bilder von mir einfach so irgendwelchen Leute zeigen würden, auf denen ich net viel anhab und die definitiv nur für IHN bestimmt waren! Ich wäre da auch total sauer und würde auch verlangen, dass er seinen Fehler einsieht und sich da bei mir entschuldigt.

    ICH entscheide, wer solche Bilder von mir sieht! Es gibt nämlich sicher auch einige Idioten, bei denen ich ganz sicher NICHT will, dass sie ein Bild von mir in Unterwäsche im Kopf rumgeistern haben, wenn ich sie zufällig mal treffe!!!

    Ich würde an Deiner Stelle nochmal mit Deinem Freund reden und versuchen, ihm klar zu machen, dass es Dich zwar freut, dass er so stolz auf Dich ist, dass er mit Dir angeben möchte, aber dass Dir solche Fotos zu intim sind, als dass Du wollen würdest, dass er sie herumzeigt und er das zukünftig bitte nicht machen soll oder Dich vorher fragen soll, obs okay ist, wenn er sie dem-und-dem zeigt. Immerhin hast Du ihm die Bilder im Vertrauen gegeben und das sollte er nicht missbrauchen.
     
    #3
    SottoVoce, 21 Juni 2008
  4. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    SottoVoce hat eigentlich alles gesagt.

    Das war definitiv nicht in Ordnung, und er müsste dich wenigstens um Erlaubnis fragen.

    Mit Schwimmbad lässt dich das nicht unbedigt vergleichen, der Kontext ist ja ein ganz anderer.

    Vielleicht kapiert er es ja, wenn du ihm vorschlägst, erotische Fotos von ihm deinen Bekannten zu zeigen. :kopfschue
     
    #4
    schokobonbon, 21 Juni 2008
  5. Kratos82
    Kratos82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    93
    6
    Single
    aber hallo

    Nein, hast schon richtig reagiert bzw. ist die Reaktion verständlich. Das mit dem Freibad ist ein ganz schlechtes Beispiel. Warum? Da liegste nicht in deiner erotischen Spitzenunterwäsche da sondern in nem Bikini. Ok, der erste Gedanke ist: beides ist leicht bekleidet aber nen Bikini im Freibad hat nix intimes an sich, erotische Unterwäsche oder sogar oben ohne sollte OHNE deine Einwilligung nicht für fremde Augen bestimmt sein. Solche Typen hab ich echt gefressen und würde sie zwar net angehen, wenn es meine Kollegen wären aber schon zu verstehen geben, was ich davon halte. Das ist was anderes wie eine Vereinstrophäe wo man mal Fotos zeigen kann bzw. direkt damit aufkreuzt. Überhaupt ist sowas total schwach und zeigt mir, dass dein Freund wohl mehr Anerkennung möchte denn sonst würde er keine Bilder von dir zeigen. Und welcher Frau gefällt schon der Gedanke, eine Wichsvorlage für wildfremde Typen zu sein?
     
    #5
    Kratos82, 21 Juni 2008
  6. Jakob220357
    0
    Ich finde das auch eher geschmacklos von Ihm. Es ist Dir gegenüber respektlos solche Bilder ohne deine Erlaubnis und Zustimmung zu zeigen. Der Vergleich mit dem Freibad ist auch nicht weiter haltbar, da dies einfach eine andere Ebene ist. Diese Bilder sind privat und nicht für eine öffentliche Ausstellung gefertigt worden.

    Wenn er das so nicht versteht, solltest Du einfach zu tun, ohne es wirklich zu machen, dass Du mal Nacktbilder von Ihm deinen Freundinnen zeigst. Wenn sich die dann darüber erheitern, wie bei Ihm gewisse körperliche Merkmale ausgeprägt sind, dann würde es Ihn sicher auch nicht erfreuen.

    Ich kann sehr gut verstehen, dass Dich seine Aktion gestört und verletzt hat. In meinen Augen ist das schon ein größerer Vertrauensbruch und so einfach nicht hinnehmbar.

    In diesem Sinne. Jakob
     
    #6
    Jakob220357, 22 Juni 2008
  7. Shaelyn
    Shaelyn (39)
    Benutzer gesperrt
    97
    0
    0
    nicht angegeben
    Mir fällt dazu eigentlich nur ein: Idiot! Am besten dann noch in ner Werkstatt mit den Pinup Bildern und alle im Blaumann. Herrliches Klischee.
     
    #7
    Shaelyn, 22 Juni 2008
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Er hat einfach so ohne deine Zustimmung deine Bilder gezeigt ? Ein solches Verhalten finde ich unter aller Sau, er hat nicht an dich gedacht, war bloß egoistisch und wollte vor seinen Kumpel protzen, wirklich fragwürdiges Verhalten … Wenn er dich nicht verstecken möchte, dann kann er gerne Bilder von dir und ihm die euch angezogen zeigen … erotische Bilder rumzeigen hat nichts mit „nicht verstecken“ zu tun.
     
    #8
    xoxo, 22 Juni 2008
  9. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    .....
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2013
    User 25480, 22 Juni 2008
  10. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Bist du seine Freundin, oder bist du sein Bling-Bling, mit dem er vor seinen Homies rumposen kann? - Anders gefragt: bist du für ihn eine Person, die man z.B. um ihre Meinung und Erlaubnis fragen muss, bevor man so eine Aktion durchzieht, oder bist du ein Objekt, über das er in jeder Hinsicht verfügen kann?

    Ernsthaft: er hat sich da sehr, sehr, sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Diese Bilder waren nicht für die Öffentlichkeit bestimmt: das muss er wissen. Also sollte er sie nicht ohne Rücksprache rumzeigen - wenn das denn überhaupt sein muss. Ich finde nämlich, aus dieser Aktion an sich spricht der pure, dich doch etwas degradierende "Besitzerstolz" - "Eh guck ma, meine Olle hat dicke Hupen, hubba, hubba!". Er ist aber nicht dein Besitzer, sondern dein Freund. Jedenfalls sollte es so sein.
    Du solltest mal überlegen, wie deine Rolle in der Beziehung ist. Bist du seine gleichberechtigte Partnerin, und hat er in der einen Sache hier jetzt einfach mal Mist gebaut? - Oder bist du mehr oder weniger sein "Besitz", über den er verfügt? Oder glaubt, verfügen zu können?

    Du solltest ihm mindestens schwer ins Gewissen reden. So eine Sache darf nicht nochmal vorkommen. - Außerdem solltest du alle intimen Bilder oder Filme, die er von dir hat, zurückfordern, es sei denn, du willst dich nach Beziehungsende auf irgendeiner www.meine-exfreundin-gefickt.xxx - Seite wiederfinden. - Und wenn du bei deinen Überlegungen zu dem Schluss kommst, dass er wirklich dazu neigt, dich als Objekt zu behandeln, dann wäre m.E. so ein Beziehungsende gar nicht so das schlechteste.
     
    #10
    many--, 22 Juni 2008
  11. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    Das ist ein wirklich sinnlos, dämliches verhalten deines freundes! was hat er davon , die bestätigung:"ha! ihr findet sie toll, ich werd euch jetzt unter die nase reiben, dass sie "meine" ist" oder wie?

    ne entschuldigung wäre auf jeden fall fällig, meiner meinung nach. schon allein die tatsache, dass er dich nicht gefragt hat vorher sondern einfach mal eben mit privat(!)fotos zu seinen kumpels geht, ist beinah mehr als ne entshculdigung wert.

    und das "argument" mit dem freibad, das ist ja wirklich mal was anderes. schließlich rennst da nicht nur du im bikini rum, sondern noch einige andere frauen. und dort konzentriert sich wohl auch die mehrheit auf etwas anderes als "titten". (und ich denk, da bin ich nciht naiv)
     
    #11
    User 70315, 22 Juni 2008
  12. XyLiLiana
    XyLiLiana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich finds auch net so toll .. weil wenn man schon sollche fotos macht dann hat man auch aufreizende posen gestellt und du gibst dich im schwimmbad ja auch net aufreizend ...
    ich weiß das mein freund auch mal fotos von mir hatte aber im rahmen und die hatte ich ihm zu weihnachten geschenkt .. und die standen natürlich auch im regal und dann sah man die ... aber da ich ihm die ja so geschenkt habe fand ich das okay ...
    aber wenn man das halt eben net so macht find ich das absolut nicht okay ...
     
    #12
    XyLiLiana, 22 Juni 2008
  13. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ich muss bigsnoopy mal recht geben.

    vermutlich ist es so ein "guckt mal, was ich habe" getue.
    gleichzeitig find ich es auch nicht in ordnung und würde ihm sagen, das die bilder ausschließlich für ihn gedacht waren.
    du möchtest schon selber entscheiden, wer dich so sehen darf und wer nicht und das ist ja wohl das selbstverständlichste auf der welt.

    man muss deswegen nicht gleich eine beziehungskrise heraufbeschwören, aber du solltest ihm klar machen, das er das in zukunft sein lassen darf.

    obendrein würd ich künftig seine bitten (die ersten paar male) weitere solche fotos zu machen mit der begründung ablehnen, das du angst hast, das er dich überall rumreicht.

    solche fotos sind vertrauenssache und sicherlich hättest du die bilder nicht von dir machen lassen, wenn du gewusst hättest das jeder hampelmann dich nun in unterwäsche kennen könnte.

    er sollte deine/eure privatsphäre respektieren lernen.
     
    #13
    User 38494, 22 Juni 2008
  14. Shaelyn
    Shaelyn (39)
    Benutzer gesperrt
    97
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich finde es wahnsinnig wie oft hier in dem Forum zu einem Beziehungsende geraten wird.
    Es steht hier jediglich eine isolierte Aussage der TE, sonst rein gar nichts. Ob das so gewollt ist oder nicht, liegt nicht in unserer Erkenntnis. Sie hat nichts dazugeschrieben, wie der "Rest der Beziehung" aussieht.
     
    #14
    Shaelyn, 22 Juni 2008
  15. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    113
    67
    in einer Beziehung
    Sowas finde ich absolut daneben.
    Ich würde sowas nicht machen, ganz einfach weil ich auch nicht will, dass meine Freundin sowas, abgesehen davon sie und ich sowas niemals machen würden, weil wir es einfach nicht nötig haben.
     
    #15
    User 76373, 22 Juni 2008
  16. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Oha, das gäbe richtig Ärger!! Sowas geht in meinen Augen wirklich gar nicht!

    Nein! Es geht um Dich, es geht um intime Fotos von Dir! Es ist allein Deine Entscheidung, wie locker Du das siehst oder nicht, egal wie andere das sehen würden. Dein Empfinden gilt als Maßstab! Wenn es für Dich nicht okay ist, reicht das doch!
     
    #16
    crimson_, 22 Juni 2008
  17. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich denke, das Problem in der vorliegenden Situation ist, dass er mit diesem Handeln eine gewisse Unreife und Respektlosigkeit der TS gegenüber signalisiert. Ich käme nicht mal im Traum auf die Idee, mich so respektlos einem Partner von mir gegenüber zu verhalten - und die Männer, mit denen ich zusammen war, hatten zwar Macken, aber wären auch nie derartig unsensibel über meine Würde hinweggetreten.

    Ich rate niemals blind zu einem Beziehungsaus. Eher selten sogar, ich denke nämlich, Liebe übersteht vieles, wenn man an sie glaubt und an der Beziehung arbeitet. Aber... In so einem Fall...

    Nun, ich selbst würde rauszufinden versuchen, in wieweit er sich mir gegenüber eigentlich respektvoll verpflichtet fühlt. Ob es ein einmaliger Ausrutscher oder tatsächlich eine tiefsitzende Einstellungssache ist.

    Ausrutscher ist, wie schon andere schrieben, okay, wenn auch echt daneben und Wiedergutmachung fordernd. Aber wenn tatsächlich die Einstellung dahinter ähnlich ist und das bisher in der Beziehung einfach noch nicht deutlich wurde... Hmm. Hmm.
     
    #17
    Shiny Flame, 22 Juni 2008
  18. Shaelyn
    Shaelyn (39)
    Benutzer gesperrt
    97
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich gebe dir damit absout recht. Das was er gemacht hat, muss in einer guten Beziehung eine Diskussion zur Folge haben!

    Aber wie gesagt, es steht eine völlig isolierte Aussage. Keine Angabe zur Beziehung, keine Angaben zum Freund, Freundeskreis... und somit sollte eigentlich auch nur dieser "Tatgegenstand" bewertet werden.

    Dieses hochziehen an einer Handlung auf den Rest des Menschen+Beziehung muss ja nicht sein, aber genausogut hätte natürlich die TE etwas mehr dazuschreiben können.
     
    #18
    Shaelyn, 22 Juni 2008
  19. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Genau, Shaelyn, es muss eine Diskussion zur Folge haben... Einsehen auf seiner Seite und eine Änderung des diesbezüglichen Verhaltens. Dann ist es okay. Sehe schon, wir denken hier im Grunde ähnlich.

    Was mir halt an der Sache ein bisschen komisch vorkommt: Offenbar hat sie es angesprochen. Und er hat nicht begriffen, warum es sie verletzt, das ganze noch nicht mal ernst genommen - mit dem Hinweis auf den Bikini im Freibad.

    Verstehst du, was ich meine? Es müsste eine Diskussion geben. Eine Diskussion, in der sie noch mal deutlich macht, dass er da eine Grenze von ihr überschritten hat. Wo er merkt, er hat diese Grenze überschritten und es tut ihm leid. Er entschuldigt sich und sie küssen sich.

    Stattdessen kam ein Verweis auf das Freibad. Nicht gut in meinen Augen. Hier müsste man wirklich gemeinsam etwas mehr darüber reden, was da nun eigentlich alles schief gegangen ist - erst in der Geschichte mit den Fotos selbst und dann in der anschließenden Aussprache. Ich weiß nicht, wie die TS selbst damit umgegangen ist - das würde mich auf alle Fälle interessieren! Aber wir haben hier zwei Fälle, wo ihr Partner scih nicht partnerschaftlich verhalten hat. Erst die Fotos rumzeigen - und dann ihre Sorgen einfach abwiegeln.
     
    #19
    Shiny Flame, 22 Juni 2008
  20. konnisun
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    .....
     
    #20
    konnisun, 22 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - privat Fotos Kollegen
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
xunknowxboyx
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2015
6 Antworten
Mr. Anonymus
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2014
26 Antworten