Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Privatsphäre

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Manami, 4 Juli 2003.

  1. Manami
    Gast
    0
    Hab heute in der Schule mit meinen Freundinnen über Privatsphäre gesprochen.

    Dabei kam raus, dass einer meiner Freundinnen sich nicht mal ziert mit ihrem Freund zusammen auf die Toilette zu gehen (also zuhause). Sie hat mir dazu gesagt, dass sie keine Lust hat, in der Zeit in der ihr Freund auf der Toilette ist, alleine irgendwo in seinem Zimmer zu hocken und zu warten bis er wieder kommt. Sie stellt sich dann lieber dazu (während er pinkelt) und erzählt mit ihm ganz normal weiter!

    Ich persönlich fände das komisch, wenn mir mein Freund sogar auf die Toilette folgen würde, nur um mit mir weiter zu erzählen. Ich will ja schließlich auf dem Klo meine "Sache" erledigen und nicht erzählen!


    Die andere Freundin hat mir erzählt, dass sie sich an den Beinen und an den Armen selbst rasiert, aber sich von ihrem Freund unten rasieren lässt!

    Also ich würde meinen Freund viellecht meine Beine rasieren lassen, aber doch nie im Leben würde ich ihn bei mir da unten rasieren lassen, da hätte ich noch Angst, dass er mir reinschneidet oder so. Außerdem will ich solche Reinlichkeiten doch eher selbst machen.


    Ich würde jetzt gerne von euch wissen, was ihr davon haltet und wie es bei euch in Sachen Privatsphäre abläuft!?


    Manami
     
    #1
    Manami, 4 Juli 2003
  2. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    ja nu, aufm Pott will ich schon alleine sein - sonst komm ich gar nicht mehr zum lesen :grin:

    aber ansonsten ist mir das wurscht - manchmal macht sich meine Freundin fertig während ich dusche und so weiter.

    Und sie steht total darauf, wenn ich sie rasiere (ab Bauch abwärts :zwinker: ) - sie kann sich dabei immer prima entspannen.
     
    #2
    opossum, 4 Juli 2003
  3. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Ich hab kein Problem damit, wenn mein Freund im Bad unter der Dusche steht oder sich fertig macht, dann geh ich trotzdem auf Toilette. Wenn er sich nur daneben stellen würd um mir was zu erzählen würd ich mir aber auch sehr komisch vorkommen. Rasieren tut mich mein Freund oft, ich finds praktisch und ich rasier ihn auch. Der andere sieht halt einfach besser was er macht.
     
    #3
    stubsi, 4 Juli 2003
  4. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Bei uns ist das auch kein Problem, im Bad zu sein, wenn der andere gerade auf'm Klo sitzt.
     
    #4
    madison, 4 Juli 2003
  5. toerroe
    toerroe (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Meine Freundin und ich haben damit überhaupt keine Probleme, auch wenn wir aufn Pott sind unterhalten wir uns schon. Nur wenn einer ma alleine sein will, gib er es zuverstehen und dann wird er auch alleine gelassen.
     
    #5
    toerroe, 4 Juli 2003
  6. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Also das ist kein Problem bei uns, da wir eine Trennwand zwischen Waschbecken/Dusche und Toilette haben. Sehen kann man also sowieso nix. Unterhalten uns dann aber trotzdem noch.

    Wäre aber auch kein Problem, wenn ich bzw er direkt danebenstehen würde. Nur das machen wir halt nie. (Warum auch?) Hinterhergehen, wenn er auf Toilette geht, würde ich auch nicht, das kann er nämlich schon ganz alleine! :grin:
     
    #6
    Lila, 4 Juli 2003
  7. fastjungfrau
    0
    Arme rasieren? Oder Achseln? Na, egal. Jedenfalls ist das mit dem "der andere sieht's besser" schon ein Argument. Und dass Du nicht genug Vertrauen in Deinen Freund hast, dass er Dir nicht wehtut - ist der Partner nicht normalerweise derjenige, dem man am meisten vertraut?....
    Mich würd's nicht stören, wenn mir jemand irgendwas erzählt, wenn ich gerade aufm Klo sitze - das "praktiziere" ich mit meiner besten Freundin (klingt nach Kindergarten...) auch so :grin:
     
    #7
    fastjungfrau, 4 Juli 2003
  8. Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    ist zwar nicht tagtäglich aber wenn ich mal pipi muss (oder halt meine freundin) und der andere ist im bad, dann bleibt man halt dabei....find ich uch nix schlimmes dran....
    wenn es um "größere sachen" geht, da ist dann jeder für sich und alleine :smile:
     
    #8
    Dykie, 4 Juli 2003
  9. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich sehe das wie Dykie.
    Rasiert werden von meinem Partner?
    Ist doch sehr erregend!

    :engel:
     
    #9
    Pueppi, 4 Juli 2003
  10. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Pinkeln gehen wirmanchmal zusammen. Da kann man sich so nett dabei unterhalten *g*. Ist jedenfalls kein Problem. Aber wir wohnen ja auch nicht zusammen, da muß man jede Sekunde nutzen.
    Rasieren tu ich sie auch. Mir machts Spaß, sie braucht sich nicht damit abzumühen.
     
    #10
    BJ, 4 Juli 2003
  11. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    also vor meinen freund zu pinkeln ist kein problem. wenn er grad im bad ist und was macht oder ich, geht halt der andre auch mit rein. bei größeren geschäften kommts nicht allzu oft vor aber ab und zu auch. aber da gehts meistens um so was, dass man im bad was holt oder so. also nur kurz. nur zum erzählen geh ich auch nicht mit ihm aufs klo, ich mein dauert ja keine stunden:grin:

    rasiert hat er mich noch nicht, aber wäre für mich kein problem. ich vertrau ihn schon das er mir da nicht mit absicht ins fleich schneidet.

    wo ich allerdings allein im bad sein will, ist wenn ich meine tage habe.da find ich das muß er nicht sehen:rolleyes2 ich weiß zwar das es ihn nicht stören würde, aber mich ein bissel, ok wenn er mal reingehuscht kommt, würd ich auch net hysterisch rumschreien.

    und meistens wird gefragt, ob man mit ins bad rein kann.

    gruß lissy_20
     
    #11
    User 4030, 4 Juli 2003
  12. Miezerl
    Gast
    0
    ab und zu kann sichs ergeben das er mal duschen muss ich dringend pip..und finden das nicht wirklich schlimm..
    Er hat sich noch nie beklagt und ich find es nicht allzu schlimm obwohls manchmal angenehmer ist in ruhe aufm klo lesen zu können nur wenns mal sich so ergibt warum sollte mir das peinlich sein...ist ihm ja auch nicht..gg
    wegen rasieren er guckt manchmal zu..lol..aber ihn rasieren lassen hab ich noch nicht ausprobiert...es war auch bisher nicht sein wunsch bisher hätt aber kein problem wenn er es macht hab ihn ja auch schon mal des öftern weil er sich mitm rasierer beim rücken schwer tut geholfen.:engel:
     
    #12
    Miezerl, 4 Juli 2003
  13. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ha, wir haben Bad und WC getrennt - ääätsch *ggg*. Und zu zweit aufs WC passen wir net.... also selbst, wenn ich mich die paar Minuten, die er aufs WC geht irgendwie "einsam" fühl (was zum Teufel is das eigentlich für ne hirnrissige Begründung deiner Freundinnen?), hätt ich da Pech gehabt.
    Und ehrlich gesagt würd ichs als ziemlich nervend empfinden, wenn er mich überall hin verfolgen würd und ich net mal dort Ruhe hab. Und wenn ichs mir aussuchen könnt, bin ich da auch lieber alleine bei... obwohl ich ab und an durch die WC-Türe mit ihm rede *gg*.


    Rasieren tu ich mich prinzipiell selbst, und das bleibt auch so... ich traue keinem Mann mit Rasierklinge, schon gar net, wenn er dazu neigt, sich ab und an selbst aufzuschlitzen *lol*.
     
    #13
    Teufelsbraut, 4 Juli 2003
  14. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Also ich find es auch nicht so schlimm,wenn wir beide im Bad sind und dann einer von uns auf´s Klo muss,da hab ich nicht so das Problem mit.

    Rasieren tu ich mich aber lieber selber,da bin ich mir sicherer :zwinker:
     
    #14
    ~VaDa~, 4 Juli 2003
  15. Die Kleine
    Gast
    0
    Also auf dem Klo mag ich auch lieber alleine sein. Irgendwie kann ich schlichweg nicht, wenn da jemand dabei ist...:blablabla

    Und rasieren lassen hab ich mich auch schon von meinem Schatz, allerdings nicht untenrum, weil da nix wegkommt!:grin:

    Die Kleine:engel:
     
    #15
    Die Kleine, 4 Juli 2003
  16. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Also durch die Klotür unterhalten ist ja okay und wenn ich ganz dringend muss, wenn er unter der Dusche steht, dann wär das auch kein Problem, aber einfach so mitgehen??? NEIN DANKE...also das brauch ich dann nicht.
    Und rasieren lassen...nein, das mach ich lieber alleine. Das ist meine Sache und das bleibt sie auch...irgendwas möchte ich schon noch für mich alleine machen können *g*
     
    #16
    Finja, 4 Juli 2003
  17. Manami
    Gast
    0
    @Teufelsbraut: Also ich habe auch keine Ahnung, was meine Freundin für Probleme hat. Vielleicht hat sie Minderwertigkeitskomplexe und will auf gar keinen Fall alleine gelassen werden. So Leute soll es schon geben. Und eigentlich ist sie auch eher nur ne Klassenkameradin (versteh mich net so gut mit der), da ist es mir egal wohin die ihrem Freund folgt.

    Mich würde es auf jeden Fall stören, wenn man nicht mal seine Ruhe auf dem Klo haben kann, ich kann nämlich auch net gut pinkeln, wenn jemand dabei steht.


    Manami
     
    #17
    Manami, 4 Juli 2003
  18. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also.. *g bei meinem schatz un mir is des eig. so, dass wir uns generell allein aufm klo lassen.. bei mir geh ich oder er halt kurz raus und bei ihm zuhaus gehts eh net,weil der Raum in dem die Toilette ist, sehr klein ist.. da hatm an selber kaum Platz *lol

    Was nur ma was, dass ich aufm Klo sass und er im Raum war wo sich Wanne und Waschbecken befinden war und meint mir da was erzählen zu müssen.-. ich wär bald vom Pott gefallen *g..
    Also so generell habe ich nix dagegen mi tihm zusammen in einem Bad zu sein.. gehn ja auch immer hin zusammen duschen.. *g aber ihm beim scheissen zu zuhören kann ich mir echt sparen *g..

    Hm.. mit dem Rasieren.. er hatte es mal angesprochen. aber er meinte er hätte vieeeell zu viel Panik davor mich zu schneiden, und ich sag mal so, wenn ich selber aufpassen will damit ich mich net schneid passierts *g un wenn net,.. dann net. schon komische sache sowas..*g
    Aber ich denke an den Beinen würde ich ihn ohne weiteres ma machen lassen.. aber im Intimbereich wohl eher weniger.. da muss ich selbs des öfteren höllisch aufpassen *G

    vana
     
    #18
    [sAtAnIc]vana, 4 Juli 2003
  19. Engelchen212
    0
    also mir war das eigentlich immer egal ob mein ex neben mir stand wenn ich auf dem klo war oder nicht. das war bei uns meistens so, das wenn er am duschen war habe ich mich fertig gemacht und habe dann mit ihm geredet. oder wenn er auf dem klo war bin ich auch immer rein, wenn ich grad irgendwas holen wollte oder so. wir haben uns ja eh immer nur am wochenende gesehen und wenn wir dann aufgestanden sind, haben wir das bad meistens gleichzeitig benutzt. also wir sind dem anderen nicht hinter her gerannt, weil wir nicht alleine sein wollten. das war halt einfach so das wir uns immer beide gleichzeitig fertig gemacht haben, so das der eine dann auf dem klo war und der andere sich dann z.b sich die zähne geputzt hat. aber das hat uns beide nicht gestört.
     
    #19
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  20. succubi
    Gast
    0
    kam durchaus schon vor das ich im bad war wenn mein freund grad pinkeln war... oder das ich OB gewechselt hab während mein freund sich die zähne geputzt hat. und einmal hab ich halt pipi gemacht während er noch unter der dusche war. is find ich nix dabei.

    wir laufen uns aber nicht gegenseitig nach wenn einer mal auf's klo muss. - das is nur wenn es sich wirklich mal überschneidet. duschen tun wir meistens sowieso gemeinsam, also sind wir auch gleichzeitig im bad. aber wenn ich merk er muss noch pinkeln oder er merkt das ich noch schnell gehn mag, dann gehen wir auch net rein und stellen uns daneben bis der andre fertig is.

    und bei größeren geschäften wollen wir beide unsre ruhe haben und darüber wird auch net großartig geredet. fänd's auch bissl eigenartig wenn ich da grad versuch mein gschäft zu tätigen und mein freund steht daneben und erzählt mir von seinem arbeitstag - oder umgekehrt... er sitzt grad aufm klo und ich steh daneben und erzähl ihm irgendwas...

    alles hat seine grenzen. :grin:

    rasiert hat er mich bisher noch nicht und ich ihn auch net... hab ihm nur mal aus bosheit *gg* in der badewanne die haare an den zehen abrasiert... *lol*
     
    #20
    succubi, 5 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Privatsphäre
Gabriella
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2014
5 Antworten
Kenshin_01
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 August 2005
39 Antworten