Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

problem bei geilheit

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Tom~15, 30 Dezember 2006.

  1. Tom~15
    Tom~15 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    hi...
    ich glaube das mir der spruch "männer sind schwanzgesteuert" echt zu kopfe steigt. Ihc ärgere mich immer wieder:
    Immer wenn ich erregt bin, scheint es mir als ob mein verstand völlig ausschaltet! Und somit kommt es dann zu aktionen die ich nach dem ich gekommen bin oder am nächsten tag sofort wieder bereue!
    Jetzt will ich das irgendwie in den griff bekommen...
    Kennt ihr das? Habt ihr villeicht ne lösung dazu?

    Danke schon mal an alle
    :smile:
     
    #1
    Tom~15, 30 Dezember 2006
  2. userohnenamen
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    was ja logisch ist. druck wird abgebaut und so :zwinker:
     
    #2
    userohnenamen, 30 Dezember 2006
  3. Thomas23m
    Thomas23m (33)
    Benutzer gesperrt
    125
    0
    0
    Single
    Das ist völlig normal. Das Großhirn schaltet dann teilweise ab damit sich der Körper nur noch auf den Trieb konzentriert. So ist das mit der Natur.

    Bei Frauen ist das übrigens nicht anderst.
     
    #3
    Thomas23m, 31 Dezember 2006
  4. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Na dann willkommen im Paradies der Neurowissenschaften. :kopfschue

    Es gibt einiges was du dagegen tun könntest. Es gibt keine allgemeine Lösung, die du im Laden kaufen könntest.

    Es geht um Disziplin, Kontrolle und darum, Herr deiner Gedanken und Emotionen (Triebe) zu werden. Das hat nichts mit Zöllibat und Askese zu tun, sondern damit, seinen eigenen Geist so gut zu erkennen, dass man sich selbst unter Kontrolle hat, sich kontrolliert unkontrolliert verhalten kann und notfalls sich selbst einschätzen kann, um Konsequenzen vorzubeugen bzw. nicht auftreten zu lassen.

    Das ist zunächst rein psychologisch, es gibt da genug Techniken, die du lernen könntest. Wenn du das willst. Du kannst es auch lassen, es ist deine Entscheidung. Kannst dich gerne der Fraktion "Mein Gehirn funktioniert so und ich bin dem hilflos ausgeliefert" anschließen. Mir egal. Ich rede jetzt von Sachen wie Autosuggestion, Meditation, Willens- und Intentionsübungen, Visualisierung usw. Generell Techniken, die dich über dich selbst hinauswachsen lassen. Die sind nämlich genauso wissenschaftlich begründet wie deine Geilheitserfahrung und funktionieren garantiert, wenn du dich darauf einlässt.
     
    #4
    Razzepar, 31 Dezember 2006
  5. Tom~15
    Tom~15 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    Klingt interessant,
    ich werd mal danach googeln, oder hat irgendwer schon erfahrung mit solchen dingen???
     
    #5
    Tom~15, 31 Dezember 2006
  6. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Ja, ich hab damit Erfahrung. Ich bin müde, deshalb kann ich das jetzt hier nicht alles hinschreiben :zwinker: Aber Googlen ist immer gut, oder auch Wikipedia... oder Amazon, du findest das schon. Ich empfehle dir nur (aus meiner jetzigen Erfahrung), falls du das machen solltest, auch "dabei zu bleiben", weil es extrem praktisch ist und ich hab aus Faulheit aufgehört und teils Motivationsprobleme entwickelt, obwohl ich genau weiß, dass es gut ist :angryfire Naja, ist von Person zu Person unterschiedlich, liegt eher an mir. Und bevor du dir sorgen machst, dass du durch solche 'introvertieren' Aktivitäten irgendwie emotional beeinträchtigt bist, weil du z.B. Geilheit nicht "ausleben" kannst: Das ist eine Dualität, die so überhaupt nicht existiert. Es geht nur darum, dass man sich (so wie du) irgendwann ziemlich dämlich vorkommt, wenn man immer wieder von seinen Trieben gesteuert wird und es immer wieder bereut. Es geht auch anders, doppelt so gut und ohne Reue. :smile:
     
    #6
    Razzepar, 31 Dezember 2006
  7. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja ich bin der Meinung dass schon ein gewisse Maß an Disziplin und Selbstkontrolle möglich ist auhc wenn man geil ist. Das ist bei jedem unbefriedigten Tireb so, es sei denn es geht ums überleben des Körpers (Verhundergn, Verdursten, Schlafenzug), dann schaltet der Körper tatsächlich auf "Notmaßnahmen" und beeinträchtigte Sinneswahrnehmungen um.

    Aber irgend ne Scheisse baun und sagen "Ja, ich war geil" *g* zählt in meinen Augen weder bei Männern noch bei Frauen.
     
    #7
    Decadence, 31 Dezember 2006
  8. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    da gab es mal eine nette studie, weiß leider nicht mehr von wem, aber vermutlich von "spektrum der wissenschaft"
    und da kam raus, dass die meisten männer sozusagen die kontrolle verlieren, wenn sie heiß werden und risiken eingehen, die sie im unerregten zustand laut eigener aussage nie eingehen würden. dann waren sie doch auf einmal bereit mit einer gerade kennengelernten frau ohne Kondom zu schlafen und solche sachen...

    das merke ich auch bei meinem freund wenn ich sage "ich nehme antibiotika, bitte nur mit kondom" und dann versucht er es doch wieder ohne... seine ausrede "ich will dich nur ärgern" macht es nur schlimmer :kopfschue

    bei frauen ist es wohl nicht so stark ausgeprägt, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass frauen sich generell leichter vom sex ablenken lassen, zb durch "hab ich den herd auch ausgestellt" oder "bauch einziehen, sonst sieht er meine speckröllchen" :geknickt:
     
    #8
    fractured, 31 Dezember 2006
  9. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Zu welchen Aktionen kommt es denn dann z.B.?
     
    #9
    Shakti, 1 Januar 2007
  10. Tom~15
    Tom~15 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    z.B hab ich aus dummheit mit meiner besten freundin rumgemacht....
    das resultat war dann nicht so toll
     
    #10
    Tom~15, 1 Januar 2007
  11. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Ja, ok, das ist wirklich scheiße!
    Und wie äußert sich das noch???

    Aber ansonsten... ich denke das ist normal... und ich denke das ist so wie mit Alkohol weißt du!
    Man macht irgendwas nach Lust und Laune, wie ein gesteuerter "Roboter", sag ich mal, ohne Hirn und bereut es hinterher oft!
    Selbstbeherrschung scheint da wohl wirklich der einzige Schlüssel zu sein und vielleicht dass du auch selbst trainierst im "Moment der Geilheit" :grin: dir bewusst zu machen, was du tust und unter welchem Einfluss du stehst usw....!
     
    #11
    Shakti, 1 Januar 2007
  12. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich

    jap, das kann ich wirklich bestätigen. ich habe es noch nie erlebt dass ein mann im eifer des gefechts an einen gummi denkt oder daran, ob und wie verhütet wird :ratlos:
    auch davor nicht, außer bei gesprächen bzw belanglosen unterhaltungen
     
    #12
    klimbim, 1 Januar 2007
  13. Stergi
    Stergi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wie heißt nochmal sone art sprichworT?
    NIE den Kopf verlieren ^^
     
    #13
    Stergi, 1 Januar 2007
  14. 21:31
    21:31 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    Single

    puh...ich suche grade verzweifelt nach einem Hinweis auf Ironie in deinem Posting...
     
    #14
    21:31, 1 Januar 2007
  15. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das dachte ich mir auch gerade... *schock*
    Mein Freund denkt da immer dran... Das ist verdammt verantwortungslos und meinerm meinung nach auch unreif, wenn man den Kopf so ausschaltet, dass man nicht mal mehr an "das wichtigste" denken kann... :kopfschue
     
    #15
    Die_Kleene, 1 Januar 2007
  16. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Ja, ich habe das auch nur einmal erlebt, dass einer auf Kondom bestand!

    Muss aber sagen, dass ich nicht so absolut verantwortungslos handeln würde, sondern oft schon richtig deutlich klar gemacht hab, dass dann nix läuft, egal wie gebettelt wurde oder überredet oder sonstwas.....

    Das hat mich auch ziemlich geschickt!
     
    #16
    Shakti, 2 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - problem geilheit
Jennifer12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 August 2016
11 Antworten
Timo1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Juli 2016
6 Antworten
apeterrorblax
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Juli 2014
10 Antworten