Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem Blase

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von mars, 25 November 2005.

  1. mars
    mars (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß nicht ob dieses thema hier hin gehört, ansonsten verschiebt mich....

    naja aufjedenfall gehts um meine blase. ich hatte gestern sex mit meinem freund alles schön und gut. habe aber mal gelesen das man eine blasen Entzündung durch sex bekommen kann. tut im mom. höllisch weh, brennt sehr und natürlich muss ich auch ständig auf die toilette,obwohl nicht viel drin ist. :wuerg:
    hmmm vorhin war ich für kleine mädels, und trockne mir meine scheide mit toilettenpapier, auf einmal sehe ich blut :ratlos: ....
    warummmmm??? woher kommts? denkt ihr das es vielleicht eine zwischenblutung ist???? meine tage hatte ich von letzter woche donnerstag bis dienstag... und jetzt diese blöde blase macht mir kummer...

    bitte um rat,
    würde ja gerne zu FA aber meine hat schon geschlossen, warte wahrscheinlich bis montag dann bin ich die erste die dort ist. oder denkt ihr das es normal ist?????
     
    #1
    mars, 25 November 2005
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Klingt schon sehr nach einer Blasenentzündung. Dabei kann es auch schon mal zu Blut im Urin kommen.

    Ich würde Dir raten Deinen Hausarzt aufzusuchen (der hat sicher noch Sprechstunde oder kann Dir einen Arzt empfehlen, der Notdienst hat oder Du gehst in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses), dort gibst Du dann eine Urinprobe ab und bekommst dann, falls es wirklich eine Entzündung ist etwas verschrieben.

    Gute Besserung wünsche ich Dir.

    Und ganz, ganz viel trinken (bis es an den Ohren wieder rauskommt!) um die Harnwege zu spülen!!
     
    #2
    *lupus*, 25 November 2005
  3. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hört sich schwer nach einer Blasenentzündung an. Hatte auch jahrelang damit zu kämpfen. Obs jetzt unbedingt vom Sex kommt kann ich nicht sagen. Ich hab/hatte das schon bei kalten Füßen. Jedenfalls kann bei einer Blasenentzündung auch Blut im Urin im Spiel sein. Und von Sex würd ich Dir solang Du Schmerzen hast sowieso abraten (ich hatte dann sowieso keine Lust)

    Was gegen die Schmerzen hilft:

    Baumwollunterhose (kein String)
    Nieren warmhalten (z.B. Unterhemd)
    Füße warmhalten
    Wärmflasche auf Unterleib
    Viel trinken, aber bloß kein Alkohol, kein Kaffee, keinen schwarzen oder grünen Tee, keinen Orangensaft oder Getränke mit viel Säure, kein zu scharfes Essen. Alkohol Kaffee und schwarzer / grüner Tee trocknen nur weiter aus und die Säure in Säften ist auch nicht gut.
    Am besten Wasser, nicht zu kalt ohne Kohlensäure und Kräutertee!

    Und wenns ganz schlimm wird hat mir auch schon mal Buscopan geholfen.

    Der Arzt wird dir wahrscheinlich ein Antibiotika verschreiben dagegen. Sollte man sich aber nicht zu oft verschreiben lassen. Meistens treten Blasenentzündungen nämlich immer wieder auf und wenn mans zu oft nimmt wird man immun gegen.

    Gute Besserung wünsch ich Dir.
     
    #3
    Toffi, 25 November 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Der Mensch wird nicht immun :zwinker:

    Die Bakterien können resistent werden.
     
    #4
    *lupus*, 25 November 2005
  5. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich

    Oder so, jedenfalls hilfts dann nimmer, das wollt ich sagen :zwinker:
     
    #5
    Toffi, 25 November 2005
  6. mars
    mars (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi ihr lieben, danke für euren beitrag :kiss: .
    mir fällt ein stein vom herzen.... :engel:
    habe mir grade ein blasen und nierentee besorgt.
    zum frauenarzt gehe ich am montag um mir auch
    ein segen von ihr zu nehmen, möchte ganz sicher sein das
    es nichts schlimmes ist. toffi ich befolge deinen rat
    und versuche es mit eigenen mittel zu bekämpfen für
    tabletten usw. bin ich sowieso nicht für.

    bis denne :zwinker:
     
    #6
    mars, 26 November 2005
  7. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi
    Die Blasenentzündung kann schon vom Sex kommen.
    Mir hat mal ein Nephrologe gesagt, dass eine Frau nach dem Sex immer einmal auf Toilette gehen soll um die Harnröhre "zu spülen", um Blasenentzündungen zu vermeiden.
    Die Harnröhre der Frau ist nämlich nur so 2 cm lang und wenn da Bakterien eindringen (was beim Sex sehr, sehr schnell passiert) sind die ruckzuck in der Blase, die sich dann entzündet. Beim Mann ist es etwas anderes. Seine Harnröhre ist viel länger und bis die Bakterien mal bei ihm in der Blase sind, dauert es ne Zeit.
    Ich geh jetzt zumindest immer danach auf Toilette und hatte noch keine Blasenentzündung mehr seitdem.

    Gute Besserung, Diva
     
    #7
    Diva, 26 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Blase
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
cat_women
Kummerkasten Forum
7 September 2016
23 Antworten
Karottenkrieger
Kummerkasten Forum
11 Mai 2016
12 Antworten