Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem: er kommt so früh

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Wombat86, 7 Oktober 2007.

  1. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute !

    also mein Problem ist, dass mein Freund beim Sex immer schon sehr früh kommt. Passiert meist schon nach den ersten paar stößen.
    Ich weiß echt nicht mehr, was wir noch machen sollen. Wir sind jetzt gute 1,5 jahre zusammen. Das Problem bestand schon von anfang an.
    Hab halt auch schon öfters zu dem Thema hier im Forum was gelesen. Nur die Tipps helfen mir/uns nicht wirklich weiter.
    Ne 2. Runde einlegen bringt auch nichts, weil er dann trotzdem wieder so früh kommt oder ich mag nicht mehr, weil ich mich auch oft "wund gescheuert" fühle nach dem ersten Mal und dann bei mir die Lust auf ne weitere Runde schwindet. Aber wie gesagt, es ist auch bei der 2. Runde der Fall, dass er so schnell kommt.
    Mit Kondomen ist das so ne Sache. Ist ja auch oft ein Tripp von euch, extra dicke kondome oder so zu nehmen. Nur leider habe ich eine Latexallergie und da gibts nicht so viel auswahl-sprich eigentlich nur eine Sorte.
    Ich stimuliere ihn meist schon gar nicht mehr mit der hand oder oral in der Hoffnung, dass er dann nicht so früh kommt. Aber viel helfen tuts auch nicht.
    Wir haben uns da eigentlich mehr oder weniger mit arrangiert. Er befriedigt mich meist dann vorher oral oder mit der hand. Aber ich finds auch toll, wenn ich komme und er in mir ist. Meist ist es halt so, dass er mich bis kurz vor den Höhepunkt bringt und dann eindringt und ich dann bei mir mit der hand nachhelfe.

    Ich empfinde das aber meist irgendwie als zwang, dass ich halt dann auch in der kurzen Zeit kommen muss. Auch wenn er schon gekommen ist und ich noch nicht, bemüht er sich zwar weiter zu machen, aber wie gesagt irgendwie herrscht dann bei mir der druck zum Höhepunkt kommen zu müssen und dann geht natürlich gar nix mehr. AUßerdem wird sein "kleiner Mann" auch schnell wieder klein, so dass ich dann eh nich mehr viel spüre....

    Ich würd so gern mal längeren sex haben ohne den druck schnell "kommen" zu müssen, bzw auch mal die Möglichkeit zu haben ohne Mithilfe meiner oder seiner Hand zum Orgasmus zu kommen. :geknickt:

    Weiß irgendwer Rat ? Hat jmd ähnliche Erfahrungen ?
     
    #1
    Wombat86, 7 Oktober 2007
  2. bedarfsgerecht
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Irgendso komische "Längerkönn"-Kondome gabs doch auch, aber ob die Allergieverträglich sind, weiß ich ned.

    Ansonst wäre da noch, dass er ev. einige Zeit davor (nich grad.. 15min oder so) es sich selbst macht und dann später länger kann.

    Aber das sollte sich doch eigentlich nach einiger Zeit legen... also klar am Anfang kann das durchaus mal so sein, aber so lange schon? Da bin ich dann schon überfrägt, auch, dass die zweite Runde ned klappt.
     
    #2
    bedarfsgerecht, 7 Oktober 2007
  3. p4L4
    p4L4 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Hui das echt krass, also ich komm relativ schnell wenn ich ne weile nich hab, obwohl das selbst da geht aber halt schneller als normal... Obwohl das auch zeiten gibt wo ich manchmal auch einfach so schnell komme und dann auch wieder nicht... Vllt solltet ihr mal andere Positionen benutzen? Ich persönlich hab so paar stellungen wo ich schnell komme und welche wo ne so schnell... die benutz ich dann meist am ende um es noch ein bisal angenehmer für den weiblichen part zu machen :cool1:
     
    #3
    p4L4, 7 Oktober 2007
  4. Melanie2007
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    Also bei den meisten Typen die ich hatte war es so das diese ein bisschen vor mir gekommen sind.
    Aber bei allen blieb der Penis auch nach dem Samenerguss noch hart und so war es kein Problem für diese um weiterzumachen.
     
    #4
    Melanie2007, 8 Oktober 2007
  5. leg0las
    leg0las (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    und was ist mit runde 3 oder 4? kann doch nicht sein, dass er dann immer noch soschnell kommt, da wird man(n) doch unempfindlicher...
    wieso fühlst du dich denn "wund gescheuert" nach runde 1, wenn er eh nach ein paar stößen kommt?
     
    #5
    leg0las, 8 Oktober 2007
  6. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also zu den stellungen: also es ist eigentlich in allen stellungen das selbe. Unsere Standards sind eigentlich so das übliche, wie missionar, reiter, löffelchen, von hinten...
    ich weiß ja nicht, ob ihr da noch ne andere stellung empfehlen könntet ?

    und naja und zu dem "sich wund fühlen"...da weiß ich auch keine erklärung. bei mir reicht halt schon rein raus...solange ich selber geil bin, merk ich davon nix, erst im nachhinein. manchmal brennt das sogar richtig.
    auch aus diesem grund is es schwer mit runde 4 oder 5 oder was auch immer...

    latexfreie kondome gibts wirklich nur das eine von durex, sonst sind alle mit latex...

    unsere sexpensum liegt meist so zwischen 1mal bis 3 mal die woche. also jetzt auch nich unbedingt so selten, als dass sich da großer druck aufbauen könnte...
     
    #6
    Wombat86, 8 Oktober 2007
  7. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #7
    Blume19, 8 Oktober 2007
  8. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    schon alles ausprobiert...
     
    #8
    Wombat86, 8 Oktober 2007
  9. Wandschrank
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht ist es auch ein anatomisches problem... soll heißen, dass er einfach zu empfindlich ist... weiß allerdings nicht, wie man diesem problem entgegenwirken kann... sorry
     
    #9
    Wandschrank, 8 Oktober 2007
  10. maverick87
    maverick87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab das auch öfters mal, dass ich sehr sehr früh komm...

    Liegt bei mir allerdings glaube ich daran, dass ich meine Freundin recht selten sehe und auch dann nicht immer beide Lust auf Sex haben.

    Was er mal probieren sollte, so als Anregung:
    1) kurz vorm Sex blase entleeren...dann is bei mir besser
    2) wenn ers sich selber macht einfach nicht beim ersten mal gleich bis zum schluss, sondern halt mal bissl "zurückhalten" und dann erst aufs dritte mal bis zum Schluss (weisst, wie ich meine?)
    3) dann gabs da noch die Sache mit dem trainieren von dem "Rückhaltemuskel" (oder wie das Teil heisst)...also der Muskel, mit dem er auch den Urin zurückhalten kann

    Was sehr schlecht is (meiner Meinung nach) wenn man früh kommt is die Löffelchen-stellung...nehmt mal eher so "offene" Stellungen wie "Missionar" oder "Doggy".

    Lg Mave
     
    #10
    maverick87, 8 Oktober 2007
  11. Wandschrank
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube eher dass doggy da verkehrt ist, da bei dieser stellung der penis wesentlich mehr stimuliert wird als bei missionar z.b., was meiner meinung nach die beste stellung bei solchen problemen ist, da man als Mann die volle Kontrolle haben kann.
    Wenn man merkt man schaffts nicht mehr lange, kann man einfach "in ihr" warten, bis sich das Gefühl gelegt hat.
     
    #11
    Wandschrank, 8 Oktober 2007
  12. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hat er auch schon kurz vor dem orgasmus aufgehört und einfach mal gewartet bis es wieder etwas zurückgegangen ist mit der geilheit?

    Ansonsten könntest du es ihm auch erst mit der hand machen und ihr schlaft dann erst in der bekanntlich längeren runde miteinander, da hätte er dann auch viel zeit dich zwischendurch zu verwöhnen bis er wieder kann. :smile:
     
    #12
    Rapunzel, 9 Oktober 2007
  13. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ rapunzel: ich weiß nicht, ob du die beiträge nicht weiter gelesen hast, aber es gibt bei uns keine "bekanntlich längere runde". er kommt auch beim zweiten mal genauso schnell.

    mit dem inne halten oder pause machen, wenn die geilheit zu groß is funktioniert auch nicht wirklich. versucht er ja dauernd. macht die sache aber irgendwie nicht besser...wenn er dann wieder zu stößt, kommt es ihm dann.

    langsamen sex haben wir auch schon probiert-auch keine lösung....

    ist schon zum verzweifeln:kopfschue
     
    #13
    Wombat86, 9 Oktober 2007
  14. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung

    Sorry aber kann ich nciht glauben , ich könnte auch sehr schnell kommen wie vermutlich jeder mann aber wenn man ne pause macht mehr , ein paar sekunden länger als nur das "jetzt kommen " gefühl weg ist dann wieder paar mal stößt wieder ne pause macht, stößt, pause, stößt, pause spätestens dann hat sich der Penis daran gewöhnt, da könnt ich drauf schwören.

    Aber wenn er natürlich nur eine kurze pause macht und dann direkt weiter ist klar das die Pause nicht viel bringt, ist bei mir ähnlich klar kann ich kurz inn halten und stoppe damit den Erguss wenn ich jedoch sofort weiter machen würd, wär ich binnen sekunden auf selben level darum wartet mann lieber ein paar sekunden länger würd eigentlich sagen ist bombensicher, wie gesagt sonst kann ichs auf dran anlegen binnen "sekunden" zu kommen nach anfang aber es ist nur eine beherrschungs und erkennungsfrage in meinen augen die allerdings nach so langer zeit langsam gegeben sein sollte...

    lg
     
    #14
    Verwirrter'85, 9 Oktober 2007
  15. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Vielleicht braucht ihr dann ne dritte runde... :zwinker:

    Vielleicht wartet er einfach zu kurz, wenn er die pause macht. Ist doch auch schön sich ganz nah zu sein, wenn man so "verkeilt" ist.. :zwinker: Kann mir das nicht vorstellen, das die erregung da gar nicht runtergeht, wenn er sich nicht bewegt.
    Vielleicht sollte er dann auch einfach raus aus dir und dich mit der zunge oder der hand verwöhnen und dann erst wiedereindringen, wenn sich sein gemüt wieder etwas beruhigt hat.

    Vielleicht könnte ein Penisring helfen. die sollen doch helfen, um die errektion lang aufrecht zu halten.

    Hast du eigentlich das gefühl, dass es ihn belastet, dass er so schnell kommt?
     
    #15
    Rapunzel, 9 Oktober 2007
  16. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dritte runde kann ich nicht mehr...tut mir zu weh...

    naja bei mir mit zunge weiter machen, will ich halt auch nicht immer. nicht dass ich das nich geil finde, aber ich mags halt auch, wenn ich komme, wenn er dann in mir is...verstehst ?

    wenn er gekommen ist, scheint ja bei ihm die erregung erstma zu verschwinden. sein penis wird wie gesagt schnell wieder klein...

    ok penisring ist noch ma ne idee.

    ehrlich gesagt, weiß ichs nicht 100% wie oder ob es ihn sehr belastet...er spricht da nicht gern drüber...ich hab schon das gefühl, dass es ihn irgendwo schon belastet...er sagt auch immer sowas wie "mistding" oder " der ist kaputt"...ne zeitlang wollte er auch gar nicht so richtig sex haben oder wollte nur wenig sex haben. ich versuche ihn dann meistens schon irgendwie zu beruhigen. sage,dass es trotzdem schön war und es mir nix ausmacht. ich denk halt einfach, wenn ich mich da so groß drüber beschwere oder enttäuscht bin, dass ihn das dann noch mehr unter druck setzt. und ich glaube, dass das der falsche weg ist, weil dann wird irgendwann gar nix mehr gehn...oder ?
     
    #16
    Wombat86, 9 Oktober 2007
  17. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich denk auch, wenn du ihn unter druck setzst, wird der druck auf ihn nur noch schlimmer, zu mal er schon ein schwieriges verhältnis zu seinem penis hat ("mistding" etc.) Ich denke, dass er ohnehin weiß, dass es für dich nicht das erfüllende sexleben ist, wie er es dir schenken möchte. Ich denke, er braucht im Moment vor allem das gefühl, dass es dich nicht so sehr belastet...

    Kannst du überhaupt kommen, wenn er so schnell fertig ist, also während er in dir ist? Ich denk allerdings auch, dass man doch nicht immer nur durch den penis kommen braucht, mal ist es doch auch ganz schön einmal durch die zunge zu kommen und danach vielleicht nochmal beim akt, oder?

    Dritte runde war ja auch eher damit gemeint, dass du ihm vielleicht die zweite runde mit der hand oder dem mund machst, so dass du zeit hast auszuruhen und dann wirst auch nicht so schnell wund. :smile:
     
    #17
    Rapunzel, 9 Oktober 2007
  18. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab ja auch nicht gesagt, dass ich das immer haben muss...klar mag ichs auch durch die zunge zu kommen (wie sich das anhört^^) ich hab ja auch gesagt, dass ich mich damit mehr oder weniger arrangiert habe.
    es wär halt nur schön,wenn der eigentlich akt mal länger als 30sek oder so dauert...

    ich war halt einfach nur auf der suche nach tipps oder ratschlägen, um das vl ändern zu können...
     
    #18
    Wombat86, 9 Oktober 2007
  19. Sonnenschein90
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    bei mir und meinem freund ist das auch so wir schlafen jetzt seit ca. 10 monaten miteinander und trotzdem dauert es nicht mal eine minute und er kommt :-( das ist schon doof ... wir versuchen seit neusten erst ne pause einzulegen das er sich also neben mich legt und wir uns nur küssen und dann nach ner halben minute weiter machen , das ist auch nicht sooooo das wahre weil man ja eigentlich die ganze zeit "spaß ,kp" zusammen haben will. vllt. bringt es wirklich was wenn er sich vorher selber befriedigt , werden wir mal ausprobieren ;-)

    wir haben das auch schon mal ausprobiert das er anderes denkt , aber er sagt das bringt bei ihm auch nicht viel :-/ hmmm

    das mit den durex condomen haben wir auch probiert , war aber nur ne geringere besserung aber schon mal ne besserung , aber wenn du latex nicht abkannst bringt das ja eh nichts :-/ hmmm


    lieben gruß
     
    #19
    Sonnenschein90, 9 Oktober 2007
  20. TimonteY
    TimonteY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    Mal was ganz anderes...Bist du denn feucht genug ? Würde nämlich erstens erklären warum er so früh kommt, und zweitens warum dir eine zweite Runde (oder dritte) zu viel wird. Die Reibung ist dann einfach stärker...
    Falls du dir nicht sicher bist, benutzt doch einfach etwas Gleitmittel oder falls dieses nicht vorhanden ist, tut auch ein wenig Speichel seinen Dienst ganz gut.
    Probieren kann man es ja mal :zwinker:

    Viel Glück !
     
    #20
    TimonteY, 9 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem kommt früh
Jennifer12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 August 2016
11 Antworten
heinz
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 August 2011
22 Antworten
Test