Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem in der Beziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Novex2, 16 August 2006.

  1. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hi Leute, ich erzähl erstmal die Geschichte über uns...

    Wir kennen uns schon seit der Schule, und sind mit 19 zusammengekommen (jetzt sind wir beide 22).
    Alles fing super an, eine Traumbeziehung, die ich mir besser nicht vorstellen konnte.
    Vor knapp zwei Jahren ist Sie dann Schwanger geworden und wir haben uns entschieden, das Kind auf die Welt zu bringen.
    Zum ende der Schwangerschaft entfernte Sie sich schon etwas von mir, was ich aber nicht alschs schlimm empfand, da Sie eben schwanger war.
    Nun ist unser Sohn auf die Welt gekommen und alle waren glücklich.

    Es ist aber leider so, dass sich seit dato an unsere Beziehung nur noch verschlechtert hat, von meiner Seite aus wäre das gar nicht passiert.
    Sex gab es danach nur sehr wenig bis gar nicht, das habe ich akzeptiert, da wir uns ja erstmal an die neue Situation gewöhnen mussten.

    Leider ist Sie dann immer komischer geworden, eine Kleinigkeit kam auf die nächste.
    Seit diesem Datum hat Sie sich nie mehr schick für mich gemacht, und ist mit mir auch nicht mehr weg gegangen, sondern dafür mit Ihrer Schwester.
    Für diese Abende machte Sie sich besonders schick und kam dann noch zu mir gelaufen:"na, seh ich nicht gut aus".......
    Eines Tages hatte Sie nur noch Ihr handy an der Angel und saß dauernd vorm PC.
    Also habe ich per Bluetooth alle SMS von Ihrem Handy geholt und den PC überwacht.
    Dann stellte sich raus, dass Sie eines abends wilde "Knutscherei" getrieben hatte und mit diesem Typen auch noch textet.
    Und einen zweiten Typen gabs auch noch, da ist zwar nichts passiert, und Sie hat Ihn auch immer darauf hingewiesen das nichts läuft, aber er hat halt unmissverständlich klar gemacht, dass Er Sie liebt.

    Normalerweise währe für mich ab hier die Bez. zu ende gewesen, da ich klare Meinungen zu sowas habe:
    Sowas passiert einfach nicht, wenn ich in einer Beziehung lebe, tue ich das, weil ich diesen Menschen, und nur diesen haben will.
    Und Alkohol als Ausrede gilt auch nicht! Wie oft war ich Betrunken und hätte so etwas tun können in meinem Leben. Mir würde sowas niemals passieren! 100%ig!
    Wenn ich mich austoben will gege ich doch erst gar keine Beziehung ein?!

    In erster linie war mein Sohn der Grund, warum ich Ihr noch eine Chance gegeben habe.

    Danach hat Sie die Typen auch nicht mehr angetextet oder sich bei denen gemeldet, habe ihr gesagt ich hätte alles aus dem Handy selbst gelesen, hinterher habe ich natürlich noch weiter Bluetooth download und Überwachung des PC gemacht.

    Die Beziehung kam dann echt (was ich nicht für möglich gehalten hätte) wieder in Schwung, und das mit den Typen war widererwartend schnell vergessen, nur der Sex......

    Es könnte echt gut laufen, währe da nicht der Sex Mangel, der mich ungemein stört. Ich bin keiner, der 3 mal am Tag sex braucht, aber in meinem Alter denke ich sind 2 Mal pro Woche durchaus als normal anzusehen oder?
    Sex haben wir nur selten, und wenn nur kurz, und Sie scheint auch gar nicht mit großer Begeisterung dabei zu sein, früher hatten wir 2-3 Stunden Sex, da erinnere ich mich gerne dran! Inzwischen sind drei Monate seit dem letzten Sex vergangen, und meine Stimmung wird dabei ja auch nicht besser, die Ganze Beziehung leidet darunter, die Stimmung ist gedrückt.
    "Sie habe einfach keine Lust" ist Ihre Antwort wenn ich Sie mal Frage.

    Geredet habe wir schonmal darüber, und Sie wollt mehr Zärtlichkeit und Kuscheleinheiten.
    Ich (ein unglaublich kuschelbedürftiger) habe nach einiger Zeit natürlich nur noch Sex im Kopf gehabt, das währe bei jedem anderen bestimmt genau so.
    Ich habe mich aber zusemmengerissen und was dafür getan, aber alles was ich versuche hat keinen Erfolg, obwohl ich alles tue, was Sie früher angemacht hat, und dauernd neues probiere, auch romantisch geplante Abende helfen irgendwie nicht.

    Auch zärtliche Küsse, oder Streicheln an den Brüsten mag Sie nicht mehr und weist mich denn einfach ab.

    Langsam verliere ich auch die Lust neues auszuprobieren, da ich eigentlich erwarte, dass Sie auf mich zukommt, da ich ja in dem Sinne der "Geschädigte" bin.


    Fakt ist: ich liebe Sie sehr sehr sehr und möchte Sie eigentlich nicht verlieren!

    Allerdings muss man mich auch verstehen, der schon sehr viel dazu beigetragen hat, dass es überhaupt noch läuft.
    Weil ich kann nicht ohne Sex leben, das geht einfach nicht, dafür bin ich einfach noch zu jung und liebe den Sex so sehr. Auch wenn alles andere gut läuft leidet durch diesen dämlichen Punkt alles andere in unserer Beziehnung.

    Tips oder Erfahrungen?
     
    #1
    Novex2, 16 August 2006
  2. Wondafulz
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo du

    ich glaub ich hab davon nicht wirklich die ahnung:zwinker:

    aber versuch einfach mal mit ihr darüber zu reden und ihr das ganz ehrlich zu sagen auch das mit dem handy und dem pc.
    da ich aba davon eig nicht die ahnung hab weiß ich nicht ob das eine gute idee ist

    liebe grüße
     
    #2
    Wondafulz, 16 August 2006
  3. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Das mit dem Handy und dem PC weiß Sie, ist auch schon mehrere Monate 6-8 glaub ich, her. Da haben wir darüber geredet und ich habe es ihr nachher noch gesagt.

    Es geht momentan nur um den Sex, und dem damit verbunden Beziehungsstress, der dadurch momentan herrscht.

    All der mist ist auch erst nach der Geburt losgegangen, das ist für mich auch ein Rätsel......
     
    #3
    Novex2, 16 August 2006
  4. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Ui ui ui, das is natürlich nich gerade einfach wenn ein kind im spiel ist. Mit sowas soltle man heutzutage dann wahrscheinlich doch etwas länger warten ... leider. Eigentlich würde ich dir jetzt ne klare ansage machen, du willst 2 mal die woche sex, sie 2 mal im monat (oder im jahr ?!) --> Interessenkonflinkt, und bei dieser rießendifferenz nich grade banal. Sowas bedeutet normalerweise das aus, denn egal was du machen und versuchen wirst, wenn sie sich nicht von allein ändern (was sehr unwahrscheinlich ist) dann wird dich dieser interessenkonflikt irgendwann innerlich auffressen.

    Aber es ist ja wie gesagt das kind im spiel ... ich bin selber in ner getrennten paartnerschaft aufgewachsen, habe mein vater jahre lang nicht gesehn und nun will ich nichts mehr mit ihm zu tun haben da er für mich das größte arschloch ist was es gibt. Sowas ist echt ganz schön mieß, ich weiß nich vielleicht gibt es ja gute literatur wie man die lust wieder steigern kann (der perfekte liebhaber ?) oder mit hilfsmitteln wieder pepp reinbringt.

    Im endeffekt kann dir hier wohl keiner so richtig sagen was du tun und machen kannst, da es für sowas wohl kein patent gibt. Am ende musst du eine entscheidung treffen, hoffentlich die richtige ...
     
    #4
    Mewkew, 16 August 2006
  5. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Das ist natürlich erst mal ne harte Situation.
    Kann dich schon verstehen, dass es dich deprimiert in 3 Monaten nur einmal Sex gehabt zu haben.
    Hatte mit meinem Freund auchn problem damit gehabt, allerdings waren das nur 3 Wochen gewesen, wo der Abstand vom letzten und aktuellen Mal war. 3 Monate allerdings, tja, aber ich habs auch gemerkt, wenn die Person nicht will, dann will sie auch nicht. Da kann man sich noch so sehr den Arm ausreißen und ich glaub je länger man drauf wartet umso ungeduldiger wird man natürlich auch und umso mehr Druck setzt man auf den Partner.
    Auch wenn es dir schwer fällt, mach du einfach mal gar nichts mehr, schau mal, ob sie irgendwelche Liebkosungen vermisst oder so. Mach dich ein bisschen rar, sodass sie irgendwann auf dich zukommt.
    Das wäre jetzt der einzige Vorschlag, den ich dir machen könnte..
     
    #5
    User 52152, 16 August 2006
  6. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Das hoffe ich auch, aber die Entscheidung kann noch warten, da wie gesagt auch ein Kind im Spiel ist, werde ich warten, auch was länger meinetwegen. Aber in einiger Zeit wird es vorraussichtlich das Ende bedeuten, was ich jammerschade finde, es auch gar nicht will, aber es dann einfach sein muss :kopfschue

    Richtig, Sie muss sich ändern, sonst läuft nichts, ich hoffe echt das Sie sich ins Zeug legt. Habe auch vor mit Ihr heute darüber zu reden, will ja auch nicht, dass unsere Familie kaputt geht!

    Meine Ex hatte auch schonmal keine Lust, aber das war mal einen Monat, und danach gings wieder rund.Und da entstand dann auch nicht dieser Stress, dem ich mich im Moment ausgesetzt fühle.

    @Falliga:

    Im mom. mache ich mich rar, Sie kommt dann schon mal und meint "nimm mich bitte mal in den Arm und drück mich" oder so, auch nen Kuss gibts mal ab und zu, aber nicht mehr.
    Im Bett bittet Sie mich dann Sie zu streicheln, was ich aber momentan nur noch mit ziemlicher Unlust mache, mir das aber nicht ansehen lasse. Aber von Ihr aus kommt auch hier nichts.

    Der druck wird immer größer, und dadurch entwickelt sich ein Teufelskreis, der meiner Meinung nach zu 90% zum Scheitern verurteilt ist.
     
    #6
    Novex2, 16 August 2006
  7. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    All das, was Du jetzt tust, zielt von anfang an auf Sex ab. Ich denke, sie spürt das instinktiv und weist Dich deswegen ab.
    Was ist mit Umarmungen? Frag sie doch einfach "Ich würde Dich gern in den Arm nehmen und drücken. Darf ich?" und nimm sie wirklich einfach nur in den Arm. Ganz lang. Streichle sanft ihren Rücken (nicht tiefer), halt sie einfach fest und wenn, dann küsse nur ganz kurz und sanft ihren Nacken/ihre Schulter/ihren Hals/ihre Stirn/ihre Wange. Geniesse mit ihr einfach diese Nähe ohne Ziel, und das so oft wie möglich - am besten schon Morgens zum aufwachen :smile: Küss sie nicht selbst auf den Mund - lass sie das tun. Denn dann wählt sie den Zeitpunkt selbst und fühlt sich nicht unter Druck gesetzt.
    Zusätzlich zu den Umarmungen solltest Du sie öfter mal einfach herzlich auf die Wange küssen, ihr Gesicht streicheln und vor allem: viele schöne Komplimente machen. Sowas wie "Du siehst gerade supersüß/hübsch/wunderschön aus" "Dieser Pulli etc sieht toll an Dir aus" (am besten dann, wenn sie ihren liebsten Gammelpulli trägt) "Du hast so perfekte Ohren/hübsche Sommersprossen...etc" und das immer so spontan und ehrlich wie möglich. Sag ihr einfach, was Du an ihr magst, und das so oft wie möglich.

    Damit schenkst Du ihr die Kuscheleinheiten, die sie braucht und bekommst die Nähe, die Du Dir wünscht.
    EDIT: Klar hast Du schon sehr viel gegeben, aber sieh es so: wenn Du jetzt noch mal alles gibst, dann habt ihr noch mal eine Chance (sie wird das sicher merken und dann auch mehr von selbst auf Dich zukommen - immerhin fragt sie schon nach Zärtlichkeiten). Wenn Dich nun allerdings rar machst, zeigst Du ihr:"ich will Dir nicht das geben, was Du brauchst, bevor Du mir nicht das gibst, was ich will" und setzt sie so erstens noch mehr unter Druck und zweitens gibst Du ihr das Gefühl, dass ihre Bedürfnisse nicht (so) wichtig (wie Deine) sind.
    Sei Du jetzt noch einmal der Klügere und gib nach, sprich: gib noch einmal alles. Kämpfe noch einmal richtig. Sie ist ganz offensichtlich die Schwächere und hat nicht die Kraft dazu - also sei Du noch einmal der Starke.

    Ich wünsche euch viel Glcük!
     
    #7
    Bailadora, 16 August 2006
  8. benji
    benji (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    146
    103
    9
    Single
    Du hast dann immer noch 10% Chance, und die solltest du Nutzen.
    Ok, ich bin jetzt nicht grade der Experte dafür und wenn ich Blödsinn rede, bitte ich das zu ignorieren.
    Sie scheint zumindest immer noch von dir geliebt werden zu wollen, was auf Gefühle von ihr zu schließen lässt. Wenn du sie in den Arm nehmen sollst, sie streicheln, usw. dann klingt das ganze doch schon ziemlich gut. Allerdings wenn du es nur ungern tust....
    Vielleich solltest du einen Tag abwarten an dem du sie doch wieder streicheln willst und sowas wie ein Candlelight-dinner herzaubern oder sonstwas in der Art, was ihr gefallen würde. Und vielleich dann mal nebenher erwähnen, dass du auch mal wieder seelisch gestreichelt werden willst (So versteh ich deinen letzen Absatz).
    Tja, damit hab ich meinen Senf dazugegeben und hoffe, das der die was bringt, sonst bitte gern ignoriern, ich will hier keinen Schaden anrichten.

    Hab ich vergessen und stimme zu.
    :jaa:
     
    #8
    benji, 16 August 2006
  9. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Stimme ich übrigens auch zu :smile: Sieh es positiv und nutze es!
     
    #9
    Bailadora, 16 August 2006
  10. sugar_babe
    sugar_babe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo du!

    also erfahrungen hab ich auch nicht aber als "frau" weiss ich dass es ab und zu auch die phasen gibt wo frau einfach keine lust hat...und da hat sie sich einfach rein gesteigert.. würde ich sagen!

    ich würde mir einfach mal die zeit nehmen udn mit ihr darüber reden.. aber auch Klartext reden!
    was eigentlich los wäre und ob du für sie nicht mehr aktraktiv bist!
    und sie solle sich doch die gedanken machen... auch wegen eurem Sohn!
    Und wenn dann mach es ihr begreiflich was sonst passiert!
    auch wenn du sie nicht verlieren willst... was ich gut verstehe!
    zieh für ne Zeit zu nem Kumpel oder mach ihr eben bewusst das sie dich, wenn sie so weiter macht, verliert!

    ich hoffe es klappt nochmal mit euch!
    ich wünsch euch des ganze glück der welt!

    liebe grüsse
     
    #10
    sugar_babe, 16 August 2006
  11. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Umarmen tun wir uns, streicheln uns dabei auch über den rücken und liegen zusammen auf der Couch Arm in Arm, aber es ist alles so...wie soll ich sagen,...flüchtig geworden.

    Durch unseren Sohn finden wir auch nicht grade viel Zeit füreinander, was jetzt weggehen betrifft, abends liegt er ja im Bett.
    Schön essen gehen gibts nur noch ganz selten, oder ein schöner Speziergang am Rhein z.B., das alles ist üfr mich momentan nur entspannung wenn wir das alleine machen.

    Das soll nicht so aussehen als liebe ich meinen Sohn nicht, aber wir bräuchten auch mehr Zeit füreinander, stressfreie Zeit.

    Das mit den Komplimenten ist leichter gesagt als getan, ich kann mich auch nichtmal überwinden, einen Strauß Blumen zu kaufen, weil der Momentan nicht von Herzen käme.

    Aber Du hast schon recht, muss ich mich bemühen es herzlich aussehen zu lassen, was bestimmt auch klappt.

    @benji:
    hab schonmal den Boden mit einem Herz aus Kerzen erleuchtet, ein leckeres Menü gezaubert (bin der Koch bei uns, an die Frauen: ich kann das!) und versucht sie ins Bett zu locken, noch nichtmal um Sex zu haben, das währe auch gut gewesen, aber ein kuscheliger erotischer/romantischer Abend hätte auch mal wieder gereicht.
    Was passiert nach dem Essen (sie ahnte natürlich wie das enden sollte) Glotze an und Zille in den Mund "war lecker, danke"


    @sugar_babe:

    das sollte ich grade nicht machen, ein stressiges Gespräch ist im Moment genau das falsche, klar steht das an, aber erst "kurz vor schluss".
    Sie kennt aber auch meinen Standpunkt, dass ich nicht ewig so weiterleben werde, so hab ichs letztemal gesagt.
     
    #11
    Novex2, 16 August 2006
  12. Schäfili
    Schäfili (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sex.....unglaublich wichtig in einer Beziehung....tzzz:kopfschue
     
    #12
    Schäfili, 16 August 2006
  13. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung

    wie meinste?

    Erstmal ist das unwichtig, aber auf dauer gesehen geht es darauf hinaus das es immer wichtiger wird!
     
    #13
    Novex2, 16 August 2006
  14. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    So sieht es nicht aus! Deinen Wunsch nach stressfreier Zeit zu zweit kann ich sehr gut verstehen - gibt es nicht die Möglichkeit, für einen Abend (am besten eine Nacht) in der Woche einen Babysitter zu finden? Das können doch Oma+Opa/Freunde/Geschwister tun...und dann nutzt ihr diesen einen Abend/Tag nur für euch zwei - sprich: ihr geht essen, in einen schönen Film, nett spazieren....wäre das keine Idee?

    Ja, ich weiß - ich bin selbst ein Mensch, der nur von Herzen Komplimente machen kann/möchte. Aber der Zweck heiligt schließlich die Mittel :zwinker:
    Finde es gut, dass Du Dir nochmal richtig Mühe geben möchtest! Wenn Deine Süße sich nicht völlig sperrt, dann schafft ihr das bestimmt!

    Genau richtig! Du machst das schon sehr gut, wie ich finde! :smile:

    Viel Glück!
     
    #14
    Bailadora, 16 August 2006
  15. Novex2
    Novex2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Ich werd wohl nochmal mein bestes geben.
    Oma und Opa werden am WE mal eingespannt, dann werd ich Sie mal einladen zu nem schönen Abend, und das soll der Anfang zu einer besser werdenden Beziehung sein, für die ich alles tun würde.
     
    #15
    Novex2, 16 August 2006
  16. Shakti
    Shakti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Vergiss nicht, dass es an der Schwangerschaft liegen kann, dass man danach keine Lust auf Sex hat. (Streß oder was?!)
    Naja wie oft hört man das...

    Ansonsten weiß ich nicht was man machen soll, wenn Frau partout monatelang keine Lust hat und nichts hilft!
    Hat ihr der Sex denn früher wirklich gefallen? Wie oft hatte sie Lust, wie oft war es vor der Schwangerschaft?

    Aber du hast ja alles versucht um sie wieder "heiß" zu machen, ihren komplette Hormonhaushalt usw. kannst du ja nicht verändern!

    Seltsam dass sie in so jungen Jahren absolut keinen Sex mehr will!
    (Oder ihr gefällt der Sex nich sonderlich?!)
    Ist sie denn früher auch von selbst darauf zugegangen, also dass sie mit dem Wunsch auf Sex angefangen hat??
    Naja wer weiß vielleicht legt sich das mit der Zeit! Hoffe ich für dich!
    Viel Glück!
     
    #16
    Shakti, 16 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Beziehung
Guitarboy98
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
7 Antworten
chris996
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
7 Antworten
Reginagussing
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
2 Antworten
Test