Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

problem mit bester freundin...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dirtysanchez, 9 Dezember 2006.

  1. dirtysanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    hey..also ich hab ziemlich beschissenes problem..und ich weiß grad mal nicht mehr weiter..deshalb wäre euer rat vllt mal ganz gut..

    und zwar geht es um mich und meine ja eigtl beste freundin...sie is mir eigtl so das wichtigste mädchen das ich kenne...und wie es halt so kommen musste hab ich mich vor langer zeit in sie verliebt..ich bin ihr ungefähr 9 monate oder so hinterhergelaufen und habe auf eine entscheidung von ihr gewartet..erst war sie sich nicht sicher was sie wollte...das ging ne ganze zeit lang so..und später...wollte sie mir nur nich sagen das sie nix von mir will weil sie mich nivcht verlieren wollte..weil wir jetz in der zeit zu richtig guten freunden herangewachsen sind..und wir auch so in einer clique sind.. mir hat diese nachricht ganz schön mein herz gebrochn und mir gings auch echt mega schlecht... jetzt ist nur das problem...sie will mich nicht als freund verlieren und ich will sie nicht verlieren...das ham wir uns ganz fest geschworen..ich weiß das sowas schwer ist..aber wir wollen das definitiv packen...ich mein für sie is die ganze sache einfacherer klar..wenn sie keine gefühle für mich hat..für mich is das nur etwas opder auch etwas mehr scheiße...ich hab ihr gesgat wir müssen jetzt erstmal ne weile abstand halten....sie hat das schweren herzens akzeptiert..wir schreiben nicht mehr in icq usw..was wir sonst jedn tag gemacht haben...und sehen...hm wir sehn uns am we meistens...das is ziemlich doof und ich weiß auch nicht ob das gut is....nachdem ich ihr das gesgat habe also mit dem abstand und so..und sie dann das erste mal wieder gesehen habe..das war 1 woche danach hab ich sie völlig ignoriert ..kein wort mit ihr geredet und so..ich hab gemerkt wie doof das für sie war ..da gings mir noch schlechter als vorher schon..naja und den tag darauf war ne party und da war sie halt auch..und dann is sie später halt angekommn... wir ham etwas geredet und uns ganz lange umarmt und so..sie ht gesgat das ich ihr sehr fehle und sie dsa so halt nicht will das ich sie ignoriere..wobei ich aber denke das dass besser für mich wäre...weil wenn ich so ganz normal zu ihr bin..dann merk ich dasdass irgendwie blöd für mich is...weil ich mir halt immer hoffnungen und so mache...ich hasse das und kanns natürlich nicht von heute auf morgen abstellen.. wir schreiben jetzt bei icq seit...2 ein halb wochen oder so nicht mehr..ich merk halt wie das bei mir auch schon langsam besser wird und ich immer weniger an sie denken muss..manchmal auch schon gar nicht mehr..auf jeden fall ein toller fortschritt...jetzt weiß ich nur nicht wie ich mich verhalten soll wenn ich sie sehe..bzw ob ich sie jetzt erstmal überhaupt noch sehen sollte? das is alles so schwer... :/ und ich hab das ja schonmal so durchgemacht ungefähr...aber bei jedem bisschen mach ich mir hoffnungen und denke vllt will sie ja doch noch was von mir...weil wenn dann sowas kommt du fehlst mir voll und das sie mich immer umarmt und meine hände hält und so..dann is das ja verständlich..und letztens kam hat sie gesagt sie wäre eifersüchtig auf ihre freundin weil die ja was mit mir gemacht und sie halt nicht...ich weiß es is falsch sich hoffnuengen zu machen..aber ich kann da irgendwie nicht so mit abschließen so dass ich halt sagen kann...okay nur noch eine super freundschaft und mehr nicht...manno :frown:


    so is n bisschen länger gewordn sry...aber ich weiß halt nicht genau wie ich mich verhalten soll und so..n paar Tipps wären nett...danke :smile2:
     
    #1
    dirtysanchez, 9 Dezember 2006
  2. reincarnation
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    ich würde fürs erste auf distanz bleiben. möglicherweise kommt sie dann drauf mehr als nur freunschaftliche sehnsucht zu haben. und wenn nicht dann tuts dir ja auch nicht schlecht mal auf distanz zu sein.
     
    #2
    reincarnation, 9 Dezember 2006
  3. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Sorry .. ich hab mittendrin aufgehört zu lesen. Ich hab noch nie eine solange Geschichte gesehen die in einem Satz geschrieben wurde :zwinker: ...
     
    #3
    discovery, 9 Dezember 2006
  4. dirtysanchez
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    121
    101
    0
    Single
    tut mir leid das is mir bei der ganzen sache aber eher zweitrangig wie ich das nun schreibe :tongue:
     
    #4
    dirtysanchez, 9 Dezember 2006
  5. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Ich versuche es nochmal zu lesen, wenn ich mehr Zeit habe .. muss nun weg. Bei dem Text muss man schon sehr konzentriert lesen ..:zwinker:
     
    #5
    discovery, 9 Dezember 2006
  6. melancholic
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Junge, das ist 1:1 meine Geschichte.
    Annähernder könnts nicht sein.


    Zu allererst einmal: Wenn ihr euch schon ab und zu sehen (müsst/tut/wollt), dann vermeide JEGLICHEN Körperkontakt wie, Händchen halten, Umarmungen, Kuscheln, etc.
    Mach nicht denselben Fehler wie ich. Du wirst dir einreden, dass du damit klarkommst. Tust du nicht!!! Genausowenig wie ich. Jede Umarmung war eine Quelle der Hoffnung, jeder Blick, jeder nette Satz, einfach alles. Und gleich darauf kommt wieder die harte Realität!! Da kannst du dir sicher sein, und es wird jedesmal schlimmer als davor.

    Und worum ich dich am meisten BITTE (ja ich BITTE dich darum): Kriech ihr nicht nach, spring nicht bei jedem Anruf oder bei jeder Nachricht. Und wenn sie noch so nett ist und wenn sie dich noch so gern sehn würde.
    Das musst du vergessen, auch wenn du dich nach ihr verzehren solltest. Rehabilitiere dich Junge! Tu das, was ich verabsäumt habe!

    Sie ist sicher das beste, süsseste und netteste Mädchen. Du kannst dir keine andere vorstellen die wie sie ist. Sie ist hübsch, aber es gibt hübschere, nur die sind dir egal, weil du sie so gut kennst und so sehr das brauchst, was sie dir geben kann.
    Natürlich ist sie ja auch in deinem Freundeskreis, also willst du nicht, dass einer von euch beiden bestimmte Menschen meiden, oder seltener sehen muss.
    Und jedesmal hast du das Gefühl, dass da doch mehr von ihrer Seite aus sein könnte. Sie braucht nur diesen einen kleine Schubs, sie muss nur ihre Augen öffnen, etc. etc. etc.
    Ich könnt jetzt weiterreden, aber du weisst nun wohl, dass ich Ahnung habe wovon ich rede.

    Halte dich so gut es geht fern von ihr, aber ohne gemein, oder zu abweisend zu sein.
    Halte dir einfach immer 1-2 glaubwürdige Ausreden bereit, wenn sie sich meldet und bring sie so rüber, dass sie dann eben nicht glaubt, dass du ihr um jeden Preis ausweichen willst. Das musst du aber!

    Hier gehts nur um DEIN Wohl!

    Der Zeitraum ist bei mir auch fast gleich 1-2 Monate hin oder her machen da keinen Unterschied.
    Du siehst, uns gehts sozusagen gleich! Und ich mag dir jetzt nicht alle Hoffnungen nehmen, das kann ich auch nicht, weil es leider keine gibt! Ausser denen, die du dir EINBILDEST! Genauso wie ich!

    Ich hab immernoch diese scheinbaren Hoffnungen, ich krieg das nicht hin. Jetzt siehts aber fast so aus, als würde sich bei ihr mit einem anderen Typen mehr entwickeln und ich möchte nicht, dass du zu diesem Zeitpunkt auf demselben "Level" bist wie ich.
    Zurzeit gehts mir noch ok, wies weitergeht, weiss ich nicht.

    Du musst aber schon vorher damit abschliessen, bevor sie einen Freund hat. Und glaub mir, das wird sie! Aber das weisst du denke ich sowieso.

    Deshalb schau, dass du eine Beschäftigung findest (ich weiss wie leicht das klingt und wie schwer es ist) und pfeiff daweil auf sie!
    Freunde, Hobbies, etc. das hilft. Je weniger du sie siehst, desto besser ist es für dich.

    Ich könnte da noch Ewigkeiten weiterschreiben, aber der Text ist jetzt schon recht lang geworden.
    Wenn du noch was wissen möchtest, kann ich mich gerne weiterhin dazu äussern.



    Ich wünsch dir viel Glück mein Freund!
     
    #6
    melancholic, 9 Dezember 2006
  7. gaunernick
    gaunernick (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verliebt
    hi naja also ich denk mir, sie wollte dich ned verlieren, weil ihr gemeinsam in icq vllt recht viel spaß gehabt habts, und naja.. jetzt wollte sie dich ned als guten ansprechpartner verlieren...

    und da du jezt sehr verletzt wurdest, wegn der antwort von ihr, hast d das zugelassen, was ihr miteinander geschworen habt, dasa das nie geschehen wird..

    naja also mein rat:

    nimm den kontakt wieder mit ihr auf.. rede wieder mit ihr in icq,...

    nur erwähne kein wort von sehnsucht, usw..

    irgendwann werdet ihr sehr gute freunde, und sie wird vllt ihre meinung zu dir ändern..

    ich hatte das selbe problem, und bin aber damit klar gekommen..(war eine komplizierte sache.. aber das ist jetzt ned das thema)

    mfg
     
    #7
    gaunernick, 9 Dezember 2006
  8. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Du kannst nichts machen. Das ganze sieht für mich ehrlichgesagt auch nicht wie so eine beste Freundschaft auf, nimms mir nicht übel. Aber Freunde wollen nun einmal nichts voneinander. Du hast dich in sie verliebt, sie sich aber nicht in dich. Sie sollte ein Stück weit weniger Egoismus aufbringen und dir deine Zeit geben, die du brauchst. Sie kann schließlich nicht erwarten, dass du die ganze Zeit in Kontakt zu ihr bleibst und nebenbei still und heimlich leidest. So kommst du nie von ihr los.
    Geh auf Abstand, bitte sie um Verständnis. Ihr könnt immer noch befreundet sein, wenn du nicht mehr in sie verliebt bist.
     
    #8
    envy., 9 Dezember 2006
  9. jakoooob
    jakoooob (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Verliebt
    ja ich habs genauso gemacht wie Gaunernick, du musst dir aber überlegen , ob du damit klar kommst , denn das ist bei jedem anders.

    und @melancholic nur weil sie jetz keine Gefühle für ihn hat , heißt das nicht das sie nie Gefühle für ihn haben will.

    @TS ich will dir damit jetzt keine hoffnungen machen , aber es kann sich immer was ändern.
    Also ich wünsch dir viel Glück das du die richtige Entscheidung triffst
    dabei versuch nur auf dich zu hören und nicht auf Meinungen von anderen , denn nur du kannst das für dich selber entscheiden!
    mfg
     
    #9
    jakoooob, 9 Dezember 2006
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich hab genau das selbe mit meinem besten freund durchgemacht, also er hat sich in mich verliebt... eigentlich alles so, wie du es schriebst. mach dir keine illusionen. sie will dich nicht verlieren, aber sie will keine Beziehung mit dir...probier deine gefühle zurückzuschrauben und richte nicht dein leben nach ihr sondern füge sie nur darin ein!
     
    #10
    Blume19, 10 Dezember 2006
  11. melancholic
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    so ...

    Um dir mal wieder, oder sagen wir endgültig die Augen zu öffnen:
    "Meine" Lady hat nun fix jemanden für den sie sich sehr interessiert.
    Somit sinkt das Interesse für ihre männlichen guten Freunde klarerweise,
    was ich die letzten Tage zu spüren bekommen habe.

    Ich werd jetzt das tun, was ich schon längst hätte tun sollen. Ich werde den Kontakt abbrechen,
    so schade ich es auch finde. Ich rate dir dies auch zu tun, auch wenn sie zurzeit niemanden hat.
    Du wirst ihr bewusst, oder unbewusst hinterherlaufen und dass sie daweil keinen Freund hat,
    wird dir Mut machen. Aber vergiss das bitte ganz schnell und rette dich selbst.

    Zum Thema passend das Lied von Placebo - Drag. :zwinker:

    Hörs dir mal an und denk darüber nach. Denn so wird es sein.
    Du hast es in den Händen es nicht dazu kommen zu lassen.


    lg,
    melancholic
     
    #11
    melancholic, 10 Dezember 2006
  12. chupaaa
    chupaaa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Jo die Geschichte trifft auch auf meine zu.Nur das ich meine beste Freundin schon ca 8 Jahre kenne...und Sie einen Freund hat der nicht zu ihr passt und unsere Freundschaft stört...
     
    #12
    chupaaa, 14 Dezember 2006
  13. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ob sowas wie Selbstbeeinflussung sinnvoll ist?

    Jedesmal die Gedanken mit "Ich will nichts von ihr" abbrechen, auf Anfragen reagieren mit "Was würd ich antworten wenn sie (andere Freundin einsetzen) wäre?" Wenn man sich ne Zeit so verhält als ob müsste das eigentlich ins unterbewustsein einziehen und die Gefühle wieder schwächen...
     
    #13
    -Snoopy-, 15 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - problem bester freundin
emotional pain
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2013
22 Antworten
Alisara
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2013
7 Antworten