Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit ehemaliger bester Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von falleninlove, 24 Juli 2008.

  1. falleninlove
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr,
    ich habe seit längerer Zeit ein Problem mit meinen Freunden.
    Meine beste Freundin, ich nenne sie mal A., kenne ich schon seit fast vier Jahren. Zwischenzeitlich gab's immer mal Stress, mal haben wir uns gut verstanden. Mit ihr konnte ich früher echt Spaß haben usw.
    Bis vor einiger Zeit (4 Monate), ich mit meinem jetzigen Freund zusammenkam. Ab da fing sie an, sich von mir zu distanzieren, meine anderen Freunde (im Prinzip so eine kleine Clique), ebenfalls.
    Nach einiger Zeit kam es so weit, dass sie in der Schule nicht mal mehr mit mir sprach, geschweige denn sich neben mich setzte. Ich hab sie dann mal gefragt, was los ist usw, sie meinte, ich hätte mich durch meinen Freund total verändert. Was mir persönlich aber nicht so aufgefallen ist.
    Daraufhin ging's eine Zeit lang gut, bis sie immer mehr mit I. und L. (die beiden Mädels in unsrer Clique) machte. Das alles kam dann noch am Besten, als wir eigentlich auf eine Party gehen wollten, und ich bei A. übernachten wollte. Sie mir am Tag davor sagte, das wäre null Problem. Am nächsten Tag in der Schule hieß es dann, dass I. und L. schon bei ihr übernachten würden und für mich kein Platz wäre. Wäre ich in ihrer Situation gewesen, hätte ich alles in bewegung gesetzt, damit auch sie bei mir übernachten kann. Aber ihr tat es alles noch nicht mal Leid. Auf der Party dann hat sie einen guten Kumpel von mir und den besten Freund von meinem Freund richtig verarscht, weswegen eig. alle richtig sauer auf sie waren.
    Als ich sie Tage später mal fragte, was denn nun los sei, sagte sie mir, ich wäre nicht mehr ihre beste Freundin, I. würde mich bestens ersetzen. Und sowieso sei unsre Freundschaft immer nur oberflächlich gewesen, ich wäre immer besser gewesen als sie usw. (Eifersucht?). Naja. Daraufhin hab ich mich dann von ihr abgeschottet & der Rest der Klasse stand irgendwie auf ihrer Seite, sodass ich mit den Mädels in meiner Klasse momentan echt nix machen kann. Und ich hab A. immer wieder um eine Aussprache gebeten etc. - nix kam. Sie hatte keine Zeit/Lust o.ä.
    Und vor zwei Tagen kommt sie bei ICQ an und fragt mich, ob wir uns aussprechen wollen.
    Ich habe eben zugestimmt, und weiß jetzt aber nicht recht, was ich ihr sagen soll. Ihr noch eine Chance zu geben - ich weiß nicht. Inzwischen sind wir vielleicht viel zu verschieden. Und sie hat mich ja auch sehr verletzt, indem sie mich einfach "ersetzt" hat.
    Was meint ihr dazu??

    Danke für Antworten,
    liebe Grüße
     
    #1
    falleninlove, 24 Juli 2008
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wie alt seid ihr denn?

    Ich denke dass das immer so ist, wenn eine Freundin dann mal nen Freund hat, sich verändert und nicht mehr so viel Zeit für die Freundinnen hat. Das ist normal. Ist in meinem Freundekreis nicht anders gewesen.

    Allerdings finde ich es von ihr ein komisches und kindisches Verhalten dich einfach durch eine andere Freundin zu ersetzen. Ich denke sie macht das um dich zu verletzen.

    Sicher könnt ihr euch aussprechen - ist sicher keine schlechte Idee. Aber sie sollte schon akzeptieren dass du auch Zeit mit deinem Freund verbringen möchtest. Wenn sie nicht damit klar kommt - hat sie halt Pech gehabt.

    Wenn sie dann mal einen Freund hat, wird sie dich sicher verstehen.
     
    #2
    capricorn84, 24 Juli 2008
  3. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Vielleicht paßt es ihr auch nicht, daß sie nicht mehr so die Nummer 1 ist, sage ich mal so. Obwohl sowas, objektiv betrachtet, völliger Blödsinn ist. Ein Freund kann keine gute Freundin "ersetzen".

    Daß sie Dich einfach durch eine andere Freundin "ersetzt" finde ich genau wie capricorn84 kindisch. Sie wird beleidigt sein, weil Du weniger Zeit für sie hast und wahrscheinlich auch etwas eifersüchtig weil Du einen Freund hast.
    Daß sich Euer Verhältnis etwas verändert hat, ist doch völlig natürlich. Man bekommt andere Impulse, hat auch nicht mehr so viel Zeit; die gemeinsame Basis verändert sich halt.

    Bin ja mal gespannt, was bei Eurem Gespräch herauskommt. Alles Gute für Dich und laß´ Dich nicht beirren ! :smile:
     
    #3
    User 78066, 24 Juli 2008
  4. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    also so wie das auf mich wirkt ist sie einfach nur eifersüchtig auf dich bzw deinen freund :ratlos:
    total kindisch lächerlich eifersüchtig :mad:
     
    #4
    Beelion, 25 Juli 2008
  5. Kyennh
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    17
    Verheiratet
    stimmen meinen Vorrednern zu. ausserdem ist mit noch eingefallen, dass es evtl. sein könnte, dass Deine Freundin A. selber was von Deinem Freund wollte, sie es Dir aber nie gesagt hat und vermutlich eh keine Chane hatte, aber natürlich jetzt DU die böse bist und ned Dein Freund.

    Dass das in Deiner Klasse so blöd läuft kann ich mir denken. Sie wird schon genug scheisse über Dich erzählt haben, denn sie scheint ja verletzt und von daher...

    Als ich 16 war hatte ich übrigens einen totalen Streit mit meiner damaligen besten Freundin, sodass ich wirklich "schluss mit ihr gemacht habe".
    Es war eine Anhäufung von verschiedenen Missverständnissen und Neid und andere haben da auch ihren Beitrag gehabt, noch Öl ins Feuer zu schütten.

    Einige Jahre später haben wir uns ausgesprochen. HEute kommen wir gut miteinander klar. Damals wäre das nicht möglich gewesen uns auszusprechen. Wir hatten usn beide verändert und waren irgendwie ganz anders unterwegs. Ich hab dann damals ausserhalb der Klasse neue Freunde gefunden über AGs etc.

    Heute sind wir wieder sowas wie beste oder zumindest sehr gute Freundinnen. Wir wissen, dass wir in der Not aufeinander zählen können und haben aber ansonsten nicht soo viel Kontakt(leben in anderen Städten), nur wenns sichs ergibt. Das tolle aber ist, dass wir auf die vielen gemeinsamen Erlebnisse aus der VErgangenheit aufbauen können und uns echt noch gut kennen. Weil sooo sehr verändert man sich ned.

    Für Dein GEspräch würde ich Dir als Tipp geben, dass ihr vesucht ruhig drüber zu reden und beide die BEreitschaft mitbringt, Euch gegenseitig zu verzeihen, was auch war.
    Erwarte nicht zu viel davon. Nach der Aussprache dauert es sicher noch bis ihr wieder normal miteinander umgehn könnt, aber das ist normal. Ob irh wieder beste Freundinnen werdet, kann niemand sagen.
     
    #5
    Kyennh, 25 Juli 2008
  6. OskarLala
    Gast
    0
    Ich bin ja beruhigt, dass nicht nur ich nach dem Alter der Damen fragen möchte.....
     
    #6
    OskarLala, 25 Juli 2008
  7. ich_such_nix
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    88
    3
    in einer Beziehung
    sie wird sicherlich eifersüchtig auf deinen freund sein. einmal, dass du einenf reund hast und sie nicht, das kann manchmal schwer sein, und dann war sie ja immer deine nächste bezugsperson, und jetzt ist es dein freund. da fühlt sie sich sicherlich ein wenig abgeschoben.
     
    #7
    ich_such_nix, 25 Juli 2008
  8. falleninlove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank für eure Antworten, was ihr sagt, klingt wirklich logisch...ich werd mal versuchen, ganz ruhig mit ihr drüber zu reden.
    Zur Info: Wir sind beide 16 (;
    Nochmal vielen lieben Dank!
     
    #8
    falleninlove, 25 Juli 2008
  9. Dawn.light
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Wenn ihr beide lange die besten Freundinnen wart und alles geteilt habt, dann ist es nicht sonderlich verwunderlich, dass sie jetzt zu "spinnen" beginnt! Sie hat Angst, dass sich durch den neuen Freund alles ändert und sie dich an ihn verliert. Vielleicht befürchtet sie auch, dass du sie dann vergisst! Bei dem Gespräch mach ihr am besten einfach mal klar, dass die ihre Freundschaft etwas wert ist/war und du keinesfalls vorhattest sie durch deinen Freund zu ersetzen oder aus deinem Leben zu werfen! Vllt. nützt es etwas und ihr findet wieder einen besseren Draht zueinander, ich würde es euch auf jeden Fall wünschen!
     
    #9
    Dawn.light, 28 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem ehemaliger bester
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
Lilja
Kummerkasten Forum
17 Oktober 2008
4 Antworten
breakfast
Kummerkasten Forum
14 Februar 2006
3 Antworten