Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit Freund

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Felicitas86, 21 Februar 2004.

  1. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich weiß gar nicht genau wie ich jetzt anfangen soll. Naja, also ich bin jetzt über 2 Jahre mit meinem Freund zusammen, er ist 19 und ich bin 18.
    Ich verstehe einige seiner Verhaltensweisen überhaupt nicht und deswegen möchte ich gerne mal von euch wissen, wie ihr sein verhalten findet.

    Mein Freund ist total anhänglich. Er will eigentlich immer nur das machen, was ich auch gute finde. Man kann sagen, dass er keine eigene Meinung hat. Wenn ich etwas gut finde, dann findet er es auch gut und bei anderen findet er wiederum das gut, was diese auch für gut empfinden.
    Er traut sich zum Beispiel auch niemanden die Meinung zu sagen. Meiner Meinung nach, kann er sich nicht selbst wehren, weil er davor angst hat, was danach passieren könnte, dass z.B. niemand mehr mit ihm redet, etc. Er will Konfrontationen immer aus dem Weg gehen.
    Er hat, seitdem er mit mir zusammen ist auch keine richtigen Freunde mehr. Sein bester Freund musste, 3 Monate nachdem er mit mir zusammen gekommen war, umziehen und sein Cousin, mit dem er sonst seine Zeit desöfteren verbarcht hatte, auch. Nunja, dann hat er sich so an mich geklammert, dass er alles macht, nur damit ich mit ihm zufrieden bin.
    Er verstellt sich auch immer total. Bei andren will er immer der "Coole" sein und ist in Wirklichtkeit total sensibel.
    Außerdem ist er total schüchtern. Ich muss dazu sagen, dass er manchmal etwas stottert, und dieses Stottern schränkt ihn in seinem ganzen Handeln total ein. Er beteiligt sich in der Schule nicht mündlich am Unterricht und redet dort nur ein, zwei Sätze.
    Mir erzählt er auch meistens, dass er die aus der Schule nicht so toll findet. Einige lachen sich auch über sein Stottern kaputt. Doch wenn dann eine Party ist, feiert er total ab und ist nicht mehr er selbst (kommt auch vom Alkohol) und tut dann so, als ob diese Typen aus der SChule seine besten Freunde wären, obwohl sie sonst über sein Stottern lachen. Das kann ich nicht verstehen!!! Er kann ihnen nicht einmal die meinung sagen, was das ganze überhaupt soll und ob sie sich toll vorkommen, wenn sie über einen ablachen, der ein Problem mit seiner Aussprache hat.
    Außerdem meint er, dass es keinen Menschen gibt, den er nicht leiden kann. Das kann ich ihm auch nicht glauben. Das ist doch nicht normal, oder?
    Nunja, auf jeden FAll finde ich das ziemlich heuchlerisch von ihm. Entweder er lügt mich an, dass er die Leute nicht so toll findet oder er traut sich nicht ihnen zu sagen, wie er sie findet.
    Einige aus seiner Stufe, mit denen er sich gut versteht, haben ihn auch schon desöfteren gefragt, ob er mit ins Kino wolle, doch mein Freund will nicht, da er lieber bei mir sein möchte, weil es bei mir so schön sei. Aber er ist 6 mal in der Woche bei mir!!! Ich versteh das nicht.
    Er geht z. B. auch mit mir und 5 andren Freundinnen weg und er ist immer der einzige Junge!! Am Anfang hat er auch kaum mit meinen Freundinnen geredet, angeblich wegen dem Stottern, doch diese haben das noch nie mitgekriegt.
    Er fixiert sich in seinem Leben nur auf mich und hat wegen dem Stottern totale Komplexe, obwohl man es wirklich nur selten hört.
    Ich habe ihm schon so oft gasagt, dass er sich so geben soll, wie er wirklich ist und sich nicht den Leuten anpassen, mit denen er sich gerade abgibt, doch ich glaube, dass iohm dazu das Selbstbewusstein fehlt.
    Ich bin die einzige Person mit der er über alles reden kann.
    Im Moment bin ich wirklich verzweifelt, was ich machen soll. Was sagt ihr zu seinem Verhalten???
    Ich bin wirklich sehr dakbar über Antworten.
     
    #1
    Felicitas86, 21 Februar 2004
  2. I-AM-I
    Gast
    0
    liebst du ihn??? klingt etwas so als ob er für dich eher etwas nervig ist!
    das verhalten kenne ich von meinem ex freund, der mit leuten kaum geredet hat weil seine zähne angeblich so schief waren, er hat voll an mir gehangen war mir nach nem jahr auch zu viel, hab mich dann von ihm getrennt-jetzt ist er drei monate später richtig normal geworden, aber DAS SOLL AUF KEINEN FALL HEIßEN DASS DU SCHLUSS MACHEN SOLLST!!!! aber vielleicht merkt er wie er sich zum außenseiter macht wenn du dich mal eine woche nicht mit ihm triffst, oder geht doh mal zusammen zum sprachtherapeuten, dann baut er vllt mehr selbstvertrauen auf
     
    #2
    I-AM-I, 21 Februar 2004
  3. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für deine antwort.
    uch war in der letzten zeit auch drauf und dran mit ihm schluss zu machen, doch dann habe ich mir vorgestellt, wie es ohne ihn ist und das will ich nicht. ich liebe ihn wirklich, nur er soll sich ändern! meine freudin geht mit ihm in die gleiche stufe und meint, dass er in letzter zeit wirklich mehr redet.
    in einem monat fahren wir auf studienfahrt, dann sehen wir uns ne woche nicht. vielleicht merkt er dann, dass er auch wieder freunde braucht.
    auf eine sprachtherapie habe ich ihn auch schon angeprochen. er meint er wäre schon mal da gewesen und das würde angeblich nichts bringen. naja...
     
    #3
    Felicitas86, 21 Februar 2004
  4. Engelchen212
    0
    Hast du denn schon mal mit deinem Freund über all das geredet? Wenn nicht, würde ich das auf jedem Fall mal machen. Weil wenn du willst, das er sich ändert, musst du ihm das auch sagen. Ich würde ihm sagen, was dich alles an ihm stört und das du ihm ja auch nur helfen willst. Es kann ja nicht gut sein, wenn er außer dir niemanden hat mit dem er reden kann. Vielleicht sollte er wirklich mal mit den Jungen aus seiner Stufe was unternehmen, damit er sieht das es auch noch andere Menschen wie dich gibt. Weil wenn eure Beziehung irgendwann mal kaputt gehen sollte, was macht er denn dann?
    Auch wenn er Probleme mit dem Stottern hat, richtigen Freunden macht so was doch auch nichts aus. Ich würde auf jedem Fall mal mit ihm ein klärendes Gespräch führen und versuchen das er auch mal was mit anderen unternimmt. Vielleicht geht er ja mal mit anderen weg, wenn du die Woche auf Studienfahrt bist.
    Ich kann gut verstehen, das du schon ans Schluss machen gedacht hast, mich würde es auch ziemlich nerven wenn mein Freund nur so auf mich fixtiert wäre. Aber wenn du ihn wirklich liebst dann würde ich auf jedem Fall mal versuchen mit ihm zu reden und ihm zu helfen, das er sich ändert.

    Viel Glück!
     
    #4
    Engelchen212, 21 Februar 2004
  5. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    auch dir danke ich für die antwort.
    ich habe ihm das schon soooo oft gesagt, heute war das letzte mal. meine freundinnen meinen aber auch schon, dass er sich gebessert hätte. ich kann jetzt nur noch abwarten und hoffen, dass es sich noch weieter bessert.
     
    #5
    Felicitas86, 21 Februar 2004
  6. Jungmann89
    Jungmann89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    Hmmm .. hört sich an wie er voll in dich verknallt wäre ...
    Er hat angst dass er dich verlieren würde wenn er anderer meinung wäre ... er ist voll abhängig von dir .. du bist für ihm sowas wie eine droge wenn ich das mal so asdrücken darf ^^
    Du bist seine einzige bezugsprson ... das ist auch ein grund warum er sich so einschleimt ... TOTAL VERKNALLT eben ...
    ich glaube er würde alles dafür geben dich zu behalten ... ich würde mal sagen ... sei froh dass du so einen freund hats ... solche kann man leicht auf die folter spannen ;o)

    Glaub mir .. das legt sich irgendwann mal ...

    Also das wäre mal meine Ansicht ...
     
    #6
    Jungmann89, 22 Februar 2004
  7. lil_sexy
    lil_sexy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Rede doch wirklich mal mit ihm und sage ihm alles was du hier auch geschrieben hast, denn ich glaube er merkt nicht wie sich viele von ihm abwenden wenn er so viel mit dir zusammen ist. Ich habe das selbs gemerkt als ich mit meinem Freund zusammen kam, ich war jeden Tag mit ihm zusammen bis ich merkte das ich meine Freunde schon seeehr lange nicht mehr gesehen hatte. Oder weisst du was du noch machen kannst? Mach einfach nicht so viel mit ihm ab, denn dann ist er öfters alleine und geht auch mit Jungs auch wenn du schon verabredet bisch oder? Viel GlücK!!!
     
    #7
    lil_sexy, 22 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Freund
CaraBeckett
Kummerkasten Forum
16 Februar 2015
8 Antworten
*Honigkuchenpferd*
Kummerkasten Forum
1 Dezember 2014
10 Antworten
Oichi
Kummerkasten Forum
26 November 2012
12 Antworten