Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit Geschmack/Geruch beim Küssen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Gretyl, 13 Juni 2006.

  1. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    Hallo ihr,

    ich hab ein Problem.

    Meine Freundin findets eklig mit mir zu schlafen/mich zu küssen:cry:

    Zum Grund:

    Es liegt nicht an mir vom Aussehen oder Verhalten oder so, aber am Küssen. Sie meint sie will micht nicht mehr küssen, weil ich immer nach irgendwas schmecke.. Entweder Käse, oder Wurst oder sonst irgendwas. Ich hab halt einen sehr gesunden Appettit und esse relativ viel (bin aber überhaupt nicht dick *g*). Ich hab auch nicht immer Zahnbürste + Creme dabei. Ich versteh nicht ganz wie das früher geklappt hat, aber sie meinte das fällt ihr erst seit nem Monat oder so auf. Und das schadet natürlich der Beziehung.

    Wie kann ich das vermeiden? Ich mein man isst nunmal ab und zu was, aber deswegen will ich sie ja trotzdem noch küssen ..
    Ich mein ich lieb sie über alles und sie mich auch, da bin ich mir sicher.
    Könnt ihr mir helfen?


    lg Gretyl:kopfschue
     
    #1
    Gretyl, 13 Juni 2006
  2. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    kaugummi, bobon, pfefferminz, tictac, fishermens usw
     
    #2
    SadNessie, 13 Juni 2006
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ach je. Dann nimmst du halt imemr Zahnbürste mit zu ihr bzw putzt dir vorher die Zähne, spülst mit Mundwasser und kaust, wenn das dann zu medizinisch riecht, noch einen leckeren Kaugummi. Dann sollte sie nix mehr stören ...
     
    #3
    Ginny, 13 Juni 2006
  4. Rylor
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verliebt
    Wenn sie es wirklich soooo schlimm findet, vllt mal Zahnpflegekaugummis mitnehmen?
    So kannst du relativ schnell für guten Geruch / Geschmack im Mund sorgen... :zwinker:
     
    #4
    Rylor, 13 Juni 2006
  5. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Isst du unmittelbar davor? Du solltest immer Pfefferminzbonbons dabei haben. Sowas kann alle möglichen Ursachen haben. Nicht umbedingt schlechte Zähne, die Zunge ist der Hauptlagerungsort für Bakterien, besonders Eiweiß, aber man kann auch was mit dem Magen haben, wenn es extrem ist. Häufig ist es aber auch einfach nur Mundtrockenheit. Daher viel trinken. Wenn du Bedenken hast, dann geh mal zum Arzt.
    Ich würde dir aber nur empfehlen einfach mal ne Zahnbürste und Zahnseide mitzunehmen. Wenn ihr schon so offen darüber sprechen könnt, dann ist es doch nicht weiter schlimm.
     
    #5
    Witwe, 13 Juni 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich finde es zwar irgendwie komisch das es sie so stört denn ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man immer nach irgendetwas schmeckt, auch nicht nach dem Essen aber ok....

    Wie bereits schon gesagt wurde, dann nimm einfach Kaugummis mit und nach jeder Mahlzeit kaust du eines, dann dürfte der Geschmack verfliegen :zwinker:
     
    #6
    User 37284, 13 Juni 2006
  7. keera
    keera (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ähmm...ich weiß das klingt komisch, will auch nicht irgendwas schwarz malen....aber kann es sein, daß sie vielleicht kein Interesse mehr an dir hat und das als Grund vorschiebt den körperlichen Kontakt zu Dir zu vermeiden??? Ich find das nämlich sehr merkwürdig....:hmm:
     
    #7
    keera, 14 Juni 2006
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Yep.....muss ihr noch nicht mal richtig bewusst sein....
     
    #8
    Piratin, 14 Juni 2006
  9. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hmmm...das klingt ja komisch. Was ist denn bitteschön dabei? :ratlos: Ok, in der Früh würd ich das ja noch verstehen wenn man da nicht ganz frisch im Mund ist. Da würd ichs verstehen wenn sie das nicht mag, aber normales Essen :ratlos: Würde auch sagen einfach mehr trinken damit sich das schneller verliert...man geht doch nicht extra nochmal Zähne putzen bevor man sich küssen darf :ratlos:
    Ansonsten wirklich einen Kaugummi...obwohl ich ja den Pfefferminz Geschmack total ekelig finde. Gibt ja auch noch andere Sorten.
     
    #9
    willy_coyote, 14 Juni 2006
  10. knutschtblume
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hätte jetzt auch einfach gesagt Kaugummi oder Bonbon...aber mich wundert, dass es sie vorher nicht gestört hat. Du wirst ja wohl nicht in kürzester Zeit deine Essgewohnheiten verändert haben??:ratlos:

    Vlt. hat sie eigentlich andere Probleme in eurer Beziehung und schiebt die dann unterbewusst auf das Küssen?
     
    #10
    knutschtblume, 14 Juni 2006
  11. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Vielleicht schmeckst oder riechst du wirklich seltsam?
    Hast du schon mal abklären lassen, ob bei dir irgendwelche Erkrankungen der Speiseröhre, Leber, Nieren, Magen, Mundhöhle, Zahnfleisch oder Zähne vorliegt?
     
    #11
    User 37583, 14 Juni 2006
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das halte ich für durchaus möglich. Ich hatte selbst vor Jahren mit Mundgeruch zu kämpfen, als ich andauernd Halsentzündungen hatte. Minzbonbons, die ich stets bei mir trug, sorgten für Abhilfe:smile:
    Aber seit ich keine Halsentzündungen mehr habe, hat sich das Problem von selbst erledigt.
    Isst Du villeicht auch Speisen mit viel Knoblauch? Spielt auch ne Rolle...
     
    #12
    User 48403, 14 Juni 2006
  13. Sellerie
    Sellerie (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Würd ich jetzt spontan auch eher vermuten.. und wie Piratin auch sagt, dass muss ihr garnicht klar sein.
    Ich bin auch so.. wenns langsam zu Ende geht, merke ich das zuerst an solchen Dingen. Plötzlich stört der Geschmack beim Küssen.. dann beim blasen.. und so gehts dann weiter. hm.
     
    #13
    Sellerie, 14 Juni 2006
  14. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn deine Freundin sich davor ekelt dich zu küssen oder mit dir zu schlafen, dann liegt es entweder daran, dass du echt immer nach Zwiebeln oder ekligen Sachen stinkst udn sie sich erst jetzt traut dir das zu sagen oder (was ich für wahrscheinlicher halte) sie dich nicht mehr liebt.

    Bei mir war es bisher IMMER so, dass kurz bevor die Beziehung entgültig vorbei war, ich es eklig fand rumzuknutsche oder mit meinem Freund zu schlafen. Er hat unangenehm gerochen oder geschmeckt. Ich glaube, es gibt nicht ohne Grund, den Spruch: "Man muss sich riechen können." Sie kann dich ahlt vielleicht nicht mehr riechen.
     
    #14
    Girlie23, 14 Juni 2006
  15. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    Vielleicht ist ihre verliebtheitsphase wirkich vorbei. Darauf hätte ich nämlich auch getippt.

    Denn wie heißt es so schön? "Ich will dich mit Haut und Haaren" Wenn man jemanden wirklich begehrt, dann stört einen rein gar nichts mehr.
    Ich habs an mir selbst auch gemerkt, als das Verlangen nach meinem Ex immer weniger wurde, bin ich nachts heim gekommen und mußte mich erstmal duschen, weil mich sein Geruch an mir am schluss irgendwei gestört hat, nicht geekelt, aber es hat sich so mit der Zeit eingeschlichen.

    Muß natürlich nichts heißen! Du kannst auch echt nur ein übles Mundproblem haben, aber ich finde ihre Reaktion recht.... seltsam!:kopfschue Würde sowas zu meinem Partner nie sagen, wenn ich ihn liebe bzw. mir wärs echt egal. Gibt doch immer ein Mittel dafür. Dann würd ich halt ein Bonbon in den Mund nehmen und es ihm bei nem Kuss in den Mund drücken...
     
    #15
    darkages, 14 Juni 2006
  16. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Find das auch komisch.l..
    Und bei meinem Ex wars eben auch so, dass ich ihn überhaupt nicht mehr küssen wollte. Geschlafen schon, aber auch nicht gerne.Ich mochte den Geruch nicht mehr und küssen kann ich nur im Vollrausch oder wenn ich jemand wirklich lieb hab.

    Und bei meinem jetzigen Freund is mir das wurscht :herz: Wir essen sowieso meistens gemeinsam und wir mögen beide Knoblauch und scharfe Speisen :zwinker:

    Wenn du allerdings an starken Mundgeruch leidest, kann ich sie verstehen, dann würd ichs meinen Freund auch sagen, ich würde aber nie sagen, dass ich mich vor ihm ekle.
     
    #16
    Tammy®, 14 Juni 2006
  17. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    704
    103
    1
    Single
    Ich glaub nicht, dass ich an Mundgeruch leide.

    Ich hab mir bis jetzt 4 mal am Tag die Zähne geputzt (in letzter Zeit nicht mehr sooft, das hat aber andere Gründe), hab auch keine gelben zähne oder so... eg relativ weiß sogar.

    Das fiel mir schon auf, bevor sies gesagt hat.

    Wir waren mal am Bahnhof, weil ich sie da hinbegleitet habe, nachdem wir baden waren. Ich hatte da Käsbrote mit viel Butter gegessen *gg*.

    da hat sie mir auch nur relativ widerwillig nen bussi draufgedrückt. Hab sie damals auch gefragt was los sei und sie meinte "naja die käsbrötchen..."...

    naja ich verstehs aber nicht.

    Sie ruft mich ganz oft an, schreibt mir sms wie lieb sie mich hat und dass sie mich liebt und und und...

    Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass sie mich nicht mehr mag.

    Ich hab ihr gestern auch gesagt.. "hey morgen kauf ich mir gleich Zahnpflegekaugummis"... Dann meinte sie "oooch das ist so süß... fands heut trotzdem so schön mit dir, vermiss dich auch so ... etc."..

    Also für mich hört sich das nicht nach nem langsamen Entfernen aus, eher nach nem Andauern der Verliebtheitsphase *g*.

    Naja es gäb nix schlimmeres für mich, als meine Freundin zu verlieren:flennen:

    Was haltet ihr davon?:kopfschue

    lg Gretyl
     
    #17
    Gretyl, 14 Juni 2006
  18. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Du schreibst du isst Käsebrötchen mit Butter aber ein paar Sätze davor du hast keinen Mundgeruch. Also ehrlich ich mag auch niemanden küssen, der gerade Käse gegessen oder Milch getrunken hat weil es einfach gegoren schmeckt und unangenehm riecht. An der Stelle kann ich sie also voll und ganz verstehen und das hat nichts mit weniger lieben oder entfernen zu tun.
     
    #18
    User 37583, 14 Juni 2006
  19. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    704
    103
    1
    Single
    Na es geht doch überhaupt nicht um diese spezielle Situation. Ich hab nur gesagt, dass es mir da zum ersten mal aufgefallen ist. Und da kann ich sie ja auch wirklich verstehen *g*.

    Aber sie bezieht sich ja über einen Monat...
     
    #19
    Gretyl, 14 Juni 2006
  20. Refreshed
    Refreshed (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Isst du denn immer was, bevor du sie küsst?!
     
    #20
    Refreshed, 14 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Geschmack Geruch
Oezlem
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 20:03
3 Antworten
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
16 Antworten
deidaaraz
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2014
5 Antworten