Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit (guter) Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Delta-Six, 5 Oktober 2006.

  1. Delta-Six
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,
    undzwar hab ich vor einiger Zeit eine Frau kennengelernt, mit der ich mich auch soweit ganz gut verstehe. Haben auch relativ viel miteinander unternommen usw....

    Nunja, nun hat sie in letzter Zeit viele Probleme mit sich selbst und anderen. Und ist deshalb ziemlich down, um das mal so zu formulieren.

    Mein Problem ist nun, dass ich nicht weiss, wie ich ihr helfen soll, denn sie hat so niemanden mit dem sie darüber reden kann....Ich hab ihr zwar schon gesagt, dass sie mit mir über alles reden kann. Nur muss das ja von ihr aus kommen....

    Naja, da ich sie eigentlich wohl ganz gern hab( :zwinker: ), möchte ich sie deshalb nun auch nicht im "Regen sitzen" lassen....was ja soweit denke ich auch verständlich ist!

    Naja, könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, wie ich mit der Situation umgehen kann...ich mein, reden ist ja schon gut aber gibts da noch mehr?

    Lg
     
    #1
    Delta-Six, 5 Oktober 2006
  2. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, das gibts nicht mehr was Du tun kannst. Alles was Du tun kannst, hast Du bereits getan: Du hast ihr deine Hilfe angeboten.

    Es gibt nicht mehr als das. Alles weitere was Du tun würdest, wäre ungefragt und damit unwillkommen. Es wäre ein Eingriff in ihre Angelegenheiten und ihre Privatsphäre.

    Wenn sie nun nicht reden will, so kann das ganz verschiedene Gründe haben. Vielleicht mag sie über ihre Probleme nicht reden. Vielleicht mag sie generell nicht über persönliches reden. Es kann auch sein, dass sie sperziell nicht mit dir darüber reden will. Auch das kann verschiedene Ursachen haben. Denkbar wär, dass sie die Freundschaft nicht belasten will. Oder sie will Dich nicht als Seelenmülleimer mißbrauchen.
    Natürlich kann es auch noch ganz andere Gründe haben. Keiner außer ihr, kennt die Gründe, warum sie nicht reden möchte. Aber das ist ebenfalls ganz allein ihre Sache. Wenn sie bereit ist zu reden, dann wird sie es von sich aus tun und das auch in einer deutlichen Form. Ob es Dich dann trifft oder nicht, entscheidet auch sie allein.

    So gibt es für Dich nichts weiter zu tun, als einfach der Freund zu sein, mit dem sie was unternimmt. Und vielleicht ist ja auch gerade das, was sie gerade am Absturz hindert: Jemand unternimmt mit ihr was, jemand der unbelastet von ihren Problemen ist - in einer unbelasteten Beziehung zu ihr. Vielleicht ist es für sie ein kleines Stück Normalität außerhalb ihrer Probleme und Sorgen.

    Hmm.... vielleicht ist es das, was Du für sie tun kannst:
    Diese kleine Oase für sie erhalten.
     
    #2
    Gravity, 6 Oktober 2006
  3. jodelhans007
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Also es ist ja auch ide Frage...Ob sie überhaupt mit dir reden will, denn wenn sie reden wollte tät sie das bestimmt mi ihrem Besten Freund...Bist du das für sie?? Oder verstehst du dich einfach nur gut mir ihr??

    Sonst nimm sie doch einfach in den Arm und gibt ihr das Gefühl geborgen zu sein - was sie bei dir auch hoffentlich ist. Wenn sie mekrt das du ihr ein sehr guter Freund sein willst...wird sie sich dir vllt. anvertrauen....
     
    #3
    jodelhans007, 5 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem guter Freundin
valü
Kummerkasten Forum
5 November 2010
5 Antworten
chr1s_oO
Kummerkasten Forum
23 April 2006
7 Antworten
mr3
Kummerkasten Forum
23 April 2006
6 Antworten
Test