Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit Hochfahren - Hiiiilfe

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Lisibisi, 28 November 2004.

  1. Lisibisi
    Gast
    0
    Hallo ihr Lieben

    ich schreibe Euch diese Zeilen von einem Internetcafé aus. :cry: Mein Rechner hat gestern den Geist aufgegeben! Vielleicht ist hier IRGENDEINE gute Seele, die mir helfen kann?? :geknickt:

    Folgendes Problem besteht:
    Mein Laptop mit Windows 98 drauf fährt nicht hoch. Wenn ich ihn anschalte, klackt kurz die Festplatte (glaub ich) und das Diskettenlaufwerk, die Anzeigelämpchen zeigen an, daß der Rechner an ist :rolleyes2 und der Rechner macht das summende Hintergrundgeräusch, das er immer macht, wenn er an ist. Mehr macht er aber nicht, keinerlei Anzeichen, daß sonst noch was passiert, der Bildschirm bleibt schwarz, er gibt nicht mal nen Pieps von sich. Auch eine Bootdiskette oder die Windows98-CD bleibt unangerührt (das war das erste, was ich probierte).

    D.h.: Ich komme nicht mal ins BIOS. Wenn ich ins BIOS käme, könnte ich mir selbst helfen. Aber hier bin ich mit meinem Informatikerlatein AM ENDE :madgo:

    Hab schon im Web gestöbert. Irgendwo wurde empfohlen, mal die Knopfzelle vom BIOS rauszumachen, um einen BIOS-Reset zu erzeugen. Hab das Gerät aufgemacht (war nicht der erste, bei dem ich das machte), aber ich habe die Knopfzelle nicht gefunden. Ich habe ihn aber nicht ganz aufgekriegt, an der Hinterseite hing er noch, ich konnte ihn nur "aufbiegen" und reingucken. :ratlos:

    Vielleicht noch was zur Vorgeschichte: Einen Tag, bevor das Problem auftrat, habe ich das Anti-Viren-Programm McAfee (schreibt man das so?) draufgespielt. Außerdem war kurzzeitig eine Netzwerkkarte im Schacht meines Rechners, die aber keinerlei Probleme verursachte, sofort funktionierte. Von daher verdächtige ich eher McAfee.

    Wenn mir hier irgendjemand helfen könnte, wäre ich ihm oder ihr dankbar auf Lebzeiten :gluecklic

    Gruß,
    Lisi
     
    #1
    Lisibisi, 28 November 2004
  2. Schussfahrer!
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    erscheit auf dem Bildschirm absolut "gar" nichts?
    dann könnte entweder das kabel zum bildschirm defekt sein.. war bei meinem cousin so oder die Graka im ar...

    denn wenn es etwas mit der Festplatte zu tun hätte. würde man zuminderst ins BIOS kommen. und mcafee dürfte es normalerweise auch ned sein, denn dazu müsste er es erst mal von der HDD laden - und dazu müsste er erst diese erkennen, was man wieder rum sofort beim anschalten sehen würde.

    Ich denke, dass es am Bildschirm, kabel oder an der Graka liegt (wobei ich das schon wieder eher nicht glaube)

    MFG
    schussfahrer!
     
    #2
    Schussfahrer!, 28 November 2004
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hm.. könnte es sein das da jemand beim einbauen der Netzwerkkarte ein wenig grob war?? :link: Also wenn Du die Knopfzelle so vom Mainboard getrennt ist das der Stromkreis unterbrochen ist, dann funzt das schon mit dem Biosreset.. wenn sich danach nichts geändert hat, dann hast Du wahrscheinlich Dein Mainboard auf dem Gewissen.. :rolleyes2 :cry:

    der knackpunkt ist einfach das es nichtmal piept.. somit wird das Bios garnicht vollständig durchlaufen.. oder so ähnlich.. was wiederum bedeutet das die Festplatte und sonstige Laufwerke garnicht erst angesprochen werden.. (nur eben vom Netzteil)

    aber bevor Du in den nächsten Laden maschierst, solltest Du überall mal dran wackeln.. :zwinker:
     
    #3
    Baerchen82, 28 November 2004
  4. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Bei einem Laptop selber herumschrauben?! Sehr schlechte Idee, vorallem, wenn man keine Ahnung hat.

    Bei meinem PC hab ich seit Samstag das gleiche Problem. Einfach wärend dem Betrieb frozen Screen und nix is mehr gegangen, der Prozessor hat keinen Mucks mehr gemacht. Ausschalten und Einschalten hat auch nicht funktioniert, man hat nur 2 mal das Diskettenlaufwerk gehört, die CD/DVD-Laufwerke haben geblinkt und die Ventilatoren sind angegangen, das wars auch schon .Ich tip mal drauf, dass entweder der Arbeitsspeicher oder der Prozessor eine Macke hat.

    Ich hab meinen PC heute übrigens zum reparieren geschickt, solltest du auch tun.
     
    #4
    eheu, 29 November 2004
  5. Lisibisi
    Gast
    0
    Bin immer noch lahmgelegt :-( SORRY an alle, die sich fragen, warum von mir nichts mehr kommt.

    Kirby, könntest Du bitte meinen Status umändern in "arm, einsam und obendrein offline" ? :-(
     
    #5
    Lisibisi, 10 Dezember 2004
  6. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    so, nochmal kleine Anmerkung von mir:

    bei mir war die Grafikkarte im Arsch :zwinker:

    und ich bin immer noch für zum Spezialisten schicken... dafür sind die nämlich da :zwinker:
     
    #6
    eheu, 10 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Hochfahren Hiiiilfe
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
17 November 2016
3 Antworten
Katjes
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 Dezember 2016 um 14:35
16 Antworten
Tischbein
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 August 2007
5 Antworten