Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tim2007
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2006
    #1

    Problem mit Kondom

    Hallo,

    ich bin 16 Jahre alt und hab eine feste Freundin mit der ich bald Sex haben möchte. Aber ich bin noch Jungfrau und hab auch noch gar keine Erfahrung mit Kondomen und hab mir letztens mal welche zum Ausprobieren besorgt.
    Wie eng müssen Kondome denn anliegen? Weil die die ich habe schlagen schon ein paar Falten, vorallem wenn die zurückgezogene Vorhaut wieder nach oben rutscht. Ist das normal oder müssen Kondome so richtig eng anliegen oder können da durchaus geringe Falten sein?
    Und bei "gewissen Tätigkeiten" rollt es sich immer weiter ab.

    Wäre für eure Hilfe echt dankbar.

    MfG
    Tim
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom Problem mit Kondom
    2. Kondom Probleme mit Kondom
    3. Problem mit Kondom.
    4. problem mit kondomen
    5. Kondom Probleme mit dem Kondom
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #2
    hm also ich denk ein paar mini falten machen nichts aus, aber wenns natürlich immer wieder hochrollt isses vllt doch n bissl zu groß :ratlos:
     
  • Prot
    Prot (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    28 Dezember 2006
    #3
    Am wichtigsten dabei ist dass du es nach der richtigen seite hin abrollst, wie es auf der Packung angegeben ist. Kannst ja mal eines probeabrollen, nach beiden seiten, damit du weißt wie es geht. Wennst das falsch machst dehnast du es nur ein wenig und es wird sich immer wieder aufrollen, was es ja dann ned sollte wenns so weit ist.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    28 Dezember 2006
    #4
    Ein bisschen Luft und dadurch entstehende Falten sind normal. Es soll dir ja auch nichts abschnüren.
    Nur der Ring sollte unten schon einigermaßen fest sitzen. Kondome haben unterschiedliche Breiten und bei meinem Freund machen da ein paar Milimeter schon sehr viel aus, ob es gut sitzt. Rausgefunden haben wir das aber auch erst durch Probieren verschiedener Marken und Größen.
    Am besten probierst du auch mal ein bisschen durch, dann merkst du die Unterschiede am ehesten.
     
  • KleinerRomeo
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    2
    Single
    28 Dezember 2006
    #5
    Das mit dem hochrollen kann auch an der technik der "gewissen tätigkeit" wie du so schön sagtes liegen. Hatte ich in dem alter auch. Ansonsten macht ne kleine Falte nix aus, aufpassen solltest du aber das keine Luft drunterkommt sich sozusagen bläschen bilden denn die können dann beim Akt das kondom zum platzen bringen. Am besten du hälst dich an die gebrauchsanweisung die beiliegt! :zwinker:
    Sonst vieleicht mal die marke wechseln. Einfach weiter ausprobieren du findest schon das passende Kondom zum anlass.
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #6
    Hm, wenn das Kondom bei gewissen Tätigkeiten abrutscht, dann ist es zu groß, oder du hast es falsch herumabgerollt. Auf jeden Fall solltest du so keinen Sex haben. Ist zu gefährlich... Kauf dir mal noch andere und teste sie.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste