Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • chocoyote
    Gast
    0
    14 März 2010
    #1

    Problem mit Kondomen!

    Hallo.
    Ich hab ein kleines Problem mit Kondomen.
    Wenn ich und meine Freundin miteinander schlafen, rollt sich das Kondom nach und nach ab.
    Sprich entweder, es löst sich vom Schaft nach oben oder es wird länger,sitzt aber nach wie vor am Schaft.
    Das ist echt doof.
    Ich habe in etwa 11,5 cm Umfang und 3,8 cm Durchmesser.
    Habe schon 52 mm Kondome(also normale) probiert und 49 mm Kondome(engere), und mit beiden ist das passiert.
    Kann das eigentlich sein, da ja normalerweise die 49er schon eng genut sitzen müssten.

    Kann das sowieso nicht verstehen. 49 mm ist ja die Breite der Kondome, aber kaum ein Mensch hat doch 4,9 cm Durchmesser,zumindest nicht der Durchschnittsdeutsche...
    Was tun?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom Problem mit Kondom
    2. Kondom Probleme mit Kondom
    3. Problem mit Kondom.
    4. problem mit kondomen
    5. Kondom Probleme mit dem Kondom
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2010
    #2
  • chocoyote
    Gast
    0
    14 März 2010
    #3
    Das Ding ist, ich hatte bislanh 52er Billy Boy und 49er MySize. Dabei ist mein Umfang doch so durchschnittlich, dass sowas doch eigentlich nicht passieren dürfte...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2010
    #4
    Der Penis ist beim GV einfach in Bewegung und kein Kondom sitzt so stramm, dass es einem das Blut abschnürt. Wäre ja auch wenig sinnvoll. Zu enge Kondome sind genauso ungünstig wie zu weite. Ein bisschen Bewegungsfreiheit ist absolut im Rahmen.

    Gib doch deine Maße mal auf dem von mir geposteten Link ein und schau was rauskommt. :zwinker:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    14 März 2010
    #5
    Vielleicht nicht richtig gemessen :zwinker:?
    Wenn's rutscht, ist es jedenfals definitiv zu groß --> engere kaufen
     
  • chocoyote
    Gast
    0
    14 März 2010
    #6
    Ja,da der sagt mir ich sollte 53 mm kondome nehmen. aber selbst die 49er rutschen ab.
    Bzw der ring bleibt unten, aber das kondom zieht sich in die länge..

    Dabei dürfte das bei meinem umfang doch eigentlich garnicht möglich sein hmmm
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    14 März 2010
    #7
    Vielleicht ist dein Penis nicht überall gleich dick :zwinker:?
    Miss mal an unterschiedlichen Stellen - vielleicht gibt's da ja Differenzen?
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    14 März 2010
    #8
    das sich die dinger ein wenig ziehen ist durchaus normal. Wenn die so eng wären, dass das nicht passiert wäre es wohl recht unangenehm.
     
  • chocoyote
    Gast
    0
    14 März 2010
    #9
    Ja,und was soll ich tun wenns so wäre :grin:
    rein rechnerisch müsste das ganz straff sitzen...
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    14 März 2010
    #10
    hast Du schon mal welche probiert, die "anatomisch" geformt sind?
    Also kein gerader Schlauch, sondern im Bereich hinter der Eichel etwas verengt? Klingt so, als könnte das helfen.
     
  • chocoyote
    Gast
    0
    23 März 2010
    #11
    Hey. Ich meld mich mal wieder. Wir haben die passenden Kondome gefunden, auch in normaler 52 mm Breite. Es sitzt, und rutscht nicht mehr. Das ist schonmal positiv.
    Allerdings tritt jetzt ein anderes Problem auf...

    Ich werd aufgrund meiner "nur" 13 cm ziemlich neidisch. Meine Freundin sagte, sie hatte schon mit 8 Männern Verkehr...

    Ich poste euch mal nen kleinen Dialog...


    wat wäer denn dein ewunschgröße
    Ich22:41
    hm,so 2,5 cm wärn schon noch drin
    Sie22:42
    ach länge wird überschätzt
    Ich22:42
    aber du hast mehr spielraum
    Sie22:43
    mh ja für dich
    Ich22:44
    auch für verschiedene stellungen
    Sie22:44
    welche gehn denn so nit?
    Ich22:44
    es gehen alle,aber bei manchen musste eben mehr aufpassne
    Sie22:45
    jap
    schlimm
    Ich22:45
    was war denn das größte bzw kleisnte was du hattest xD
    Sie22:45
    mh größte---kann das schlecht schätzen...mom
    Sie22:46
    finde kein linial
    Ich22:47
    interessiert mich jetzt doch mal
    Sie22:47
    also war verdammt lang
    viel zu lang
    Ich22:47
    über 20
    Sie22:47
    ja
    Ich22:47
    oh,da wird man schon neidisch
    Sie22:48
    nein
    echt nit
    is dumm...
    nen gescheites mittelmaß is am befriedigsten
    Ich22:48
    und auf der negativseite?
    Sie22:49
    mhh da überlege ich gerade ma
    Sie22:51
    kein plan
    waren alle so oberes mittelmaß
    Ich22:52
    hm ok
    Sie22:52
    ja so is das....immer diese fragne
    Ich22:53
    hey, ich häng eben an meinem und mich interessierts nunmal, was frau dazu meint
    Sie22:53

    hab mich noch nit beschwert oder alles gut also!
    Ich22:54
    oberes mittelmaß habe ich aber nicht xD
    Sie22:54
    wat hast du denn deiner meinug nach?
    Ich22:54
    an die 14
    --
    flunker
    --
    Sie22:55
    würde sagen mittelmaß oberes...die meisten dneken bei 12 sie wäreb über durchschnitt
    Ich22:56
    wie hättest du ihnd enn geschätzt
    Sie22:56
    dafür hätt ich ihn mir anschaun müssen

    Ich22:58
    was wenn ich dir sage,dass ich doch nur 12 habe ?
    Sie22:58
    tja deann gehörtst du zu der gruppe die ich eben benannt habe

    Ich23:06
    aja
    Sie23:06
    ja

    Ich23:13
    macht dir der sex spaß
    Sie23:14
    ja, nur wie schonma gesagt, mag abwechslung und längger
    Ich23:14
    ajo
    Ich23:15
    und mit abwechslung meinst du genau
    Sie23:15
    mehr stellungen etc
    Ich23:17
    ja,forder halt
    Sie23:18
    tu ich ja
    ein wneig
    Ich23:18
    währenddessen
    Sie23:19
    ja mach ich doch ein wenig
    Ich23:19
    mehr!
    Sie23:19
    ja schaun wa ma


    Sprich, sie sagt, sie hatte bislang nur oberes Mittelmaß, also 15-17.
    Jetzt komm ich mit meinen 13 und sie sagt, es fühle sich auch wie oberes Mittelmaß an. allerdings glaub ich ihr das irgendwie nicht. Wenn ich dran denke, dass ich der kleinste bin den sie bislang hatte, ist das schon irgendwie nix fürs Selbstvertrauen...
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    23 März 2010
    #12
    Meine Güte, Du hast Komplexe :rolleyes:...

    Sie schreibt doch, dass sie den Sex gut und Deinen Schwanz befriedigend findet - DU bist derjenige, der ihr das Wort im Munde herumdreht und sie löchert :ratlos:. Ja, sie hatte schon größere, ja, Dein Penis ist leicht unterm Durschschnitt - so what? Ändern kannst Du es ohnehin nicht, genauso wenig, wie sie die Länge Deiner Vorgänger ändern kann. Sie mag Dich (hoffentlich) als Gesamtpaket und degradiert Dich nicht auf Deine Penisgröße. Du bist derjenige, der das macht!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    23 März 2010
    #13
    Also ich wäre extrem genervt, wenn mein Freund mir die Frage stellen würde, wie mein Wunschpenis aussieht. :ratlos:
    Was soll die blöde Fragerei deinerseits?

    Und nebenbei: Hat deine Freundin die Penisse ihrer 8 bisherigen Sexpartner alle gemessen oder woher weiß sie so genau, welche Maße die hatten?

    Sie hat mit deinem Penis offensichtlich null Probleme, also hör auf, dir da irgendwas einzureden.
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    23 März 2010
    #14
    Du kommst mir in dem Dialog wie die Frau vor, die selbst Komplexe wegen ihrer Figur hat und ständig ihren Freund fragen muss: "Schaaatz, bin ich zu dick? Wirklich nicht? Deine Ex-Freundin war aber dünner. Und wenn du dir meine Beine jetzt ganz genau anguckst, sind die nicht fett? ..."
    Sorry, aber du hast anscheinend Probleme mit deinem Penis. Nicht deine Freundin. Solltest du die Dialoge so oder so ähnlich aber regelmäßig wiederholen, könnte es tatsächlich passieren, dass nicht nur du dich auf deinen Penis reduzierst, sondern dass auch sie damit anfängt.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    23 März 2010
    #15
    deine freundin hat mit deinem penis kein problem, also warum machst du dir gedanken?
    sie sagt er ist ok so und der sex befriedigt sie. was willst du mehr?
    ihr die worte im mund rumzudrehen bringt dir auch nichts (höchstens einen sinnlosen streit), davon wächst da bei dir auch nichts mehr. sei zufrieden mit dem was du hast, dass "er" offenbar funktionsfähig und deine freundin damit zufrieden ist.
     
  • chocoyote
    Gast
    0
    12 April 2010
    #16
    Sie sagte ja, dass sie mit mir absolut zufrieden ist,also im Bett. Und dass sie meinen auch fü oberes Mittelmaß hält,obwohl er eben nur 13 hat.
    Und sie kommt auch immer, wenn sie sich fingtert während sie mich reitet...
    Würde ihr halt nur gerne mehr bieten...
    Macht mich etwas fertig wenn alle die sie hatte größer waren!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    12 April 2010
    #17
    Tja das ist dein Problem. Du vergleichst dich mit Anderen und übersiehst dabei deine Einzigartigkeit. Daran solltest du dringend arbeiten!

    Auch im Sinne deiner Partnerschaft, denn ich an Stelle deiner Freundin wäre tierisch angenervt, wenn mein Freund mich ständig mit Peniskomplexen vollheulen würde. :mad: Die auch noch völlig unangebracht sind.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste