Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit Kontaktlinsen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Inspector, 29 Oktober 2006.

  1. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hoffe, dass ist das richtige Forum für sowas, normal bin ich hier eher unterwegs um an Diskussionen über Beziehungen etc teilzunehmen :zwinker:

    Also, ich hab seit ich 16 bin Monatslinsen getragen. Diesen Sommer (bin jetzt fast 25, hab also 8 Jahre keine Probleme mit den Linsen gehabt) hab ich mir durch die Linsen ne Hornhautentzündung zugezogen. Mein Augenarzt meinte, ich soll das ganze gut ausheilen lassen (Hab kortisonhaltige Tropfen bekommen) und danach mal einen Versuch mit Night-and-Day-Linsen starten (ich sollte die Linsen wie bisher auch nur ein paar Stunden täglich und keinesfalls Tag und Nacht tragen, nur sind die wohl allgemein verträglicher).

    Als ich zum Optiker zum Linsen anpassen bin, hielt der nicht so viel von dem Night´n´Day Vorschlag. Er hat mir Monatslinsen für besonders empfindliche Augen gegeben, aber auch das ging nur 1 Abend gut, nach dem zweiten Abend tragen war das Auge schon wieder angeschlagen.

    Daraufhin meinte mein Optiker nach Anruf beim Linsenhersteller, sowas komme wohl vor und ich könne wohl keine Linsen mehr tragen. Evtl. solle ich es mal mit Tageslinsen im Kurzeinsatz testen, aber er glaubt nicht, dass das hilft...

    Wollte mal fragen, ob jemand ein ähnliches Problem hatte und für sich eine Lösung gefunden hat... Und bevor jetzt jemand mit "Brille tragen" kommt, beim Kontaktsport ist das einfach nicht möglich und da ist es dann schon ein großes Handicap, wenn man nicht 100% sieht...

    Würde halt gerne für den Sport (und wenns geht auch so für 1 mal in der Woche Abends weggehen) wieder Linsen haben.
     
    #1
    Inspector, 29 Oktober 2006
  2. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht ob ich dir wirklich weiterhelfen kann. Ich habe ein ähnliches Problem, hatte auch einige Jahre Kontaktlinsen die ich mehr oder weniger gut vertragen hab, ich hatte auch mal die Night and Day, die hab ich allerdings auch nicht so gut vertragen, dann die AirOptix, die sind auch für 7 Tage Dauertragen zugelassen, das heißt sie sind besonders Sauerstoff durchlässig. Ich hab sie trotzdem nur tagsüber getragen und auch meistens nicht den ganzen Tag, also erst nach der Uni für abends rein oder so, länger ging es nicht weil ich dann sehr trockene Augen bekommen hab. Jetzt im Sommer hatte ich dann mal wieder eine Augenentzündung. Ich hab das erst nicht so Ernst genommen, hab Augentropfen genommen, erstmal Kontaktlinsenverbot. Und dann hat mein Augenarzt gesagt wenn die Entzündung an einer anderen Stelle gewesen wäre hätt ich eine Zeit lang nichts gesehen, das hat mich dann doch erstmal schockiert und mich davon abgehalten vorschnell wieder Kontaktlinsen reinzumachen.

    Ich hab inzwischen die Erlaubnis immerhin zum Sport Tageslinsen zu benutzen, das klappt auch ganz gut. Eventuell wäre das für dich auch eine Lösung. Allerdings war ich jetzt auch schon einige Zeit nicht beim Augenarzt, weil mir die Zeit fehlt. Ich sollte da auch mal wieder hin ob noch alles in Ordnung ist nachdem ich die Tageslinsen abundzu drin hatte.

    Es gibt anscheinend noch eine andere Sorte Kontaktlinsen, die noch besser für die Augen sind wie die AirOptix, allerdings weiß ich nicht wie die heißen. Da wollte mir mein Augenarzt mal probeweise ein Paar anpassen, das werd ich demnächst mal machen.

    Ansonsten bleiben dir eventuell noch harte Linsen als Alternative, die hab ich leider auch nicht vertragen und fand sie nie so angenehm wie weiche. Oder eben Laser OP, das ist meine Wahl sobald ich 25 bin.
     
    #2
    Chielo, 29 Oktober 2006
  3. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Bin ich richtig der Annahme, dass du erst Probleme mit Linsen hast nach längerem Tragen? - Wenn ja, probier Eintageslinsen aus für den Sport und steig notfalls auf ne Brille um. Da gibts auch superschöne Dinger, die noch erschwinglich sind. Ja, ich bin nen Brillenfanatiker :tongue: !
     
    #3
    XhoShamaN, 29 Oktober 2006
  4. trara
    Gast
    0
    Ich hatte zwar ein anderes Problem (Augen trockneten sehr schnell aus und es bildeten sich Belege auf der Linse), aber ich kann dir die 2-Wochen-Linsen "Oasys" von Johnson&Johnson empfehlen. Das sind, glaube ich, auch die Linsen, die Chielo meint. Sie sind sehr sauerstoffdurchlässig und außerdem mit Silikon, wodurch sie nicht am Auge "festkleben", sondern auch nach längerem Tragen noch "schwimmen".
     
    #4
    trara, 30 Oktober 2006
  5. Tweety
    Gast
    0
    Hast du mal mal dein Pflegemittel auf Verträglichkeit getestet? Eine Freundin hat mir erzählt, dass sie darauf allergisch reagiert hat. Nach einem Wechsel auf ein anderes Produkt ist es wieder besser geworden. Davon hatte ich vorher noch nie gehört.
     
    #5
    Tweety, 30 Oktober 2006
  6. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann nicht wirklich sagen, ab welcher Tragezeit ich Probleme bekomme. Es kam halt im Sommer ganz plötzlich, habe dann erst mal 2 Monate Trageverbot gehabt. Die vom Optiker angepassten und angeblich verträglicheren Linsen hatte ich einen Abend so ca.6 Std drin (keine Probleme) und am folgenden Abend noch mal so ca.5 Std... Aber dann war die Herrlichkeit auch schon wieder vorbei.

    Da ich aktuell in der Examensvorbereitung stecke hatte ich damals direkt im Anschluss erstmal keine Lust, noch mal die Sache mit Tageslinsen zu probieren (der Optiker hat gemeint, er sieht auf Dauer auch damit Probleme, aber wenn man bedenkt, dass er seine DIagnose, dass ich gar keine Linsen mehr vertragen werde auf telefonische Auskunft eines Herstellers gegeben hat, i weiß net :grin:)...


    Brille ist wie gesagt keine echte Alternative. Also hab ne Brille, die ich eigentlich ganz gut finde, aber beim Sport is das halt nix... Wären halt so 3 Std. am Stück, die die Linsen beim Sport mitmachen müssten...

    Das hatte ich als Grund vermutet, weil ich kurz vor den Problemen beim Pflegemittel umgestiegen war (so 3 Monate vorher). Ich hab auch den absolut törrichten Fehler gemacht, dass ich die Tragezeiten nicht genau beachtet habe (also die Linsen auch gerne mal 2 Monate genutzt, weil ich sie nicht täglich an hatte)...

    Werde mich jetzt mal genauer über die "Oasys" informieren... Danke erstmal :smile:
     
    #6
    Inspector, 31 Oktober 2006
  7. Babazacka
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Single
    Ich trag auch Monatslinsen, Air Optix, und vertrag die sehr gut.
    Ich würde es auch auf jeden Fall mit Monatslinsen probieren, weil sie ja länger halten müssen und deshalb die Qualität auch besser ist. Außerdem sind meine so Luftdurchlässig-mäßig, das schont das Auge auch ganz schön hab ich gemerkt.

    MfG
     
    #7
    Babazacka, 31 Oktober 2006
  8. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also AFAIK sind Tageslinsen (man kann nicht generalisieren, dass ist klar, aber in der Tendenz) verträglicher als Monatslinsen, eben weil sie weniger lang halten müssen und daher noch mehr auf Verträglichkeit und Tragekomfort ausgerichtet sind... Werde mich aber noch mal umfassend bei nem (anderen) Optiker informieren...

    Wie gesagt, mit den Monatslinsen kam ich einfach nicht mehr klar... :kopfschue
     
    #8
    Inspector, 3 November 2006
  9. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    14-Tages-Linsen? Ich hatte die am Anfang drin und nei probleme, außer wenn die Allergie-Zeit anstand (=> Pollen). Hab dann auf Monatslinsen gewechselt und fand die Umstellung extrem, mittlerweile isses okay, aber 14-Tages-Linsen sind ein ganzes Stück dünner. Ich hatte die Acuvue2, die waren super.
     
    #9
    Asti, 3 November 2006
  10. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn 14-Tages-Linsen verträglicher sind als Monats-LInsen, dann kann man daruas doch auch schließen, dass Tages-Linsen wohl noch verträglicher sind?

    Mein "Problem" mit 14 Tages Linsen ist einfach, dass ich die Linsen nur am WE ein paar Stunden brauch (Weggehen oder Sport), unter der Woche eigentlich nicht. Würde sie effektiv in den 14 Tagen maximal 4 mal tragen. Und dann fahr ich mit den Tageslinsen wohl günstiger...

    Unter der Woche isses mir wie gesagt vollkommen egal und da will ich meine Augen eigtl. auch nicht zusätzlich belasten.
     
    #10
    Inspector, 3 November 2006
  11. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Trockene Augen als Ursache?

    Ich habe oftmals morgens sehr gerötete Augen und auch über den Tag weg geht das in letzter Zeit selten ganz weg (wird aber wesentlich besser)...

    Ich hab die Tendenz sehr wenig zu trinken. Wenn ich nicht drauf achte, sind es (Kaffee mal außen vor gelassen) vlt. 0,5 - 0,7 Liter am Tag. Gestern hab ich mal wieder einen "extra viel Trinken" Tag gemacht, also morgens das Minimum bereits hingestellt und dann weggezischt (über den Tag verteilt). Als ich eben in den Spiegel geschaut habe, hab ich festgestellt, wie schön weiß meine Augen sind. Liegt sicher am vielen Trinken...

    Daher meine Frage: Können Probleme mit den Linsen (sprich eine von der Linsennutzung hervorgerufene Binde- + Hornhautentzündung) auch daher rühren, dass die Augen zu trocken sind und daher so stark gereizt werden? Mein Optiker hat gefragt, ob ich meine 2 Liter am Tag trinke und schon vermutet, dass ich das nicht tue. Einen direkten Zusammenhang hat er aber nicht angesprochen und ich hab damals nicht drüber nachgedacht und nicht nachgehakt...
     
    #11
    Inspector, 5 November 2006
  12. Taker
    Taker (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    Is bei mir das gleiche, hab ne Zeit lang kaum was getrunken am Tag wegen Stress / "keine Zeit" ... hatte nur Probleme mit den Augen und meinen Linsen (Fremdkörpergefühl, grauer schleier bzw halt nebelsicht usw)

    Hab jetz au immer ne Flasche Wasser hier stehen die ich zusätzlich zu den andren Sachen wie Cola am Tag trinke :zwinker:
     
    #12
    Taker, 5 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Kontaktlinsen
Monchichi87
Lifestyle & Sport Forum
21 August 2016
3 Antworten
xy0
Lifestyle & Sport Forum
1 April 2013
5 Antworten
Test