Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #1

    Problem mit meinem freund

    ich hab Pobleme mit meinem Freund, weil wir unterschiedliche Vorstellungen haben von Zärtlichkeit....! ich weiss einfach nicht wie ich Ihn Glücklich machen soll..ich weiss niee was er erwartet ...:cry: :ratlos:
     
  • Rhea
    Gast
    0
    22 Oktober 2008
    #2
    kannst du das denn genauer beschreiben? geht es um sex oder auch generelle dinge wie kuessen und kuscheln? wi elange seid ihr zusammen?
     
  • aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #3
    Also wir müssten wirklich wissen inwiefern es die Probleme gibt. Sonst kann man da schwer was zu sagen.
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #4
    Problem mit Freund

    Also wir waren schon mal so ungefähr 2 jahr und paar Monate zusammen und jetzt sind wir wieder seit fas 2 Monaten zusammen. nein um Sex geht es nicht, eher gesagt bei uns ist es nicht erlaubt vor der ehe Sex zu haben...! Ich habe noch niee mit einem Jungen Zärtlichkeit gehabt, deshalb habe ich kann ich Íhn auch leider nicht verstehen und enttäusche Ihn...! Ich hatte diese Gefühle noch niee und er hatte es ..ich weiss einfach nicht was ich machen soll...:cry: ...ich Liebe ihn wirklich sehr und will Ihn niemals verlieren
     
  • ~chocolat~
    Sorgt für Gesprächsstoff
    17
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #5
    mhhh was meinst du mit verschiedene Ansichten von Zärtlichkeit? Ich würde einfach mal austesten was ihm Gefällt aber eigentlich sollte er von dir nichts erwarten. Wie lange seid ihr denn zusammen? Ich glaube das spielt sich schon ein.
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #6
    Ja also ich meine ich weiss nicht was ich machen soll...wie ich mich verhalten soll ...:kopfschue .....ich hatte noch nichts mit Jungs...und ich will ja das er mit mir Glücklich ist ..weil ich Liebe Ihn wirklich sehr ..
     
  • Rhea
    Gast
    0
    22 Oktober 2008
    #7
    hat er dir denn gesagt du enttaeuschst ihn? ich meine, er muesste das dann ja auf ne bestimmte situation beziehen.

    wie alt ist denn dein freund? wenn er denselben achtergrund hat wie du, vielleicht ist er sich auch nicht so ganz sicher was er sich vorstellt. und wenn es euch verboten ist sex zu haben (religion?) kann ich mir vorstellen dass es auch damit zusammenhaengt
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #8
    ja er ist ein Jahr jünger wie ich ...aber er hatte schon mit Mädchen mehr Erfahrung gesammelt als ich mit Jungs. Er meint zu mir das er mehr Zärtlichkeit braucht von mir aber ich versteh nicht was er damit meint!
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #9
    Du redest immer noch ein wenig in Rätseln. Um zu wissen, was er mit "mehr Zärtlichkeiten meint" wäre es gut zu wissen: Was läuft bei euch den überhaupt ab? In den Arm nehmen, Küssen, streicheln? Weniger als das? Mehr als das?
     
  • Babylover
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #10
    Wilkommen im Forum Catlaq,

    also Ihr wart schonmal zusammen und nun seit ihr wieder zusammen.

    Was habt ihr früher für Zärtlichkeiten gehabt?
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.103
    198
    913
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #11
    Vielleicht solltest du ihn mal fragen, was er unter "mehr Zärtlichkeit" versteht. Ich zum Beispiel verstehe darunter mehr Berührungen wenn man miteinander kuschelt, zB ein sanftes Streicheln, ein Bussi hin und wieder o.ä.
    Allerdings versteht darunter jeder etwas anderes. Anscheinend hat er dir shcon gesagt, dass er das vermisst, dann frag ihn doch mal, was genau er damit meinte. Konkrete und für dienen Freund korrekte Tips können wir dir da glaube ich nicht geben...
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #12
    ja früher war gar nichts wirklich nichts ...wir waren wie Freunde aber nur das wir uns geliebt haben auch noch sehr ...er war meine grosse Liebe und ich seine.., vielleicht mal umarmen oder händchen halten weil wir damals 13 oder 14 waren .. jetzt sieht es anders aus ...ja wir haben eigentlich schon bisschen Zärtlichkeit wie zb. küssen, kuscheln..und soo, aber er meint ich bräuchte viel mehr Zärtlichkeit, sonst würde er es nicht mehr lange aushalten oder so :flennen: ..!!ich weiss aber nicht was ich machen soll weil ich überhaupt keine erfahrungen habe
     
  • Babylover
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #13
    Also eine Beziehung ohne Sex würde ich nicht wollen, ich glaube euch fehlt das auch.

    Denn Sex verbindet 2 Menschen zusammen, sodass die Liebe miteinander sehr groß wird.
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #14
    ja kann sein aber da es bei uns vor der Ehe verboten ist geht es leider nicht..!!!
     
  • Babylover
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #15
    verboten und wollen ist was anderes :zwinker: !

    Vieles ist verboten auch in diesem Land, doch viele halten es nicht ein.


    Willst du es nicht ?
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    22 Oktober 2008
    #16
    Aber ihr könnt das kuscheln doch ausweiten?

    Liegt ihr einfach nur nebeneinander, und gut ist? Dann verstärk das, eine Massage oder du versuchst einfach mal über seinen Bauch zu fahren, oder oder oder...
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #17
    Was erwartest du dir von uns? Was sollen wir dir sagen?
    Du hast nur eine einzige Möglichkeit: Rede mit ihm und frag ihn, was er sich vorstellt und was er möchte.
    Keiner von uns ist Hellseher :zwinker:
     
  • Catlaq
    Catlaq (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #18
    Nein ich will ja keinen SEX...ka ich habe angst das ist sehr fremd für mich ....ich will das selber nicht vor der Ehe haben

    ok dankeee trotzdemmm :smile:
     
  • Babylover
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #19
    Wenn du es wirklich nicht willst ist ne andere Sache.

    Doch wenn du es haben wollen würdest und nur Angst hast ist auch eine andere Sache.


    Doch es könnte auch sein, dass er es weiß das du nicht willst oder Ansgt vor Sex hast und deswegen es dir nicht sagt was er möchte.

    Bei mir war es auch so mit meiner Freundinn, ich konnte es Ihr einfach nicht sagen.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #20
    Hmm, wie begrüßt ihr euch denn und geht im Alltag miteinander um? Vielleicht ist es ihm zu "platonisch"?

    Ich würde sagen, man könnte gemeinsam kuscheln, z.B. im Bett, auf dem Sofa beim Fernsehen, im Kino, etc.
    Beim Spazierengehen einhaken, Händchen halten, mehr Küsserei, solche Sachen.

    Ich denke, man sollte das akzeptieren, wenn sie jetzt noch keinen Sex möchte!
    Wenn er aber mehr Erfahrung mit Frauen hat, heißt das dann, er hatte schon welchen? Was erwartet er dann von dir?

    Vielleicht könnte er ja auch einfach mehr einfordern, was er möchte?

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste