Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von patze, 29 September 2005.

  1. patze
    Gast
    0
    Hallo ihr Lieben
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich war mit meiner Freundin Mona 10 Monate zusammen. Wir hatten bis dato eine wirklich tolle Zeit. Dann fahr ich Montag zu ihr, und auf einmal sagt sie mir dass es Aus wäre.
    Aber das kann doch nicht einfach so von heute auf morgen passieren,oder? Ich weis, ich hab ein paar kleine Fehler gemacht. Ich hab sie manchmal zu sehr eingeengt und dass ich hin und wieder mit meinen Freunden einen trinken gegangen bin,fand sie auch nicht gut.
    Ich hab mir fest vorgenommen, ihr genügend Freiraum in Zukunft zu geben, ihr auch jetzt erstmal ein paar Wochen zu geben wo wir uns nicht sehen, aber ich will sie einfach nicht verlieren.
    Könnt ihr mir vielleicht helfen,wie ich mich weiter verhalten soll?
     
    #1
    patze, 29 September 2005
  2. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    ist ja wirklich oft so, dass der eine partner die Beziehung ganz anders empfindet als der andere. ich denke mal, dass es erstma lganz gut ist, wenn ihr euch ne weile nicht seht.
     
    #2
    hobby-romeo, 29 September 2005
  3. kleineSchnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    7
    nicht angegeben
    also meistens ist es ja so dass die person die schluss macht das auch so meint...und dann auch keinen 2. versuch mehr starten will...
    es ist für den der verlassen wird sehr oft absolut nicht nachvollziehbar, warum das einfach so von heute auf morgen passiert, wo doch alles so toll war...aber anscheinend fand sie es nicht so toll wie du und hat sich die sache bestimmt schon längere zeit überlegt ob sie noch weitermachen will oder nicht...sie ist zu dem entschluss gekommen dass schluss machen das beste ist...deshalb sag ich dir, so weh es dir auch tut und noch tun wird, und so wenig zu begreifst WARUM sie nicht mehr will....du kannst nichts tun. du wirst es evtl nie verstehen aber irgendwann wirst du es akzeptieren und sie dann loslassen können.

    mein exfreund schrieb mir, auf meine verzweifelten fragen WARUM er mich denn einfach so verlassen hat einmal "vielleicht solltest du aufhören, es begreifen zu wollen, weil man es nicht begreifen kann".

    schrecklich, aber wohl wahr.
     
    #3
    kleineSchnecke, 29 September 2005
  4. steffk
    steffk (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Verliebt
    also wenn eine Frau sagt "es ist aus" so ganz ohne irgendwelche Begründungen ist es eigentlich sehr dünn für dich begründet und zweitens hat sie wahrscheinlich dann auch wirklich konkrete Gründe die sie dir aber vielleicht nicht auf die Nase binden möchte. Habt ihr nicht miteinander geredet?
     
    #4
    steffk, 29 September 2005
  5. patze
    Gast
    0
    :frown:

    ich komme momentan einfach nicht drüber weg. Ich kann nicht ohne Sie..nun bin ich am WE wieder jede Nacht alleine. Keine Zärtlichkeiten mehr,die ich doch so brauche. Keinen mehr,den ich mal im Arm nehmen kann, oder über Dinge reden kann, die mir ziemlich wichtig sind
     
    #5
    patze, 29 September 2005
  6. steffk
    steffk (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Verliebt
    hey Junge, komm mal von deinem Selbstmitleid weg und steck dich nicht in die Opferrolle. Wenns nichts mehr zu biegen gibt an deiner Beziehung, dann mach einen Haken dahinter. Befasse dich mit anderen Dingen, misch dich unters Volk. Glaubs mir, du findest auch positive Dinge an einer Trennung, denk nur mal darüber nach.
     
    #6
    steffk, 29 September 2005
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn sie wirklich ganz sicher gesagt hat, dass es vorbei ist, dann wirst du an dieser Entscheidung wohl auch nichts mehr ändern können. Und ich denke kaum, dass ihr Gefühle von heute auf morgen weg waren. Vielleicht hat sie es sich vorher selbst nur nicht eingestanden oder sich nicht gertraut eine Entscheidung zu fällen.
     
    #7
    User 7157, 29 September 2005
  8. 7up
    7up (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stell mir grad vor das es mir passieren würde und ich wär wohl am boden zerstört, wenn ihr etwas nich passt soll sie es sagen und es nicht aufsparen bis aus Liebe Hass wird.
     
    #8
    7up, 29 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem meiner Freundin
Michini
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2016
0 Antworten
matze87
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2015
5 Antworten
Sochi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Dezember 2014
10 Antworten