Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit 'ner Freundin ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von The_Fabulous, 4 Dezember 2006.

  1. The_Fabulous
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Huhu ... :tongue:

    hab' mich hier mal registriert, da ich auch mal gerne die Meinung von anderen als meinen Freunden hören möchte ... :zwinker:

    Aaaaalso ... die Sache ist, ich will was von einer Freundin, die ich schon seit dem Kindergarten kenne. Wir waren seitdem zusammen in der Grundschule und nun im Gymnasium. Immer in der selben Klasse und hatten während der Schulzeit auch schon immer recht viel miteinander zu tun, nur nie mehr als Freundschaft während der Schulzeit.

    Sie hat nun vor 4 Monaten mit ihrem Freund Schluss gemacht und seitdem hab ich um einiges mehr mit ihr zu tun als vorher. Wir sitzen in der Schule in jedem Fach nebeneinander und verbringen auch die Pausen und Freistunden eigentlich immer zusammen ... ich habe für Sie ein gewisses Liebes-Gefühö entwickelt, nur weiss ich nicht, wie das bei ihr ist ...

    Wenn wir uns in der Schule sehen, sind ja meistens immer noch 5-10 andere um uns herum, da kann man sich nicht wirklich richtig intim unterhalten, halt nur ein paar Späße treiben und sowas ... seit 2 Monaten haben wir nun auch Privat öfters was zusammen zu tun, haben uns schon mehrmals in 'nem Café mit anderen getroffen und waren jetzt diesen Freitag zusammen in 'ner Disse ... sie hatte 'ne Freundin dabei, ich einen Freund ... und da hat's eigentlich angefangen, was komig zu werden.

    Wir sind zu unterschiedlichen Zeiten gekommen, sie nach mir ... mein Freund und ich waren da schon auf der Tanzfläche (wir trinken aber alle 4 nix ...:zwinker: ). Sie kommt also mal kurz mit ihrer Freundin an, ihre Freundin sagt Hallo, ich drück sie (die Freundin) und sie bleibt zurück ... hab ihr mal gewunken und das wars ... sie sind wieder weg und meinten, wir sehn uns ja später ...

    Später war dann nach ca. 2 Stunden an der Bar, ich und mein Freund sitzen da, ihre Freundin winkt uns zu (haben uns also gesehen), ruft Hallo rüber, ich sag auch was ... k.P. mehr was, sie stehen da kurz am Eingang und gehen dann wieder, denke auf die Tanzfläche, da wir sie da das nächste Mal, ca. 20 Minuten später gesehen haben ... sie waren mit irgendwelchen Typen da im Kreis am tanzen, also haben wir was Abstand genommen und auch getanzt ... ja, und das war es dann für den Abend, haben uns nicht mehr gesehen ...

    Heute in der Schule war dann alles etwas komisch, wir haben kurz was gequatscht, nicht mehr über's Wochenende, sondern über Schul-Kram und das war es dann ... bin nach der Stunde dann aufgestanden und gegangen, auch in der Pause ist sie nicht gekommen, haben dann in der Stunde nochmal gequatscht und das war es.

    Sie selber meldet sich relativ selten bei mir (Nachmittags), kommt aber dafür in der Schule oft an: "Hey, warte mal ... " und sowas halt ... Nachmittags kommt von ihrer Seite aber recht selten was, habe sie im ICQ seit 'nem Monat ca. (hat es erst seitdem), aber sie hat mich erst 1 oder 2 Mal angeschrieben ... daher weiss ich auch nicht, was ich machen soll? Wenn ich mich melde, schreiben wir meistens dann 'ne Stunde, bis einer off geht und wenn ich sie nicht anschreibe, sind wir halt beide einfach so on ... und sie nach ein paar Minuten wieder off. Nur weiss ich nicht, ob sie vielleicht gar nicht will, dass ich mich melde und vielleicht sogar genervt ist. Oder sich gar freut? Das ist so eine Sache, will sie ja auch nicht nerven ...

    Jetzt weiss ich nicht, was ich machen soll ... soll ich mich öfter bei ihr melden? Mal fragen, ob wir uns mal so zu 2. am Wochenende treffen sollen? Nur dann weiss sie denke ich direkt Bescheid, dass ich was von ihr will und wenn das nicht klappt, kann das nur der Freundschaft schaden, die ich natürlich nicht zerstören möchte, also kann ich auch nicht direkt sagen, was Sache ist ...

    Das sollte erstmal an Text reichen ... also was meint ihr?:ratlos:

    Hat übrigens mal gut getan, das so alles runter zu schreiben.:grin:
     
    #1
    The_Fabulous, 4 Dezember 2006
  2. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Herzlich willkommen im Zwiespalt des Lebens. Ich habs grad ähnlich, blos isses eine, die seitca. nem Jahr eine Freundin ist und auch noch über wen anders mit mit verbunden. Blos hab ich mir überlegt, dass ich es jetzt schon versuchen werd behutsam auf Beziehung anzulegen, besser als danhinvegetierende Freundschaft und auf ewig unzufrieden. Außerdem würd ich mir Feigheit vorwerfen.
    Musst dir halt überlegen, willst du das sie es merkt? dann lass es durchblicken, muss ja kein an den Kopf knallen sein. Klar, hat das Risiko alles zu zerstören. Alles oder nichts.
    Oder du hoffst, dass sie den ersten Schritt macht. Mit Glück klappt das ja vielleicht sogar. Und es ist die sichere Variante.

    Ich denke es ist nur wichtig sich entschieden zu haben, welchen Kurs man einschlagen will.
     
    #2
    -Snoopy-, 4 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem 'ner Freundin
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
16 Antworten
Guitarboy98
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
7 Antworten
aaaamyyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2012
19 Antworten