Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit neuem Internetvertrag

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Malin, 22 April 2010.

  1. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    In unserer WG haben wir einen neuen Internet/Telefonflat Vertrag bei versatel abgeschlossen. Das war vor etwa 3Wochen.
    Wir bekamen Post, dass wir heute von 8-12 zu Hause sein sollen, weil der Technikmensch kommt, um die Sache anzuschließen. Wir haben uns also voll den Riss gegeben, dass die ganze Zeit jmd da bleibt (unter der Woche vormittags hockt man ja sonst nicht zu Hause) und was war? Nix. Der Typ ist einfach nicht gekommen!! Der nächste mögliche Termin ist erst nächste Woche Freitag!!! Und an dem Tag kann wahrscheinlich keiner die ganze Zeit zu Hause bleiben, heißt noch eine Woche warten...
    Ich finde das sowas von dreist! Da wartet man ewig, dass die Sache endlich läuft und wird dann einfach sitzen gelassen.

    Würd mich jetzt interessieren, ob man unter diesen Umständen vom Vertrag zurück treten kann und ob es irgendwelche Alternativen gibt, wo man SCHNELL zu Internet kommt. Ich kann und will nicht noch X Wochen auf Internet verzichten, nur weil die ihre Termine nicht gebacken kriegen.
     
    #1
    Malin, 22 April 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Wann habt ihr denn erfahren, dass der Termin nächsten Freitag ist? Und von wem?

    Wann genau war der Vertragsabschluss?
     
    #2
    krava, 22 April 2010
  3. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    Das mit nächsten Freitag war der nächst mögliche Terminvorschlag von denen, nachdem die einfach nicht gekommen sind.
    Wann genau der Anschluss war, kann ich nicht sagen. Ich hab den Vertrag nicht abgeschlossen (WG wie gesagt) und hab die Unterlagen nicht hier, weil ich jetzt nicht in der WG bin (logisch, da könnte ich ja nicht auf PL surfen :grin:)
     
    #3
    Malin, 22 April 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Tja schon frech, dass die den Termin erst festlegen und euch danach doch noch mal vertrösten! Da wäre ich auch sauer!
    Gott sei Dank hatte ich mit meinen Anbietern bislang immer Glück. Ich musste zwar auch von 8-16 Uhr zuhause sein, aber der TEchniker kam dann auch.

    Interessant wäre eben noch, wieviel Zeit seit Abschluss des Vertrages bereits vergangen ist.

    Was ich allerdings nicht verstehe: Wenn du so dringend Internet brauchst, warum suchst du dir dann keinen Anbieter, der Sofortsurfen anbietet?
    Vodafone beispielsweise. Da kannst du surfen, auch wenn noch kein TEchniker da war. Über UMTS. :zwinker:
    Hab ich auch gemacht und es hat bestens geklappt. Und die 4 Wochen bis zum Technikertermin waren somit gar kein Problem.
     
    #4
    krava, 22 April 2010
  5. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    naja es ist wie gesagt eine WG und da ich auf 1. August sowieso ausziehe, wollte ich den Vertrag nicht abschließen... Da nimmt man halt was man kriegt und jammer nicht rum, dass ich diesen oder jenen Vertrag besser find.
    Aber inzwischen siehts halt so aus, dass ich im Moment GARNICHTS bekomme und jetzt fang ich an zu jammern!

    Würd mich ja mal interessieren, ob wir jetzt das Nicht vorhandene Internet auch noch bezahlen müssen :S
     
    #5
    Malin, 22 April 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Also ich musste immer erst bezahlen, nachdem ich auch surfen konnte.
    Das sollte man schon vor Vertragsabschluss abklären! Deine WG-Kollegen scheinen irgendwie nicht besonders "helle" in dem Bereich zu sein, wenn sie einfach einen Vertrag abschließen und sich vorher gar nicht informieren.

    Du könntest dir ja einen Surfstick holen. Da kannst du unabhängig von eurem Internetanschluss surfen.
     
    #6
    krava, 22 April 2010
  7. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Genau - ein Surfstick ist genial. Zahle im Monat für Flat knapp 22 Euro bei o2.
     
    #7
    User 95608, 22 April 2010
  8. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    inzwischen denk ich mir auch "hättset dir einfach nen stick geholt", aber nun habe ich ja mein einverständnis zu dem vertrag erklärt und muss dann im Endeffekt beides zahlen. Das mach ich nicht...

    Off-Topic:
    Den o2 Stick wollt ich mir für den gratis Probemonat holen, um diese Zeit jetzt zu überbrücken, hab aber massig Kommentare im Internet gefunden von Leuten die nun einen Vertrag an der Backe haben, obwohl der Stick zurück gegeben wurde. Außerdem soll das Internet unerträglich langsam sein
     
    #8
    Malin, 22 April 2010
  9. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    muss da jetz versatel mal in schutz nehmen, da der techniker der zu euch kommt von der T-com ist und da sind geplatzte Termine leider keine Seltenheit. Die jeweiligen provider bekommen dann auch nur ne meldung wie Kd. nicht da oder so.
     
    #9
    User 12216, 23 April 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Also ich hatte den Surfstick von Vodafone und damit war das Internet schneller als mit W-Lan!!

    Das dürfte von der UMTS-Signalstärke abhängen und die widerum hängt von deinem Aufenthaltsort ab.
    Wie die Konditionen bei O2 sind, weiß ich nicht, aber das dürfte man ja ganz genau erfragen können und dann fällt man auch nicht auf die Nase.
     
    #10
    krava, 23 April 2010
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich war mit dem Stick von Vodafone damals auch zunächst sehr zufrieden. Die Geschwindigkeit war gut. Allerdings wurde die Verbindung mit der Zeit schlechter, sodass ich zeitweise über viele Stunden gar nicht ins Internet konnte. Ich bekam zwar jeden Monat 'ne Erstattung, aber surfen konnte ich trotzdem nicht. Die haben mich dann auch vorzeitig aus dem Vertrag gelassen.

    Danach hatte ich den Stick von Aldi. Schrecklich!! Das Internet war genauso langsam wie früher mit einem 56k Modem. Den hab' ich ganz schnell wieder verkauft.
     
    #11
    User 18889, 23 April 2010
  12. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Es kommt bei jedem Anbieter auf den Standort an, von dem man ins Netz will.

    Mein Mann hat einen Vodafon-Stick und ist auch oft am schimpfen. Ich komme mit o2 prima und fix ins Netz.
    Am früheren Wohnort war es genau umgekehrt. Da brauchte es bei mir eine halbe Stunde um meine Mails abzurfen - uninteressant.

    Aber, da kann man sich ja auch schlau machen und wenn man keinen guten Empfang hat, gibt man den Stick zurück. Natürlich sollte man sich nicht ewig Zeit lassen mit dem testen, sondern innerhalb weniger Tage probieren und reagieren. Die meisten Anbieter lassen einem die Möglichkeit zu testen.
     
    #12
    User 95608, 23 April 2010
  13. CRAEF
    CRAEF (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    12
    vergeben und glücklich
    Wieso müßen immer irgendwo welche Techniker raus??? Ich bin jetzt dreimal umgezogen, habe zweimal den Anbieter gewechselt, aber nie mußte bei mir ein Techniker kommen...
    Paket mit Router Schnickschnack bekommen, angeschlossen, wuuups im Internet.

    Also mal ne Frage an die eventl. Telekom Techniker im Forum, wieso müßen da Techniker rauskommen bei manchen Leuten???
     
    #13
    CRAEF, 23 April 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Die Techniker müssen praktisch die Anschlussdose, also die Telefondose frei schalten.

    Noch mal zum Thema Surfstick: Ich bin mit dem von Vodafone nur knapp 4 Wochen gesurft bis eben mein Anschluss frei geschalten war. In der Zeit hat er gut funktioniert und selbst wenn die Verbindung etwas langsamer sein sollte, dann ist das doch immer noch besser als gar keine Verbindung zu haben. Grade für die TS, die es ja nur übergangsweise benötigt.
     
    #14
    krava, 23 April 2010
  15. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Bietet Vodafone aber nicht nur 2 Jahres Verträge? Ich habe damals nur sowas gefunden. Und da hängt man dann ja drin fest...
     
    #15
    User 18889, 23 April 2010
  16. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    ich suche jetzt vor allem eine Übergangslösung für die nächsten 1-3Wochen. Es sollte zumindest im Bereich des Möglichen sein, dass wir demnächst IRGENDWANN wieder Internet haben...
    Bei Vodafone gibts tatsächlich einen Prepais Surfstick. Aber der kostet 30€ und eine Woche Internet kostet 10€. 40€ für eine Woche Übergangsinternet find zu viel, zumal ich gerade eh ein wenig knapp bin finanziell.
     
    #16
    Malin, 23 April 2010
  17. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Du kannst den Stick danach doch wieder verkaufen. Das hab ich mit den beiden von Vodafone und Medion auch gemacht. Die gingen gut weg bei Ebay.
     
    #17
    User 18889, 23 April 2010
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Tja umsonst kriegst du eben kein Internet.
    Also entweder du wartest bis der Techniker kommt oder du besorgst dir was anderes.

    Schau doch mal bei Ebay, ob da Surfsticks günstiger angeboten werden. Sofort hast du die dann aber auch nicht.
     
    #18
    krava, 23 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem neuem Internetvertrag
DR.Gartenschlauch
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 August 2014
37 Antworten
BenNation
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 Juni 2008
15 Antworten
derunglückliche
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 Dezember 2006
1 Antworten