Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bekleidung Problem mit Pumps und Ballerinas

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 75021, 13 Dezember 2009.

  1. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab mir jetzt endlich mal ganz schlichte, schwarze Pumps mit wenig Absatz gekauft.
    Problem ist: Ich habe sehr schmale Füsse und rutsche aus Ballerinas und Pumps immer raus. Wenn sie barfuss trage, dann geht es aber mit Strümpfen/Strumpfhose kann ich damit nicht laufen, dann schlappen die Schuhe an der Ferse weg.
    Ich hab die neuen Schuhe extra eine Nummer kleiner gekauft, die sitzen am Fuss eigentlich gut, aber trotz Einlage flutschen mir die Dinger mit Strumpfhose aus. Dickere Einlage hab ich auch schon versucht, aber dann sind die Schuhe zu eng.
    Ich möchte die Pumps aber gern auch im Winter (Weihnachten) tragen, aber barfuss ist mir das zu kalt.
    Hat jemand einen Tip, wie ich die Schuhe mit Strumpfhose tragen kann? Vielleicht gibt es ja spezielle Sohlen/Einlagen, die das rutschen verhindern?
     
    #1
    User 75021, 13 Dezember 2009
  2. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hast du schonmal solche Gelpolster für die Ferse versucht? Die sollten den Schuh noch etwas enger machen aber sind weich genug, sodass du keine blasen bekommst! Also, dass meine ich: Fersenschutz

    Die gibts in jeder Drogerie und meistens 1, 2mal im Jahr auch bei Aldi (Hofer in Ö), da deck ich mich immer damit ein,weil die da echt günstig sind :grin:

    Lg
     
    #2
    Moonlightflower, 13 Dezember 2009
  3. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Ich finde bei sowas immer diese Fersenpolster von Partyfeet toll. Und die gibts bei uns in jeder Drogerie... Die klebst du in den Schuh und bei mir hilft es dann auch gegen das rausrutschen.
     
    #3
    Cassis, 13 Dezember 2009
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Echt? Ich hab solche Gelpolster hier irgendwo rumfliegen, ansonsten gibts die auch bei dm.

    Hab immer gedacht die sollen für die bequemlichkeit sein, aber an das wegrutschen hab ich noch nicht gedacht. Das versuch ich mal-danke.
     
    #4
    User 75021, 13 Dezember 2009
  5. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Die helfen bei beidem :zwinker:

    Ich hab die immer hinten in meinen Ballerinas drinnen, weil ich sonst auch immer rausrutsch!
     
    #5
    Moonlightflower, 13 Dezember 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn mir Schuhe zu groß sind wegen zu schmalen Füßen, dann hilft mir Stoff um die Füße herum und nicht unter den Fersen. :ratlos:
     
    #6
    xoxo, 13 Dezember 2009
  7. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    @Xoxo: die Gelpolster von denen wir sprachen gehen auch hinten um die Ferse herum- da sind nicht die Selben wie unter den Fersten (im Link den ich oben gepostet habe, sieht man,dass es da 2 verschiedene Produkte gibt: Fersenschutz und Fersenpolster :zwinker: )
     
    #7
    Moonlightflower, 13 Dezember 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ah ja herrlich, genau.
     
    #8
    xoxo, 13 Dezember 2009
  9. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    #9
    User 25480, 13 Dezember 2009
  10. eva-1981
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch bestimmte Einlagen usw empfehlen, wenn das aber nicht hilft, weil der Fuß zu schmal ist andere, schmalere Pumps, oder Pumps mit Fesselband, die den Fuß festhalten.
     
    #10
    eva-1981, 15 Dezember 2009
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Hab ich ja versucht. Schmalere Pumps/Ballerinas finde ich kaum und auch die mit Fesselriemchen sind leider sehr selten zu finden.

    Ich hab mir bei dm jetzt diese Fersengeldinger gekauft und zusätzlich noch Gelpolster die im Schuh liegen. Muss die Tage mal probieren ob das hält.
     
    #11
    User 75021, 15 Dezember 2009
  12. Bienchen22
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    nicht angegeben
    Ich vestehe das einfach nicht. Da kaufen sich die Leute Einlagen, Fersenpolster und was es sonst noch alles so für hohe Schuhe gibt, obwohl man dann noch schlechter im Schuh steht als vorher.

    Abgesehen davon ist es total hässlich, sich die schuhe mit solchen Dingern auszustopfen. Viiele tragen im Sommer auch noch Füsslinge in Pumps. So gut kann man die gar nicht verstecken, dass man sie nich sieht. Das ist ja dann die Krönung der Hässlichkeit bei der Schuhmode.

    Selbst habe ich auch zehr schmale Füße und etwa 10 paar Heels in meinem Besitz. Alle passen wie angegossen. Wer passende Schuhe haben möchte, muss eben etwas mehr Geld ausgeben und sich nicht die Billigtreter vom Großhandel kaufen. Sorry, aber das ist so!
     
    #12
    Bienchen22, 27 Dezember 2009
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :rolleyes:
    Mag sein, das ich in einem teuren Schuhgeschäft die passenden Schuhe gefunden hätte, jedoch sehe ich es nicht ein für Pumps die ich nur 1-2 mal im Jahr trage 100 € oder mehr auszugeben!
    Ausserdem werden die Geldinger von innen eingeklebt, man sieht sie nicht.
     
    #13
    User 75021, 27 Dezember 2009
  14. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das tu ich auch, und zwar deswegen, weil ich in Schuhen einfach nicht barfuß laufen kann, meine Füße sind so empfindlich, dass ich da dauernd blasen bekomme und mir alles aufscheuere. Füßlinge mögen ästhetisch nicht der Hit sein, lösen aber das Problem (bei mir sieht man die übrigens nicht, kommt auch auf die Schuhe an, in denen man sie trägt). Aber vielleicht kennst du ja ne bessere Alternative? :zwinker:
     
    #14
    User 4590, 28 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Pumps Ballerinas
Monchichi87
Lifestyle & Sport Forum
21 August 2016
3 Antworten
distraught-x3
Lifestyle & Sport Forum
14 September 2011
8 Antworten
Test