Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Problem mit Smartballs

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von *Fleur*, 13 Februar 2009.

  1. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich habe mir vor kurzem Smartballs von Funfactory gekauft. Inzwischen habe ich die Dinger auch schon mehrmals "getestet", jedoch kann ich mich nicht so richtig damit anfreunden. Dies liegt hauptsächlich an einem Problem: Ich kann damit nicht auf die Toilette gehen :geknickt:

    Jedes mal wenn ich es versucht habe, hat es nicht funktioniert. Entweder es kommt nichts und das obwohl meine Blase schon kurz vorm platzen ist oder ich drücke die Smartballs gleich mit raus. Das "mit-raus-drücken" ist zuhause zwar ungut, aber nicht so tragisch. Nur wenn ich die Dinger im Alltag nehmen will, stört das ziemlich. Ich kann ja nicht die ganze Zeit nicht aufs Klo gehen und der Gedanke das mir die Dinger mal in ein fremdes WC plumpsen könnten... :kotz:

    Wie bekomme ich das weg? Gibt es da einen Trick um das zu vermeiden, ist das Übungssache oder ist das einfach so? :ratlos:

    LG
     
    #1
    *Fleur*, 13 Februar 2009
  2. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Rausnehmen oder tiefer einführen?! Drücken denn die Smartballs auf die Blase?!
     
    #2
    Q-Fireball, 13 Februar 2009
  3. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Tiefer geht nicht und wenn ich mich anspanne kommen die so oder so raus...
    Rausnehmen ist für zuhause eine gute Option, aber wenn ich irgendwo anders bin fühle ich mich dabei unwohl bzw. ist es unpraktisch.

    Spüren tu' ich es nicht, aber es muss wohl so sein, sonst hätte ich beim Klo gehen keine Probleme (nehme ich an) :ratlos:
     
    #3
    *Fleur*, 13 Februar 2009
  4. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Unpraktisch schon, aber besser als das die Dinger wo anders landen. :smile: Und soviel aufwand ist das ja nicht...

    Vielleicht spanns du dabei aber auch zu sehr an? Auf jedenfall sollte das gehen, wenn die Balls tief genug sitzen. Aber es gibt auch keine standart Anatomie, vielleicht sind diese Balls für dich nicht passend. :grin:
     
    #4
    Q-Fireball, 13 Februar 2009
  5. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Kann schon sein, aber ich glaube sonst platzt meine Blase, weil (fast) gar nix raus geht :tongue:
     
    #5
    *Fleur*, 13 Februar 2009
  6. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Ich glaube kaum, dass das passieren wird oder kann. Aber wie du offensichtlich sehen kannst bin ich leider kein Smartball experte, daher mal schauen wann sich eine leidgebrüfte Frau hier meldet. :grin:
     
    #6
    Q-Fireball, 13 Februar 2009
  7. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    ich hab keine Smartballs, aber dasselbe Problem mit Tampons. Immer, wenn ich Tampons getragen habe - mit ein Grund wieso ich es heute nicht mehr tue - haben die so auf die Blase gedrückt, dass ich überhaupt nicht mehr pinkeln konnte. Das war dann zum Teil auch echt schmerzhaft, weil ich schon dringend musste, aber es ging halt nicht.
    Auch den Nuvaring habe ich jedes mal auf Toilette rausgeschoben - das war auch eher nervig und kontraproduktiv, wenn man dann mit ungewaschenen Händen da "rumwühlen" muss :ratlos:

    Für mich gehts dann wohl halt nur, wenn "nebenan" auch frei ist - ansonsten drückt sich das zu und es klappt nicht.

    Ich würde wohl an deiner Stelle die Dinger eben rausnehmen und nach dem Toilettenbesuch wieder einsetzen. Du kannst ja so ein kleines Päckchen Intimpflegetücher für solche Gelegenheiten in deine Handtasche packen - sorry, ne andere Idee hab ich da auch nicht.
     
    #7
    User 20579, 14 Februar 2009
  8. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Weiß sonst keiner mehr was?
     
    #8
    *Fleur*, 16 Februar 2009
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.243
    Verliebt
    Ich hab das Problem manchmal aber nicht immer. Kommt wohl ganz darauf an wie ich sie eingeführt habe, amnchmal merke ich sie gar nicht beim pinkeln, evt ist es etwas verhalten zu Anfang oder ich habe den selben Effekt wie Du.
    Deshalb überlege ich mir immer wohin ich sie mitnehme/trage.:zwinker:
    Ansonsten nehme ich sie kurz raus oder verschiebe sie nur ein bisschen (leicht ziehen), bzw. lass nur eine rausgleiten und schiebe sie wieder zurück, wenn ein Waschbecken in der Toilettenkabine ist, wickle ich sie solang in Toilettenpapier und wasch sie mal kurz ab bevor ich sie wieder einführe.
    Mit Tampons habe ich das aber auch oft.:engel:

    Gehen tut das schon aber ich vermeide es auch.
    FGanz schlecht ist wenn man Stuhlgang hat und so richtig schön presst, spätestens dann sollte man schnell mal das Leinchen festhalten.:grin:
     
    #9
    User 71335, 16 Februar 2009
  10. Eroica
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    28
    1
    nicht angegeben
    Offtopic, aber was mich interessiert: Aus welchem Grunde tragt ihr die? Zum Beckenbodentraining - oder weil es sich gut / geil anfühlt? Ich kann mir Letzteres immer nicht so vorstellen, Thema "vaginaler oder klitoraler" Orgasmus... Wenn ich einfach so ein ruhendes Objekt :tongue: in meiner Vagina hätte, stelle ich mir das nicht besonders antörnend vor... Was sagt ihr dazu?
     
    #10
    Eroica, 17 Februar 2009
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.243
    Verliebt
    Nur zum Beckenbodentraining, ansonsten spürt man sie nicht, das ist Legende.:zwinker:

    Aber das Beckenbodentraining spürt man dann beim Sex.:zwinker: :drool:
     
    #11
    User 71335, 17 Februar 2009
  12. black butterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    103
    13
    vergeben und glücklich
    hab leider das selbe problem... :geknickt:
    beim tampon tragen is das absolut kein thema für mich, aber mit den loveballs kann ich einfach nicht zur toilette. und da ich eigentlich immer ziemlich viel trinke, ist es für mich keine option, sie jedes mal kurz rauszunehmen.
    deshalb trage ich sie leider eher selten.

    hast du mal deinen frauenarzt gefragt?

    @ Eroica & Lollypoppy: wenn ich sie trage, dann hauptsächlich wegen des gefühls. klar spürt man die nicht, wenn man damit auf dem sofa liegt. aber beim putzen, sport machen, treppen laufen etc. spür ich die rotationen der kugeln schon, wenn es auch mehr sein könnte...
     
    #12
    black butterfly, 25 Februar 2009
  13. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Ich trinke meist auch ziemlich viel (mindestens(!) 2 Liter pro Tag) dadurch nervt mich das auch ziemlich. Aber bis jetzt habe ich keine andere Lösung gefunden.

    Irgendwo hier im Forum habe ich schon gelesen, dass man sie einfach mal über die Nacht drinnen lassen soll, allerdings habe ich nicht wirklich das Gefühl als würde das was bringen. :ratlos:

    Bei meinem Frauenarzt war ich noch nicht seit ich die Dinger habe.

    LG
     
    #13
    *Fleur*, 28 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Smartballs
Jennifer12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 August 2016
11 Antworten
Timo1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Juli 2016
6 Antworten
Engelchen85
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Januar 2009
15 Antworten