Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dunklaa_engel_m
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #1

    Problem: Sie will fast keinen körperlichen Kontakt

    Hallo zusammen!

    habe zurzeit mit meiner Freundin ein sehr schwieriges Problem. Wir sind seit 1,5 Jahren glücklich zusammen. Allerdings will sie seit fast einem halben Jahr fast keinen körperlichen Kontakt mehr. Auf die Frage hin was denn los sei meinte sie, sie wisse es nicht. Es liege nicht an mir, ihren Gefühlen oder einem anderen. Sie hätte einfach kein Bedürfnis.

    Naja ich dachte mir, okay, gibste ihr erstmal Zeit.. Naja und jetzt geht das schon fast ein halbes Jahr so... nur einmal alle zwei Wochen Sex (gut, sehen uns nur am WE, weil ich noch Soldat bin) und sonst fast nichts mehr...kein Knutsch mal Zwischendurch und wenn dann nur auf die Wange..keine Umarmung mehr undso.

    Ich denke mir immer, dass ich vielleicht warten sollte bis ich ab April wieder zu Hause bin (wohnen aber getrennt) und wir uns wieder öfters sehen. Aber so langsam geht mir echt die Luft und die Lust aus, mir dreimal am Tag nen "Korb" abzuholen.

    Hatte auch schon probiert, mal gar nicht zu ihr zu kommen um ne Streicheleinheit zu bekommen...aber nach zwei Wochen mit keiner Reaktion von ihr, habe ich es dann doch wieder probiert und prompt nen Korb bekommen.

    Habe keine Ahnung was ich machen soll/kann und ihr plump zu sagen sie solle zu ner Therapie gehen halte ich auch für keine gute Idee.

    Wenn jemand mir weiterhelfen kann, wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße!

    PS: Eine Sache ist auch, dass sie mal meinte sie will eine "reife" Beziehung wo sowas nicht ständig sein muss...wie bei ihren Eltern. Das ist totaler Schwachsinn, weil die sich auch ziemlich oft einfach mal soin denArm nehmen und ich sehe das nur als faule Ausrede... habe ich ihr aber so drastisch noch nicht gesagt.

    In letzter Zeit bin ich auch Abends wieder öfters alleine weg und werde dann nen bissle "umworben" von anderen Frauen, was mich noch mehr verunsichert. Ich meine ich bin ein sehr treuer Mensch, aber irgendwo bin ich ja 20 und habe auch meine Triebe, so blöd es auch klingen mag... :S
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    4 März 2007
    #2
    So leid es mir tut, aber in allen Fällen, wo ich sowas beobachtet habe, sind die Gefühle der Person weniger geworden und deshalb war kein Bedürfnis mehr da nach körperlicher Nähe. Das klingt mir bei euch nicht anders.

    Küsst sie dich auch nicht mehr von alleine? Kommt gar nichts von ihr?
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    4 März 2007
    #3
    puh.. wenn soetwas passiert, muss irgendwas mit ihr sein .. sie kann auf keinen fall das leugnen. also entweder das mit den gefühlen oder ne andere sache von der du viell. noch nix weißt.
    du solltest sie direkt drauf ansprechen und ihr auch genau zeigen wie sehr es dich verletzt.
    schone sie nicht, zumindest nicht in der hinsicht, schließlich hast auch du gefühle die verletzt werden können.
     
  • Mewkew
    Mewkew (32)
    kurz vor Sperre
    468
    0
    0
    Single
    4 März 2007
    #4
    Auch wenns hart klingt, aber die beziehung ist seit nem halben jahr vorbei.
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    4 März 2007
    #5
    du solltest auf jeden Fall nochmal mit ihr reden und auf ne Antwort bzw. Erklärung bestehen!
    Es muss ja einen Grund geben!

    Ich könnte es mir leider auch nur so erklären, dass da wohl einfach die Gefühle nich mehr ausreichend vorhanden sind, wenn sie das alles gar nich mehr will... jedenfalls kommt mir das ziemlich bekannt vor, so hab ich vor einigen Jahren auch gemerkt, dass da irgendwas nich mehr richtig sein kann mit der Beziehung und meinen Gefühlen, wenn ich nichmal mehr das Bedürfnis hab ihn zu küssen... und die Beziehung war dann auch leider wirklich am Ende, auch wenn ichs lange nicht wahrhaben wollte...

    Ich will dir keine Angst machen, es kann ja auch noch andere Gründe geben, das is nur halt das was mir aus persönlicher Erfahrung dazu einfällt.

    Aber du solltest wie gesagt einfach nochmal mit ihr sprechen, sie muss dir sagen können woran das liegt, sag ihr dass es sich verletzt so und du da auf Dauer nicht mehr mit klarkommst und endlich wissen willst was los ist.
     
  • dunklaa_engel_m
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #6
    Danke für eure schnellen Antworten. :smile:

    Naja also sie kommt schon ab und zu mal noch an um mich zu küssen. Das ist aber ganz selten.

    Ich denke ich werde ihr jetzt eine Email schreiben, wo ich ihr das alles nochmal ganz genau schildere.
     
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    4 März 2007
    #7
    eine E-Mail? :ratlos:

    ich würde dir dringend dazu raten direkt mit ihr zu sprechen
    da kann man gleich nachfragen sollte einem die antwort unklar erscheinen, um missverständnissen vozubeugen. Desweiteren kann man sich in der situation nicht herausreden - du willst doch antworten? Dann musst du sie fragen.

    Oder bleibt euch kein anderer weg?
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    4 März 2007
    #8
    vielleicht ist sie sich ihrer gefühle nicht mehr so sicher
    versuch die liebe doch nach 1,5 jahren mal wider richtig aufleben zu lassen verwöhne sie mal einen tag so richtig z.B. mit frühstück ans bett, einen schönen ausflug mit anschlißenden cafebesuch, ein paar blumen, gemütlichen abend
    dann kommen bestimmt noch mal richtig gefühle und eine romantische stimmung auf und sie "taut auf"

    lass mich bitte wissen ob dir das was helfen konnte weil ich lern aus solchen sachen dann auch

    viel glück
    Basti
     
  • coughee
    coughee (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #9
    Liegts vielleicht an Dir? Frauen wollen manchmal einfach merken das man sie ''wirklich liebt''. Hab ja kein Einblick in eure Beziehung aber vllt. gibst Du ihr das Gefühl das Du sie nicht richtig beghrst sondern nur Sex von ihr haben willst. Hast Dus mal mit einem romantischen Abend probiert? Ich weiß das klingt jetzt komisch...aber koch doch mal für sie. Deck den Tisch schön (mit Rosen etc.) und dämpfe das Licht. Hat schon wunder bewirkt.
     
  • dunklaa_engel_m
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #10
    Hieri st die Email, die ich ihr schreiben will:

    Was sagt ihr?
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 März 2007
    #11
    Da brauchst du gar kein schlechtes Gewissen haben, das ist voll normal.
    Ich würde ihr das wie gesagt nochmal deutlich nahe legen, das du dir Sorgen machst und auch nicht wirklich Lust hast so weiter zu machen. Und zwar so sagen das sie den Ernst der Lage wirklich erkennt.
    Ich wünsche dir viel Glück! Ich finds toll das dir so viel an deiner Freundin liegt und du dir erst hier Rat holst und nicht gleich Schluss machst oder mit ner anderen ins Bett steigst!:smile:
     
  • coughee
    coughee (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #12
    Der Brief ansich klingt gut. Ich finde es aber eher weniger gut ihr das zu schreiben. Sowas ist immer so unpersönlich...ich kann mir nicht helfen. Sie muß doch mit Dir reden.
    Und wenn Du dir sicher bist das es auf keinen Fall an Dir liegen kann das es läuft wie es läuft dann ist die Beziehung wahrscheinlich wirklich am Ende.
    Besprech die Sache aber besser persönlich.
     
  • sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    103
    3
    Single
    4 März 2007
    #13
    hart! :ratlos:
    anklagend. beschuldigend. ultimatum.

    sie ist an ALLEM schuld.
     
  • dunklaa_engel_m
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    4 März 2007
    #14
    coughee: Das stimmt schon, aber sie hatte gestern abgeblockt und ich will nicht bis nächste Woche warten.

    Habe ihr die Email geschrieben und sie dann angerufen, dass sie Post hat. Und das sie anrufen soll wennsie Lust dazu hat.

    Das ist jetzt 30min her... hat scheinbar keine Lust. Ich überlege, ob ich anrufen soll....
     
  • MrEvil
    MrEvil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    101
    0
    Single
    4 März 2007
    #15
    boah man, hak sie ab, such dir ne neue.

    und wag es ja nicht wieder kniend herzukommen und anzurufen und zu fragen was los sei.

    wenn da nichts kommt,pech gehabt.
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    4 März 2007
    #16
    Ja, wirklich gesunde Einstellung, wenn man jemanden liebt! :kopfschue :rolleyes:

    Am besten wäre eigentlich wirklich, persönlich mit ihr zu sprechen, und zwar nicht so vorwurfsvoll wie in der Mail, sondern behutsam.
     
  • MrEvil
    MrEvil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    101
    0
    Single
    4 März 2007
    #17
    "Liebe" [​IMG] ist nur nen Gefühl das vergeht.

    Und wenn man das net bekommt bzw vom andern zu spüren bekommt, dann weiß man eigentlich bescheid was man tun sollte [​IMG]
     
  • CrazyJo
    CrazyJo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    4 März 2007
    #18
    ich finde di email überhaupt nicht vorwurfsvoll!!sonder sehr sachlich und er schreibt ja auch von seinen gefühlen. der text ist einfach sehr kompakt,aber langes gefasel und beispiele wären nicht angebracht!
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #19
    Dem muss ich zustimmen. So, jetzt bleibt eigentlich nur noch abzuwarten, wie sie darauf reagiert bzw. ob sie überhaupt darauf reagiert, was ich natürlich für Dich hoffe.
    Allgemein kann ich Dir schon nachfühlen, was Dich bedrückt, denn so lang seid ihr ja auch nicht zusammen, und Ihr seid ja noch jung.
    Bei mir und meiner Frau ist das etwas anders, wir sind älter und auch schon 6 jahre verheiratet, das kann man natürlich mit Eurer Situtation gar nicht vergleichen.
    Deshalb versteh ich Deine Freundin nicht, was versteht sie eigentlich genau unter "reifer Beziehung", mir kommt es eher vor als Ausrede, um Dir keine körperliche Nähe geben zu müssen......:ratlos:
     
  • dunklaa_engel_m
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    Single
    9 März 2007
    #20
    Genau so sehe ich das auch.

    naja sie hat geschrieben, dass es eben keinen Grund gibt und sie möchte am Wochenende mit mir persönlich darüber reden, damit wir nen Mittelweg finden. Ich habe ihr halt geschrieben, ich weiss noch nicht wie so ein Mittelweg aussehen soll...dass sie ohne es zu wollen sich in meine körperliche Nähe begibt?

    Das mit dem romantischen Tag/Abend ist ne super Idee, aber mittlerweile trau ich mich das gar nicht mehr, aus Angst wieder nen Korb zu kriegen...

    Mal sehen wie das Gespräch wird, ist heute oder morgen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste