Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

problem und verunsichert

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von kleinechaotin84, 8 Januar 2004.

Stichworte:
  1. ich hab ein ziemliches problem und zwar: hab ich eine sache an meinem aussehen, über die halt früher einige leute gelästert haben. und so kann ichs auch ganz gut verstecken, aber da ich nun wieder einen freund hab, und wenn er mir halt näher kommt und so dann, wird er das zwangsläufig irgendwann sehen. und ich hab angst, dass er das dann total schrecklich findet und das dann aber nicht sagt um mich nicht zu verletzen. und es beeinflusst mich ja auch total. aber ihm das einfach so zu sagen ist ja auch komisch. und dann sagt er vielleicht nur, dass ist ihm egal, weil er mir nicht wehtun will... mich beeinflusst das halt total immer und überall und wenn ich nen freund hab besonders... soll ich ihm das irgendwie sagen, damit ich das nicht mehr so mit mir rumtragen muss? oder besser nicht? oder? ich weiß auch nicht... vielleicht kann mir ja jemand helfen...
     
    #1
    kleinechaotin84, 8 Januar 2004
  2. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    ich rate den leuten immer zu reden...kommt halt drauf an was es ist, ob es wirklich schlimm ist oder so ( was eigentlich ? ) hmm ich weiss jez nichso um was es geht, kommt ja drauf an wie " schlimm " es für dein freund oder gar unbedeutend es für deinen freund ist ! ich sag immer reden !! besser als wenn er das rauskriegt und dann stehste da und er fragt dich ob du ihm nicht vertraust das du es ihm nicht gesagt hast
    wie gesagt wär schön wennde mal sagen könntest um was es geht
     
    #2
    dr.kasHa, 8 Januar 2004
  3. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Wen er dich liebt sollte er dich doch so akzeptieren wie du bist oder nich?!
    Und nur wegen eines kleinen Körpermäkels sollte die Beziehung nicht scheitern, wenn doch war es der falsche.
     
    #3
    Taschentuch, 8 Januar 2004
  4. hmm naja das zu sagen ist mir halt unangenehm.... hmm... ich hab halt nen bisschen größere ohren und wenn ich die haare drüber hab, dann siehts ja auch keiner. und er ja halt so auch nicht. aber wenn er nur in die nähe meiner haare kommt, dann zuck ich schon voll zusammen... er hat mich dann schon voll blöd angeguckt, hat aber nicht gefragt... nur auf die dauer bringt das so ja nichts...
     
    #4
    kleinechaotin84, 8 Januar 2004
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Um Himmels Willen, mach dir doch wegen SOWAS keine Gedanken! Ehrlich, es gibt viele Dinge, die mich an Menschen stören würden, die allerwenigsten davon haben auch nur irgend etwas mit dem Äußeren zu tun, und die OHREN - das wär für mich echt der letzte Grund, schlußzumachen oder jemanden blöd zu finden oder sonstwas!
    Geh damit einfach ganz normal um, mach dir keinen Kopf darum! Dein Freund macht sich vielleicht schon Sorgen, daß er irgendwas falschgemacht hat oder so, weil du zurückzuckst, und aller Wahrscheinlichkeit nach wird er total erleichtert sein, wenn er hört, daß es nur so eine Kleinigkeit ist! :smile:
    Wenn er sagt, daß er das nicht schlimm findet, dann mit Sicherheit nicht deshalb, weil er dir nicht wehtun will, sondern weil das einfach NICHTS SCHLIMMES IST!
    Jeder hat so seine Macken, jeder schaut in den Spiegel und entdeckt Dinge, die ihm an sich selbst nicht gefallen. Der eine findet seine Nase häßlich, der andere trägt vielleicht eine Brille und macht sich deshalb Gedanken, ich hab z.B. einen Zahn der ein bißchen vorsteht (ist ein Zahnarzt dran schuld, der Mist gebaut hat als ich klein war :angryfire ), und eine Weile fand ich, daß das voll scheiße aussieht, wenn ich lache, so schief irgendwie, und ich fand's total schrecklich. Mein Freund damals hat aber dann irgendwann, als ich ihm mal erzählt hab, wie häßlich ich das finde, gemeint, daß er genau das an mir mag und daß es mein Lächeln besonders macht... :smile: *smile* Na ja, mir gefällt's immer noch nicht, aber...
    Also was ich damit sagen will, ist: Man nimmt sowas selber oft viel ernster als die Leute um einen herum. Man macht sich selber voll die Gedanken, und dieser eine "Makel" sticht einem total ins Auge, wenn man in den Spiegel schaut - einem anderen fällt es dagegen gar nicht sonderlich auf, bzw. selbst wenn wird er's in den allerwenigsten Fällen irgendwie schlimm oder abstoßend oder sonstwas finden.
    Ich an deiner Stelle würde da kein großes Drama draus machen, einfach ganz normal damit umgehen, er wird's bestimmt nicht schlimm finden, glaub mir! :smile:

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 8 Januar 2004
  6. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Eine sehr gute Freundin von mir hat sehr dünne glatte Haare, und - wie sie selber mal zu mir gesagt hat - abstehende Ohren. Hätt ich von selber überhaupt nicht bemerkt! Sie hat mir erzählt, dass sie (bzw ihre Friseurin) bei der Frisur da immer darauf achtet, das möglichst zu verdecken. Ich hatte das Ganze völlig vergessen, weil ein Dritter sowas wirklich nicht bemerkt!!, aber jetzt bei deinem Posting wurde ich wieder dran erinnert.
    Soweit ich weiß hat das bisher keinen Verehrer von ihr gestört, und ob das ihrem Mann je aufgefallen ist, weiß ich auch nicht.
    Also: Vergiss es, sowas ist wirklich kein Problem! Verunsichere deinen armen Freund nicht durch Abwehrhaltungen, die er gar nicht verstehen kann!
    Ich würde das Thema ihm gebenüber auch nicht ansprechen. Es scheint ihn nicht zu stören, offenbar bemerkt er es gar nicht, also lass es wie es ist!
     
    #6
    Camouflage, 8 Januar 2004
  7. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Wenn ich die gesammte Erscheinung mag, kann ich mir nicht vorstellen, dass mich ihre Ohren abhalten, eine Beziehung mit ihr zu führen .

    Klar gibt es immer Menschen (Männer), die nach ablegen des Push Up BH's das Weite suchen *weia*
    Aber mit dem Risiko muß man immer leben, dass dem potenziellen Partner was nicht passt.
    Sei mutig Mädel !
     
    #7
    emotion, 9 Januar 2004
  8. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, ihre Haare legt sie ja nicht ab, wenn sie sich näherkommen, schätz ich mal ... :zwinker:

    Das ist immerhin schon mal ein viel geringeres Risiko als wenn man super figurbetonende oder -verdeckende (je nachdem) Klamotten anhat und dann auf einmal nackt dasteht/ -liegt. Hab ich aber auch noch nicht gehört, dass ein Mann daraufhin dann das Weite sucht.
     
    #8
    Camouflage, 9 Januar 2004
  9. Miezerl
    Gast
    0
    Klar gibt es immer Menschen (Männer), die nach ablegen des Push Up BH's das Weite suchen *weia*
    und über solche Idioten sollte man sich keinen Kopf machen und keinen einzigen Gedanken verschwenden Jeder Mensch besitzt schönes an sich und hat kleine Macken niemand hat einen perfekten Körper selbst die ganzen Models nicht..
    Wahre schönheit kommt von innen..es nützt das beste Aussehen nix wenn du keine austrahlung besitzt..Meisten sind die Typen die wegen einer Lappalie eine Frau verlassen im Grunde genommen auch die Typen im Prinzip nie mit einer Frau egal welche sie haben werden zufrieden sei werden und nach einiger Zeit wieder nen Grund zum meckern finden willst du dir so was wirklich antun?
    Der Richtige wird dich so lieben wie du bist und deine kleine schwächen nicht mal sehen und dich wunderschön finden..anfangs glaubte ich auch nicht das es so was geben kann bis ich eines besseren belehrt wurde..und dir wirds ihrghendwann mal genauso gehen bis dahin lass dich von menschen mit ihren Falschen schönheitsidealen nicht in den Wahnsinn treiben!
    Grüße Miezerl :tongue:
     
    #9
    Miezerl, 9 Januar 2004
  10. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Ich mag große Ohren. Hab selber total riesige Ohren und bin stolz drauf :zwinker:
    Zusätzlich stehen meine noch unterschiedlich ab.
    Ich wurde deswegen noch nie verarscht weil ich halt Selbstbewusst damit umgehe.
    Im mom bin ich fast verliebt und in die ich fast verliebt bin, bei der luggt immer ein Ohr so halb unter ihren langen Haaren durch ... das sieht voll niedlich aus.
     
    #10
    Taschentuch, 9 Januar 2004
  11. v69m
    Gast
    0
    Ich kannte mal eine Frau, die hat mit ihren Haaren eine größere Narbe verdeckt. Das ist wohl aus der durchschnittlichen männlichen Sicht heraus viel eher "unattraktiv" als große oder abstehende Ohren. Und sie war glücklich mit ihrem Freund. In der Liebe zählt ja der ganze Mensch, und nicht einzelne Körperteile. Gut getan hat meiner Bekannten damals auch, daß sie ihre Narbe im bekanntenkreis aufgedeckt hat. Wenn man dazu stehen kann, fühlt man sich besser. Das heißt jetzt nciht, daß Dumit unbedeckten Ohren herumlaufen mußt.

    Übrigens: Vielleicht gibt es Männer, die auf große Ohren stehen? Selber hab ich da noch nie groß drüber nachgedacht, mir wär das aber ziemlich egal, denke ich.

    Versuch Du selbst zu sein, und nicht dem Idealbild von anderen zu entsprechen!
     
    #11
    v69m, 10 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - problem verunsichert
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
cat_women
Kummerkasten Forum
7 September 2016
23 Antworten
DieDa
Kummerkasten Forum
4 September 2005
7 Antworten