Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #1

    problem...zu eng?

    Öhm ja hallo..
    also ich hab folgendes Problem, mein Freund und ich wollen jetzt doch mal so langsam Sex haben, haben es auch schon ausprobiert, da es bei uns beiden das erste Mal wär, war er beim ersten Mal sehr aufgeregt und sein Penis hat schlaff gemacht.
    War aber kein problem oder so, also mir hat es nichts ausgemacht, er hat sich wieder beruhigt und naja..nach so ner woche haben wir es halt wieder versucht und diesmal war sein Penis auch wirklich steif nur hatte ich höllische Schmerzen, als er in mich eindringen wollte :cry:
    Najaa und jetzt hab ich sozusagen angst, es nochmal zu versuchen, weil es echt sehr weh getan hat...
    Nur, was soll ich jetzt machen?
    (wir haben es überigens in der Missionarstellung ausprobiert, vllt liegts ja auch daran?!)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Zu eng!
    2. Zu eng ?
    3. zu eng ?!
    4. zu eng??
    5. Zu eng?
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #2
    Also ich hoffe doch mal du weist das du ein Hymen (Jungfernhäutchen) besitzt?

    Wenn das gedehnt wird dann kann das schonmal wehtun. Aber es kann auch daran leigen das du (vieleicht auch unbewusst) verkrampfst und desweggen zu eng bist.

    das sind ganz typische erscheinung bei den ersten Malen.

    Du solltest dich eben wirklcih entspannen können. Lass dich fallen. er soll auch mit der nötigen zärtlichkeit vorgehen.

    das wird dann schon und dann kannst du nichtmehr genug davon bekommen. :zwinker:

    Gruß anno
     
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #3
    ja ich weiß das schon :tongue:
    nur, ich denke mal schon, dass ich mich nicht verkrampft hab, jedenfalls nicht bewusst, weil ich es eigentlich schon wollte.
    Nur die Schmerzen haben mich dann irgendwie sehr abgeschreckt.
    Méin Freund gibt sich ja auch Mühe und so, er hat mich beruhigt und gesagt, dass das ja ganz normal ist und so...aber irgendwie trotzdem angst, dass die schmerzen beim nächsten versuch wieder so schlimm sind.
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #4
    hast du danach geblutet? also ist das Hymen gerissen?

    wenn ja solte es ncihtmehr schmerzen. Ansonsten kann ich dich nu insoweit beruhigen das das eigendlcih nciht mehr auftreten sollte. Oder ich interpretiere die schreie immer falsch :grin:

    Lasst euch Zeit, macht es schritt für schritt.

    was ich aus eigener erfahrung weis, das es hilft wenn er eindringt und dann erstmal ganz ruhig drinbleibt und ich euch küsst und streichelt und so weiter. so das du und auch deine kleine da unten sich wirklcih entspannen können.

    Gruß Anno

    edit: weis er vond einer Angst? Sprecht ihr auch soweit offen darüber? Das ist immer besser und kann auch schon viel helfen.
     
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #5
    es ist ja eben nicht gerissen ...
    also er konnte nicht eindringen, weil das halt so wehgetan hat, das is ja irgendwie so das problem...
    Ja er weiß davon, also ich hab es ihm gesagt.
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #6
    Ist es denn beim Fingern auch so?

    Und macht er es mit einem oder mehrern fingern?
     
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #7
    Ne beim Fingern ist alles ok :smile: aber er macht es auch nur mit einem Finger
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #8
    Vieleicht sich so daran tasten.

    Ansonsten muss ich sagen das ich mit meinem Latain am ende bin. :schuechte

    Da könte dir eine andere Frau bestimmt besser helfen. sory
     
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #9
    Jedenfalls danke^^ Vielleicht war ich ja auch wirklich zu verkrampft oder so.
    Aber irgendwie hast du mir schon weiter geholfen:smile:
     
  • gad-jet
    gad-jet (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    771
    101
    0
    Single
    4 Juni 2006
    #10
    Bei meinem ersten Mal kam ich zuerst auch nicht rein. Obwohl ich sie vorher verwöhnt hatte, war sie nicht feucht genug. Funktioniert hat es dann, als ich sie vorher ausgiebig geleckt hatte und dann war sie richtig feucht und geweitet. Ich denke ihr versteift euch ein wenig zu sehr aufs eindringen und vergesst denn Rest rundherum.
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 Juni 2006
    #11
    Immer schön locker bleiben.
    Ganz lange vorher rumspielen und sich viiiel Zeit lassen.
    Und auch erst mit dem Eindringen anfangen wenn Du feucht genug bist.
    Weil vorher hat's eh keinen Sinn.
    Und keine Angst haben. Es tut gut, nicht weh!!
    :zwinker:
     
  • LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #12
    dem mann nicht... bei der frau Kann es vorkommen muss aber nicht...

    wie wäre es denn wenn du ihm mal vorschlägst, dass er mal 2 finger nehem soll wenn er dich fingert, irgendwann vllt. auch 3. daran schonmal gedacht?
    ansonsten das becken auch schön hochlegen(also kissen untern po) und wenns dann noch nich so ganz klappt gleit gel ausprobieren.
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #13
    Es tut weh. Leider.

    @Threadstarterin: Ich kann auch nur raten, dass er Stück für Stück vorgehen soll. Ich weiß, das spannt dann erstmal. Was dann folgt, kann ein stechender (sorry@Wortspiel) Schmerz sein. Der dürfte sich dann aber innerhalb der nächsten Minuten geben, sofern er nicht direkt drauflosrammelt= das würde weh tun! :smile:

    Also, alles langsam angehen lassen, und es muss auch nicht zwangläufig Blut fliessen.
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #14
    endlich melden sich die weibchen. wir männer sind da ja nciht so erfahren
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2006
    #15
    Das wär auch seltsam. :grin: (ich mein jetzt im Bezug aufs Wehtun).
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    4 Juni 2006
    #16
    es wären eben nur das wiedergegebene des wiedergegebenen. und das hilft selten
     
  • joelle
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    5 Juni 2006
    #17
    klar kann das weh tun... aber es wird von mal zu mal besser.
    vermute, daß du nicht feucht genug warst. vielleicht probiert ihr mal aus, einen zweiten finger vorsichtig reinzustecken und dich etwas heißer zu machen. wenn der auch reinpaßt ohne zu schmerzen, könnt ihr danach auf die vollen gehen. da wo 2 finger reinpassen, paßt ER garantiert auch hinein. vielleicht probiert ihr auch mal etwas gleitgel auf dem kondom aus, dann futscht er besser rein. ihr nehmt doch kondome, oder lieg ich falsch?
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2006
    #18
    Stimmt.

    Ich kann zum umgekehrten Fall auch nichts Spezielles sagen, er sah nur seeehr konzentriert aus. *g*
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    5 Juni 2006
    #19
    Jetzt habt Ihr mich aber gepflückt.
    Ich meinte das aber eher in Bezug auf ihre Einstellung zum Eindringen.
    Klar hab ich mir auch schon erzählen lassen daß es weh tut.
    Das will ich gar nicht bestreiten!
     
  • goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2006
    #20
    also ja wir nehmen Kondome
    Naja, werden es einfach mal ausprobieren, danke für die tipps :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste